Master of Arts in Responsible Management (MRM)

Steinbeis Universität Berlin - Institute Corporate Responsibility Management

Programmbeschreibung

Master of Arts in Responsible Management (MRM)

Steinbeis Universität Berlin - Institute Corporate Responsibility Management

Master of Arts in Responsible Management (MRM) - Ziel dieses Masterstudiengangs ist es, verantwortungsbewusstes Management zu fördern, indem eine neue Generation von Führungskräften ausgebildet wird, die in der Lage sind, die komplexen Herausforderungen von Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt im 21. jahrhundert zu bewältigen.

Der Master of Arts in Responsible Management (MRM) zielt darauf ab, den Studierenden einen breiten Überblick über verantwortungsbewusstes Management im Unternehmenskontext zu geben und konzentriert sich insbesondere auf eine theoretische Auseinandersetzung innerhalb des Fachbereichs, sowie mit den Bereichen Unternehmensethik, Nachhaltigkeit und Strategisches Management.
Die Kurse zielen darauf ab, die Teilnehmer mit dem theoretischen Wissen und den praktischen Fähigkeiten auszustatten, die notwendig sind, um verantwortungsbewusste Manager zu sein.
Die wichtigsten Ergebnisse und Lernziele des Programms in Verbindung mit den UN Principles for Responsible Management Education (UN-PRME) sind:
  • den Studierenden die theoretischen und anwendungsbezogenen Debatten in der Disziplin zu vermitteln
  • die Studierenden dazu aufzufordern, in Bezug auf Unternehmensführung und -prozesse strategisch, multidimensional und innovativ zu denken
  • den Studierenden die Kenntnisse, die Fähigkeiten und das Bewusstsein zu vermitteln, die erforderlich sind, um verantwortungsbewusste Manager zu sein
  • die Fähigkeiten der Studierenden zu entwickeln, damit sie in der Zukunft nachhaltige Werte für Unternehmen und die Gesellschaft insgesamt hervorbringen können und für eine integrative und nachhaltige globale Wirtschaft arbeiten

Zielgruppen
Das Programm ist geeignet für Akademikerinnen und Akademiker mit mehrjähriger Berufserfahrung, die ihre Managementfähigkeiten im Kontext von Verantwortung und Nachhaltigkeit weiterentwickeln wollen.
Absolventinnen und Absolventen mit überdurchschnittlichen Kompetenzen und begrenzter Berufserfahrung / Praktika können durch Einzelfallprüfungen zugelassen werden.

Das Konzept von Partnerschaft an der Steinbeis Universität
Ein Masterstudiengang kann mit einem MBA oder einem Master-Programm kombiniert werden.
Studierende, die sich für diese innovative Art des Studiums entscheiden, beenden ihr Studium nicht nur früher, sondern erhalten auch zwei separate Abschlüsse.
Dieses kombinierte Programm stellt einen Maßstab für die zukünftige Managementausbildung dar, wie sie in den United Nations Principles for Responsible Management Education vorgeschlagen wird.
Darüber hinaus haben Studierende in unseren internationalen Studiengängen die Möglichkeit, ihr Studienformat, Konzepte und das Studienland zu wählen.


Vorteile des Doppelabschluss-Programms MA/MBA
  • Es werden zwei akademische Abschlüsse erlangt.
  • Zwei Studienfächer werden in kürzerer Zeit absolviert.
  • Eine Spezialisierung im zentralen Inhalt von zwei Themenbereichen ist möglich.
  • Die Konzepte von zwei Studienfächern mit unterschiedlichen Themen werden
  • ganzheitlich integriert.
  • Kenntnisse sind auf zwei verschiedene Unternehmensbereiche anwendbar.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am October 15, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist Fern- & Campusstudium kombiniert
Start Date
Beginn
Okt. 2019
Duration
Dauer
15 monate
Teilzeit
Information
Deadline
Locations
Deutschland - Berlin, Berlin
Beginn : Okt. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2019
Deutschland - Berlin, Berlin
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen