Masterstudiengänge in Akustische Ingenieurwissenschaften im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Akustische Ingenieurwissenschaften im Teilzeitstudium

Akustische Ingenieurwissenschaften

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Absolventen eines Audio-Engineering-Programm besitzen, das Wissen über die Manipulation, das Aufzeichnen, Wiedergeben und Mischen von Ton. Viele Toningenieure finden Einsatz als Klangerzeuger für Nischen im Film, Fernsehen, Radio und Musikindustrie oder arbeiten als Entwickler innovativer Audio-Geräte und Technologien für Unternehmen Marketing-akustische Engineering-Produkten.

Master in Akustische Ingenieurwissenschaften im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Master in Klang und Musik-Computing

Universitat Pompeu Fabra Barcelona
Campusstudium Teilzeit 1 - 2 jahre September 2019 Spanien Barcelona

Sound und Musik-Computing ist ein interdisziplinäres Gebiet, die das gesamte Klangkommunikationsprozess von der Erstellung und Erzeugung von Klängen, ihre Übertragung und Wahrnehmung. Mit einer Vielzahl von wissenschaftlichen, technologischen und künstlerischen Methoden und computergestützten Ansätzen wird erforscht, wie wir verstehen, Modell und erzeugen Klang und Musik. Es umfasst eine breite Palette von Grundstudienfächer in Bereichen wie Musik (Komposition ... [+]

Master in Sound und Musik Computing

Sound und Musik-Computing ist ein interdisziplinäres Gebiet, die das gesamte Klangkommunikationsprozess von der Erstellung und Erzeugung von Klängen, ihre Übertragung und Wahrnehmung.

Mit einer Vielzahl von wissenschaftlichen, technologischen und künstlerischen Methoden und computergestützten Ansätzen wird erforscht, wie wir verstehen, Modell und erzeugen Klang und Musik. Es umfasst eine breite Palette von Grundstudienfächer in Bereichen wie Musik (Komposition, Performance, Musikwissenschaft), Physik (Akustik), Engineering (Signalverarbeitung, künstliche Intelligenz, Mensch-Computer-Interaktion, Elektronik) und Psychologie (Psychoakustik, experimentelle Psychologie, Neurowissenschaften). Aktuelle Anwendungsgebiete sind Musikinstrumente, Musikproduktion, Musik Information Retrieval, digitale Musik-Bibliotheken, interaktive Multimedia-Systeme und auditiven Schnittstellen. Das Programm der UPF des Meisters in Sound und Musik Computing konzentriert sich auf die weitere technologische Aspekte des Feldes.... [-]