Master Of Science SENSE - Master In Intelligenten Elektrischen Netzwerken und Systemen

InnoEnergy

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master Of Science SENSE - Master In Intelligenten Elektrischen Netzwerken und Systemen

InnoEnergy

Innovative Ideen. Kreative Ingenieure. Das intelligente Netz der Zukunft.

Der Master in intelligenten elektrischen Netzwerken und Systemen (MSc SENSE) ist der Ausgangspunkt für Ihre Karriere in Engineering, Design oder Verwaltung der intelligenten Stromnetze der Zukunft. Mit neuen Technologien, die die Energieinfrastruktur transformieren und eine stärkere Nutzung erneuerbarer Energien sowie einen effizienteren Energieverbrauch ermöglichen, wachsen die Möglichkeiten für innovative Ideen, neue Unternehmen und kreative Ingenieure.

67825_MSc_Mobility_SENSE_F.png

Dieses Programm entwickelt Ihre Fähigkeiten in der elektrischen Energietechnik, unternehmerischen Fähigkeiten und Innovationsmanagement. Indem Sie sich mit den führenden Akteuren in Europas Übergang zu intelligenteren Netzen verbinden, versetzt Sie MSc SENSE in den Mittelpunkt der internationalen Energiewirtschaft.

Während des gesamten Programms haben Sie außergewöhnliche Möglichkeiten, direkt mit großen kommerziellen und Forschungsorganisationen zusammenzuarbeiten, die aktiv an der Weiterentwicklung von Technologien für intelligente Netze und Systeme beteiligt sind. ABB, Vattenfall und das katalonische Institut für Energieforschung (IREC) sind alle an dem Programm beteiligt, neben kleineren Nischenakteuren und Start-ups im Smart-Grid-Ökosystem.

MSc SENSE ist ein internationales Programm für eine internationale Industrie. Sie werden zwei Jahre lang an zwei verschiedenen Universitäten und an einer der führenden Business Schools in Europa Studenten aus der ganzen Welt besuchen. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms und Ihrer Abschlussarbeit erhalten Sie ein Doppeldiplom in Form eines Master-Abschlusses von zwei der folgenden Institutionen:

  • Internationaler Master of Science in Elektrotechnik für Smart Grids und Gebäude, von INP: Grenoble Institute of Technology, Frankreich
  • Master of Science, von KTH: Königliches Institut für Technologie, Schweden
  • Master of Engineering: Energie, von KU Leuven, Belgien
  • Master of Electrical Engineering, TU / e: Technische Universität Eindhoven, Niederlande
  • Master of Energy Engineering, von UPC: Universität Politècnica de Catalunya · BarcelonaTech, Spanien

Das MSc SENSE-Programm ist vom Europäischen Innovations- und Technologieinstitut (EIT) gekennzeichnet.

Programmübersicht

Das zweijährige MSc SENSE-Programm vermittelt den Studierenden ein tiefgreifendes Verständnis der vorhandenen Technologien und innovativen Lösungen, die erforderlich sind, um den Übergang bestehender Strominfrastrukturen in intelligente, stabile und reaktionsfähige Stromnetze zu fördern.

Dieses fokussierte und hoch relevante Programm ermöglicht es Ihnen, Fragen zu Kapazitätsmanagement, Dekarbonisierung, Effizienz, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit bei der Entwicklung des Stromsystems der Zukunft zu untersuchen. Zu den Themen gehören die Auslegung, Bedienung, Steuerung und Überwachung der einzelnen Komponenten und der gesamten nationalen Stromnetze.

Neben den wesentlichen technischen Konzepten umfasst das Programm auch den Innovationsprozess selbst, die Rolle neuer Unternehmen im Bereich Strom und die Grundlagen der Unternehmensgründung.

Jahr 1

Während des ersten Jahres an der KTH: Royal Institute of Technology in Stockholm, Schweden, werden Sie sich auf die Grundlagen von elektrischen Energiesystemen konzentrieren, einschließlich: Leistungssystemanalyse, Leistungselektronik, elektrische Maschinen und Hochspannungstechnik. KTH bietet auch einen obligatorischen Kurs in Innovation und Unternehmertum in der elektrischen Energietechnik.

