Masterstudiengang in Ökologie in Norwegen

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Ökologie in Norwegen 2018

Ökologie

Meister-Level-Studien beinhalten spezielle Studie in einem Feld von Forschungs-oder einem Gebiet der beruflichen Praxis. Verdienen einen Master-Abschluss zeigt ein höheres Maß an Beherrschung des Themas. Verdienen einen Master-Abschluss kann überall von einem Jahr auf drei oder vier Jahre. Bevor Sie absolvieren können, müssen Sie normalerweise schreiben und verteidigen eine These, eine lange Papier, das der Höhepunkt Ihrer spezialisierte Forschung ist.

Personen, die in den Auswirkungen des Klimawandels und der Umweltschutz interessiert sind, können in das Studium der Ökologie an einem College oder einer Universität interessiert. Ökologie Programme konzentrieren ihre Anweisung auf die biologische Vielfalt, Umweltrecht, Forstwirtschaft und Umweltverschmutzung, um Studenten über Umweltfragen auf globaler Ebene denken, zu helfen.

Norwegen (Norge) ist die westlichste, nördlichste - und in der Tat die östlichste - von den drei skandinavischen Ländern. Norwegen ist bekannt für seine erstaunliche und abwechslungsreiche Landschaft bekannt. Die Fjorde im Westen des Landes sind lange, schmale Buchten, auf beiden Seiten von hohen Bergen, wo das Meer dringt weit ins Landesinnere flankiert. Die letztendliche Verantwortung für die Ausbildung liegt bei der norwegischen Ministeriums für Bildung und Forschung.

Erstklassige Masterstudiengänge in Ökologie in Norwegen 2018

Weiterlesen

Joint Master In Alpine Ökologie

University College of Southeast Norway
Campusstudium Vollzeit 4 semester August 2018 Norwegen Rauland Hønefoss Porsgrunn Bø i Telemark Kongsberg Horten + 5 mehr

Alpine Ökologie ist eine akademische Bereich konzentrieren, wie biotische und abiotische Faktoren, die die Verteilung und Dynamik von Arten und Populationen in alpinen Umgebungen beeinflussen. [+]

Joint Master in Alpine Ökologie

Alpine Ökologie ist eine akademische Bereich konzentrieren, wie biotische und abiotische Faktoren, die die Verteilung und Dynamik von Arten und Populationen in alpinen Umgebungen beeinflussen.

Warum Alpine Ökologie?

Die Studie wird den Studierenden ein breiteres und tieferes Verständnis der gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen und Bedrohungen, die alpinen Umgebungen ausgesetzt sind. Durch Vorträge und Feldarbeit / Laborübungen Studenten werden die notwendigen theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten erwerben zu initiieren nachhaltigen Bewirtschaftung und Erhaltung Strategien in alpinen Gebieten, und so nach ethischen und wissenschaftlichen Richtlinien zu tun. Die Ökologie und Management-Praktiken der alpinen Ökosysteme in Norwegen (borealen) und der Slowakei (gemäßigten) wird hervorgehoben.... [-]