Master of Real Estate Development

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Überblick

118535_23.jpg

Der Master of Real Estate Development Urbanism ist ein interdisziplinäres einjähriges Graduiertenkolleg, das die Stärken der Fakultäten für Architektur, Betriebswirtschaft und Recht der Universität Miami kombiniert, um ein erstklassiges Programm zu schaffen, das die Grundlagen der Immobilienentwicklung mit lebenswerten verbindet Community-Planung und Design. Das MRED U-Programm umfasst 36 Credits.

Das MRED U-Programm soll den Studenten die Fähigkeiten und Erfahrungen vermitteln, um in der sich entwickelnden Welt der städtischen Immobilienentwicklung mithalten zu können. Der Studienplan wird durch den Standort der Universität auf einem der dynamischsten Immobilienmärkte der Welt und durch die Erfahrung der Fakultät für Architektur im Bereich Gemeinschaftsbildung bereichert. Das Kursangebot umfasst Immobilienfinanzierung, Marktanalyse, Immobilienrecht, Landnutzungsrichtlinien und -kodizes, Bau- und Projektmanagement, öffentlich-private Partnerschaften, Entwicklungsprozess, nachhaltige Entwicklung und Unternehmertum. Das Curriculum umfasst Fallstudien und Materialien zur gemischt genutzten Entwicklung, zur städtischen Auffüllung, zur Sanierung und Neupositionierung von städtischen Grundstücken, zur historischen Erhaltung sowie zur Integration von Entscheidungen in Bezug auf Design, Politik, Verwaltung und Immobilienentwicklung in die Gestaltung des gebauten Umfelds von Gemeinden.

Fakultät

Die herausragende MRED U-Fakultät besteht aus erfahrenen Fachleuten, CEOs und angesehenen Wissenschaftlern mit jahrzehntelanger Erfahrung und multidisziplinären Fähigkeiten, die sie täglich in den Unterricht einbringen.

Das MRED U-Programm setzt Wissen in realen Szenarien um, die aktuelle Herausforderungen und Chancen beinhalten. Unsere Studenten arbeiten mit Architekturstudios und Entwicklern an Projekten zusammen, die Themen wie erschwingliches Wohnen und Kleinstwohnungen, adaptive Wiederverwendung von Geschäfts- und Gemeindebezirken, disruptive Technologien, Schutzentwicklung und Anpassung an den Anstieg des Meeresspiegels behandeln. Unser Lehrplan umfasst Kurse in Architektur, Bauleitung, Entwicklung, Unternehmertum, Finanzen, Marketing und Recht, die alle von hervorragenden Branchenfachleuten mit anerkanntem Fachwissen und Erfahrung auf ihrem Gebiet geleitet werden.

Mentorship-Programm

Das MRED U Mentorship-Programm wird als äußerst wertvoller und wichtiger Teil der Schülererfahrung angesehen. Das Programm bietet Studenten direkten Zugang zu sachkundigen Fachleuten aus der Branche und ermöglicht Mentoren, eine wichtige Rolle bei der Entwicklung eines aufstrebenden Immobilienprofis zu spielen. Das Mentorship-Programm ist kein Praktikumsprogramm. es ist vielmehr eine Beratungsbeziehung und ein Dialog zwischen einem etablierten und einem aufstrebenden Fachmann.

118536_33.jpg

Praktikumsprogramm

118537_4.jpg

Bietet unseren Schülern die Möglichkeit, die in ihren Kursen erworbenen Grundkenntnisse in Immobilien anzuwenden. erkunden sie verschiedene bereiche der immobilienbranche und sammeln sie wertvolle und praktische erfahrungen. Praktika bieten außerdem Mitgliedern des Beirats und anderen potenziellen Arbeitgebern Zugang zu intelligenten und talentierten Studenten im MRED U-Programm, um Projekte und Forschung zu unterstützen. Unser formelles Praktikumsprogramm ermöglicht es den Studenten, die Beziehungen zu Unternehmen zu pflegen und potenziellen Arbeitgebern die Möglichkeit zu geben, das Potenzial der Studenten durch die Leistung am Arbeitsplatz zu bewerten.

href = "https://mredu.arc.miami.edu/index.html

Laden Sie unser Absolventenheft herunter

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

An intrinsic philosophy of U-SoA’s faculty is to build a better world. This is expressed in a design program that is ideal and pragmatic, academic and practical, theoretical and actual. U-SoA trains v ... Weiterlesen

An intrinsic philosophy of U-SoA’s faculty is to build a better world. This is expressed in a design program that is ideal and pragmatic, academic and practical, theoretical and actual. U-SoA trains visionary practitioners who pursue architecture as a combination of civic art and building science. Weniger Informationen