Sie besuchen auch mehrere einwöchige Module an einer Reihe unserer Partneruniversitäten. Diese Module widmen sich verschiedenen Herausforderungen im Zusammenhang mit Smart Grid, um Ihr Wissen zu vertiefen und Ihre Fähigkeiten zu erweitern.

Beispiele für Module sind:

  • Auswirkungen von IKT-Lösungen auf das Smart Grid am INP: Institut für Technologie in Grenoble, Frankreich
  • Energiequalität und Energieeffizienz, bei AGH: Universität für Wissenschaft und Technologie, Polen
  • Integration erneuerbarer Energien in das Netz bei UPC: Universitat Politècnica de Catalunya · BarcelonaTech, Spanien

Sommerschule

Im Sommer zwischen Ihrem ersten und zweiten Jahr besuchen Sie einen vierwöchigen Kurs über Unternehmertum an der ESADE Business School in Barcelona. Während der vier Wochen werden Sie jeden Tag hoch interaktive Vorträge besuchen und an einem unternehmerischen Projekt arbeiten, das sich auf Innovation in intelligenten Netzen bezieht. Ziel der Projektarbeit ist es, ein Start-up von der Ideenfindung bis hin zu ersten potenziellen Business Angels zu schaffen. Sie entwickeln einen kundenorientierten, marktorientierten Geschäfts- und Finanzplan und präsentieren den wichtigsten Partnern und Experten auf diesem Gebiet.

"Nach einem Monat in den Klassenräumen der ESADE Business School haben wir die Lücke zwischen der magischen Welt der Wissenschaft und Technik und der nebligen und manchmal verdächtigen Welt des Geschäfts gelernt. Jetzt hat sich der Nebel geklärt. "

Federico Bertoldi, MSc SENSE Programmstudent

Jahr 2

Für Ihr zweites Jahr wählen Sie einen Bereich, in dem Sie sich an einer von vier Universitäten spezialisieren können. Die Optionen sind:

  • Energiemanagement in Gebäuden und Stromnetzen am INP: Institut für Technologie in Grenoble, Frankreich
  • Stromverteilung und -speicherung, bei KU Leuven, Belgien
  • Leistungselektronik als Enabling Technology für erneuerbare Integration, an UPC: Universität Politècnica de Catalunya · BarcelonaTech, Spanien
  • Nachhaltige elektrische Energiesysteme, TU / e: Technische Universität Eindhoven, Niederlande
67819_PJourneyMSc_SENSE_F.png

Ihr Weg in die Zukunft

Das Programm MSc SENSE bereitet Sie auf eine globale Karriere in der elektrischen Energietechnik vor, insbesondere im schnell wachsenden Bereich der Restrukturierung bestehender Stromnetze zu Smart Grids. Für Studenten, die die Zuverlässigkeit der Stromversorgung verbessern, die Kosten für elektrische Energie minimieren, die Nutzung neuer Energiequellen fördern und die Verbreitung erneuerbarer Energiequellen im Energiemix erhöhen wollen, ist das Programm der perfekte Ausgangspunkt.

Der Schwerpunkt des Programms liegt auf dem Verständnis, der Modellierung und der Analyse der Prinzipien der Stromerzeugung, -übertragung, -verteilung und -verwendung auf breiter Basis. Damit erhalten Sie ein umfassendes Verständnis der zentralen Fragen rund um den Übergang zu intelligenten Netzen.

Darüber hinaus ermöglichen Ihnen die betriebswirtschaftlichen und unternehmerischen Aspekte des Programms, das Potenzial und das Risiko neuer Produkte, Lösungen oder Dienstleistungen sowohl aus betriebswirtschaftlicher als auch aus technischer Sicht zu bewerten, neue Ideen zu entwickeln und diese vom technischen Konzept zu einem wirtschaftlich rentablen Produkt zu machen.

Das Programm eröffnet daher eine breite Auswahl an Karrierewegen, einschließlich Führungsrollen bei Netzbetrieb und -planung, Handhabung von Big Data, Systemdesign, virtuelle Kraftwerke, Micro-Grid-Entwicklung und sogar Unternehmensgründung. Gleichermaßen bereitet MSc SENSE Sie auf weitere Forschung an höheren akademischen Institutionen vor.

Hier sind nur einige unserer Studenten und Absolventen, die über ihre Erfahrungen beim MSc SENSE-Programm berichten.

