Masterstudiengang in Ökologische Nachhaltigkeit in den Santa Cruz de Tenerife, Spanien

Finden Sie Masterstudiengänge in Ökologische Nachhaltigkeit 2019 in den Santa Cruz de Tenerife, Spanien

Ökologische Nachhaltigkeit

Meister-Level-Studien beinhalten spezielle Studie in einem Feld von Forschungs-oder einem Gebiet der beruflichen Praxis. Verdienen einen Master-Abschluss zeigt ein höheres Maß an Beherrschung des Themas. Verdienen einen Master-Abschluss kann überall von einem Jahr auf drei oder vier Jahre. Bevor Sie absolvieren können, müssen Sie normalerweise schreiben und verteidigen eine These, eine lange Papier, das der Höhepunkt Ihrer spezialisierte Forschung ist.

Nachhaltiges Management kombiniert die Studie von Geschäfts- und Praktiken der Nachhaltigkeit. Das Konzept ist zu lernen, wie man ein Unternehmen in einer Art und Weise zu verwalten, die nachhaltig ist, angemessene Nutzung der Ressourcen und die Notwendigkeit der finanziellen Erfolg Ausgleich mit dem Ziel, umweltgerechte Entscheidungen zu treffen.

Spanien (Spanisch: España) ist ein vielfältiges Land teilen die Iberische Halbinsel mit Portugal am westlichen Ende des Mittelmeeres. Spanien gilt als ein exotisches Land in Europa wegen seiner freundlichen Bewohner und entspannten Lebensstil. Die normale Dauer für Universität Kurse in Spanien ist 4 Jahre, außer Medizin und den doppelten Abschlüssen, die 6 sind. Madrid und Barcelona sind gut Städten auf der ganzen Welt für seine Küche, ein pulsierendes Nachtleben und weltberühmte Folklore und Feste bekannt.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Ökologische Nachhaltigkeit in den Santa Cruz de Tenerife, Spanien 2019

Weiterlesen

Master in Land und Erhalt der Biodiversität Inseln

Universidad de La Laguna
Campusstudium Vollzeit 3 monate September 2019 Spanien Santa Cruz de Tenerife

Der Begriff „biologische Vielfalt“ ist relativ neu, und obwohl es ist Mode geworden, ist nichts anderes als „biologische Vielfalt“, verstanden als die strukturelle und funktionelle Vielfalt aller Lebensformen auf genetische, Bevölkerung, Gemeinschaft und Ökosysteme. Aus rein biologischer Sicht Wartung ist es außer Frage. [+]

Der Begriff „biologische Vielfalt“ ist relativ neu, und obwohl es ist Mode geworden, ist nichts anderes als „biologische Vielfalt“, verstanden als die strukturelle und funktionelle Vielfalt aller Lebensformen auf genetische, Bevölkerung, Gemeinschaft und Ökosysteme. Aus rein biologischer Sicht Wartung ist es außer Frage.

Aus der utilitaristischen Perspektive, die biologische Vielfalt ist extrem wertvoll für die Waren, die sie produzieren (Lebensmittel, Medikamente, Treibstoff, etc.), für erbrachte Dienstleistungen (Bestäubung, Bodenschutz, Nährstoffkreislauf, etc.), für die Informationen bietet (wissenschaftliches Wissen) und auch als Träger der psycho-spiritueller Werte (Schönheit, Religion, Sinne, etc.). Aber Erhaltung der biologischen Vielfalt in der heutigen Zeit ist viel mehr, wird es auch eine Frage des Überlebens vor allem in einem so kleinen wie die Kanarischen Inseln, wo Mißwirtschaft der Ressourcen zumindest ernsteres Gebiet sein kann in großen Bereichen, in denen Bevölkerungsdruck ist geringer.... [-]