39323_39224_colorful_campus_photo.jpg

Überblick

Die Master der Fotografie und verwandter Medien betonen eine breite Interpretation der Fotografie als konzeptuelle Kunstform mit der Absicht, die Individualität jedes Studenten als kreativen, produktiven Künstler zu inspirieren und zu fördern. Der Masterstudiengang Fotografie fördert das Studium der Fotografie und verwandter Medien als Mittel zur persönlichen, ästhetischen, intellektuellen und beruflichen Entwicklung.

Das Curriculum bietet einen Studienschwerpunkt, der ständig auf die Bedürfnisse jedes Studenten eingeht und auf den Stärken aufbaut, die jeder Einzelne in das Programm einbringt. Der erfolgreiche Abschluss des Programms ermöglicht es den Schülern, Karrieren in Bereichen wie Bildung, Museum oder Galerie zu suchen oder sich als selbstständige bildende Künstler zu engagieren.

Programmziele

Das Programm bietet den Schülern die Möglichkeit, das Standbild und das Bewegtbild zu verwenden, um:

  • sich als praktizierender Künstler entwickeln.
  • eine berufliche Laufbahn einschlagen und ihren Lebensunterhalt verdienen.
  • bereichern ihr persönliches Leben und die Gesellschaft als Ganzes.
  • Schaffen Sie eine Gemeinschaft von Kreativität, Wissenschaft und Zweck.

Studienplan

Die Verteilung der Arbeit innerhalb dieser Richtlinien kann je nach Hintergrund, Fähigkeiten und Interessen des Bewerbers geändert werden. Änderungen in diesem vorgeschriebenen Programm müssen danach genehmigt und aufgezeichnet werden.

Wahlfächer

Wahlfächer sind in Bereichen wie Video, Druckgrafik, Malerei, Bildhauerei, Kommunikationsdesign, Kunsthandwerk, Buchmacherei, Grafikdesign, Neue Medien, Computergrafik, Kunstgeschichte sowie Archivierung und Konservierung verfügbar. Eine vollständige Liste der Wahlfächer für Hochschulabsolventen ist beim Berater des Studenten erhältlich. In der gesamten Universität werden auch Wahlfächer angeboten. Die Studenten haben auch die Möglichkeit, ihr Studium durch unabhängige Studien und Praktika zu verbessern.

These

Die Immatrikulation aus dem MFA-Programm wird erhalten, wenn der Student seine Abschlussarbeitsausstellung abgeschlossen und aufgebaut, seine Verteidigung erfolgreich bestanden und seine Veröffentlichung eingereicht hat. Die Arbeit muss ein originelles Werk sein, das dem großen Engagement des Studiengangs angemessen ist. Die Publikation der Dissertation ist eine Dokumentation des Dissertationsprojekts, die in digitaler Form eingereicht werden muss. Es muss ein erweitertes Künstlerstatement und eine Präsentation der meisten Arbeiten enthalten. Die Verteidigung der Dissertation ist eine öffentliche Präsentation des Studenten zur Erläuterung des Dissertationsprojekts, der kreativen Forschung und der Ausstellung.

Akkreditierung

Das MFA-Programm für Fotografie und verwandte Medien ist vom Nationalen Verband der Kunst- und Designschulen (NASAD) akkreditiert.

Lehrplan

Fotografie und verwandte Medien, MFA-Abschluss, typische Kursfolge

Erstes Jahr

  • PHGR-701 Geschichten und Ästhetik der Fotografie I
  • PHGR-702 Geschichten und Ästhetik der Fotografie II
  • PHGR-703 Studio Core I
  • PHGR-704 Studio Core II
  • PHGR-716 Integrierte Verfahren I
  • PHGR-717
  • Integrierte Praktiken II
  • CAD Studio Wahlfach *
  • Freie Wahlfächer

Zweites Jahr

  • PHGR-721 Forschungskern I
  • PHGR-723 Forschungskern II
  • PHGR-724 Professionelle Entwicklung für den aufstrebenden Künstler
  • PHGR-890 These
  • Freie Wahlfächer

39324_39225_real_aerial_of_campus_with_river.jpg

Zulassungsvoraussetzungen

Um für die Zulassung zum MFA-Programm für Fotografie und verwandte Medien in Betracht gezogen zu werden, müssen die Bewerber die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Füllen Sie eine Abschlussbewerbung aus.
  • Halten Sie einen Bachelor-Abschluss (oder einen gleichwertigen Abschluss) von einer akkreditierten Universität oder Hochschule.
  • Reichen Sie ein Portfolio ein, das eine fokussierte Sammlung von Kunstwerken enthält, die visuelle Raffinesse, ästhetisches Bewusstsein, Handwerk sowie die Verpflichtung zu Zweck und Idee demonstriert. (Weitere Informationen finden Sie unter Portfolio-Anforderungen für Absolventen.)
  • Reichen Sie offizielle Zeugnisse (in englischer Sprache) aller zuvor abgeschlossenen Studien- und Abschlussarbeiten ein.
  • Reichen Sie eine persönliche Erklärung der Bildungsziele ein, in der die Auswahl der RIT für den MFA-Abschluss und die beruflichen Ziele des Bewerbers, die er erreichen möchte, aufgeführt sind.
  • Reichen Sie eine Künstlererklärung ein, in der die Absicht des eingereichten Portfolios erläutert wird.
  • Reichen Sie einen aktuellen Lebenslauf oder Lebenslauf ein.
  • Reichen Sie drei Empfehlungsschreiben aus akademischen oder beruflichen Quellen ein.
  • Internationale Bewerber, deren Muttersprache nicht Englisch ist, müssen Noten von TOEFL, IELTS oder PTE einreichen. Ein TOEFL-Mindestwert von 88 (internetbasiert) ist erforderlich. Ein IELTS-Mindestwert von 6,5 ist erforderlich. Die Anforderung der Englisch-Testnote gilt nicht für Muttersprachler oder für Personen, die Zeugnisse von Abschlüssen einreichen, die an amerikanischen Institutionen erworben wurden.
  • Optionale Teilnahme an einem Interview.

Es werden Bewerber empfohlen, die in der Lage sind, auf akademischem Niveau zu arbeiten und künstlerische visuelle Ausdrucksformen zu entwickeln, und die Interesse an der Erforschung neuer künstlerischer Ideen und Erfahrungen zeigen.

Portfolio

Das Portfolio dient zusammen mit schriftlichen Leistungsnachweisen und Empfehlungen dazu, die Fakultät über die Bereitschaft des Bewerbers zum Aufbaustudium zu informieren. Es vermittelt einen Einblick in die bisherigen Leistungen des Bewerbers, in die Fähigkeit, fortschrittliche, selbstgesteuerte Arbeiten zu erstellen, sowie in seine ästhetische Entwicklung und Reife.

Studiengang in:
  • Englisch
Rochester Institute of Technology (RIT)

Siehe 67 weitere Kurse von Rochester Institute of Technology (RIT) »

Zuletzt aktualisiert am Juli 11, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Aug. 24, 2020
Duration
Infos beantragen
Vollzeit
Fristablauf
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Aug. 24, 2020
Enddatum
Mai 7, 2022
Anmeldefrist

Aug. 24, 2020

Location
Anmeldefrist
Enddatum
Mai 7, 2022