Gregor Kotsis,

Jahr des Abschlusses: 2014.

Derzeit Projektingenieur am Institut für Energieforschung des Katalanischen Instituts (IREC) in Barcelona, ​​Spanien.

"Man gewinnt Wissen, wenn man Menschen, die anders denken als Menschen, etwas erklären kann. Das hilft einem wirklich zu verstehen, was zu verbessern ist. Die internationale Erfahrung war bei weitem der wichtigste Teil meines Studiums. "

Akshaya Prabakar

"Meine Junggesellen waren in der Elektrotechnik, also dachte ich, dieses Programm wäre die beste Wahl für mich. Ich entschied mich für Schweden und KTH und für das Innovationsprojekt, das Teil des Kursplans ist. Ich wollte wirklich so etwas machen, weil es eine große Zusammenarbeit mit der Industrie hat. "

Wie bewerbe ich mich für das Programm?

Aktuelle Bewerbungsdaten

  • Runde 0: 13. November 2017 - 7. Januar 2018
  • Runde 1: 8. Januar 2018 - 25. Februar 2018
  • Runde 2: 26. Februar 2018 - 22. April 2018

Überprüfen Sie die Zulassungskriterien

Stellen Sie vor der Bewerbung sicher, dass Sie alle Zulassungskriterien erfüllen können:

  • Ein abgeschlossener Bachelor-Abschluss (im Umfang von mindestens 180 ECTS-Punkten) *
  • Englischkenntnisse
  • Programmspezifische Anforderungen

* Wenn Sie in Ihrem letzten Jahr der Bachelor-Ausbildung sind, können Sie auch ein bedingtes Angebot beantragen und erhalten

Bereiten Sie die erforderlichen Dokumente vor

Sie müssen die folgenden Dokumente als PDF-Dateien mit Ihrer Bewerbung hochladen:

  • Eine Kopie Ihres Bachelor-Abschlusszeugnisses
  • Eine Kopie Ihrer Abschrift
  • Nachweis der Englischkenntnisse
  • Dein Lebenslauf oder Lebenslauf
  • Eine Kopie Ihres Reisepasses
  • Bei Bedarf ein Motivationsschreiben, in dem Sie erklären, warum Sie sich für das Programm bewerben möchten

Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus

Sie müssen folgende Fragen beantworten:

  • Deine Persönlichen Details
  • Ihre bevorzugten Studienoptionen (Wenn Sie sich für zwei Programme bewerben möchten, können Sie Ihre erste und zweite Präferenz angeben)
  • Ihr bevorzugter Studienort im ersten Studienjahr (falls zutreffend)
  • Dein Bildungshintergrund
  • Ihre Englischkenntnisse
  • Ihre Gründe für die Bewerbung und Ihre Erfahrung von Innovation und Unternehmertum
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
InnoEnergy

Zuletzt aktualisiert am January 22, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
24,000 EUR
Information
Deadline
Locations
Belgien - Leuven
Beginn: Sept. 2018
Anmeldefrist Apr. 22, 2018
Ende Infos beantragen
Frankreich - Grenoble, Rhône-Alpes
Beginn: Sept. 2018
Anmeldefrist Apr. 22, 2018
Ende Infos beantragen
Niederlande - Eindhoven
Beginn: Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Round 0
Ende Infos beantragen
Schweden - Stockholm
Beginn: Sept. 2018
Anmeldefrist Apr. 22, 2018
Ende Infos beantragen
Spanien - Barcelona
Beginn: Sept. 2018
Anmeldefrist Apr. 22, 2018
Ende Infos beantragen
Dates
Sept. 2018
Niederlande - Eindhoven
Anmeldefrist Infos beantragen
Round 0
Ende Infos beantragen
Schweden - Stockholm
Anmeldefrist Apr. 22, 2018
Ende Infos beantragen
Spanien - Barcelona
Anmeldefrist Apr. 22, 2018
Ende Infos beantragen
Belgien - Leuven
Anmeldefrist Apr. 22, 2018
Ende Infos beantragen
Frankreich - Grenoble, Rhône-Alpes
Anmeldefrist Apr. 22, 2018
Ende Infos beantragen
Price
seit 2 Jahren.
Videos

InnoEnergy Master's School - MSc SENSE Industrial Innovation Project

Meet the programme: MSc SENSE