Master of Science in Diskreter Mathematik und deren Anwendungen

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

2020/2021 Aufruf ist offen!

http://www.math.uniri.hr/en/component/content/article.html?layout=edit&id=772

Beschreibung

Diskrete Mathematik ist der Zweig der Mathematik, der sich mit diskreten mathematischen Strukturen befasst, dh mathematischen Strukturen über zählbare Mengen (endliche Mengen oder Mengen mit derselben Kardinalität wie die natürlichen Zahlen). Themen der diskreten Mathematik sind unter anderem Kombinatorik, Graphentheorie, Codierungstheorie und Kryptographie.

Berufschancen

Der Abschluss dieser Art von Studium bietet eine gute Grundlage für die mögliche Entwicklung einer wissenschaftlichen Karriere auf dem Gebiet der Naturwissenschaften und Ingenieurwissenschaften, bietet jedoch auch eine potenzielle Beschäftigung in verschiedenen Bereichen an Stellen, die eine algorithmische Denkweise und die Fähigkeit erfordern Daten zu analysieren. Das in diesem Studiengang erworbene Wissen ist in der Wirtschaft hoch anwendbar; Die Graphentheorie hat eine breite Anwendung, von der Telekommunikation bis zum Entwurf von Straßennetzen. Die Codierungstheorie und die Kryptographie werden täglich in der Kommunikation verwendet. Da es immer mehr Arbeitsplätze im Bereich der IKT-Technologien und des Datenschutzes geben wird, wird der Bedarf an diesem Personalprofil steigen. Die Optimierung ist in verschiedenen Geschäftsprozessen sehr zielgerichtet, während die Planung und Auswertung von Experimenten für die Durchführung eines Experiments erforderlich ist, von der Herstellung neuer Medikamente bis hin zu maschinellen Tests. Auch das Wissen auf dem Gebiet des experimentellen Designs ist sehr nützlich, um die Eigenschaften der fertigen Produkte zu untersuchen, und wir erwarten, dass der Arbeitsmarkt die Notwendigkeit für unsere Absolventen demonstriert.

118627_zgrada_odjel.jpg

Erforderliches Bildungsniveau für die Einschreibung:

  • Bachelor-Abschluss in Mathematik oder gleichwertige Qualifikation in Mathematik

Lehrplan - 120 ECTS

Semester 1

  • Vektorräume 1
  • Maß und Integral
  • Algebra 1
  • Lineares Programmieren
  • Graphentheorie

Semester 2

  • Statistiken
  • Algebra 2
  • Wahrscheinlichkeitstheorie
  • Künstliche Intelligenz
  • Codierungstheorie und Kryptographie

Semester 3

  • Permutationsgruppen
  • Zahlentheorie
  • Einführung in die Designtheorie
  • Design und Analyse von Experimenten
  • Nichtlineare Optimierung

Semester 4

  • Seminar von M.Sc. These
  • Kombinatorische Optimierung
  • Maschinelles lernen
  • Optimierungstechniken für Data Mining
  • Optimierungsmethoden im Finanzbereich
  • Abschluss
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Department of Mathematics in Rijeka was founded in 1960 as a department on the Faculty of Educational Sciences (since 1998 the Faculty of Philosophy), which was to become in 1973 one of the four found ... Weiterlesen

Department of Mathematics in Rijeka was founded in 1960 as a department on the Faculty of Educational Sciences (since 1998 the Faculty of Philosophy), which was to become in 1973 one of the four founding faculties of the University of Rijeka. Weniger Informationen