MASTERSTUDIES

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Angewandte Chemie in Italien 2020

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Italien, offiziell die Italienische Republik, ist eine einheitliche parlamentarische Republik in der Europäischen Union, in Südeuropa. Im Norden grenzt es an Frankreich, der Schweiz, Österreich und Slowenien entlang der Alpen.

Erstklassige Masterstudiengänge in Angewandte Chemie in Italien 2020

3 Ergebnisse in Angewandte Chemie, Italien Filter

Master in fortgeschrittener kosmetischer Wissenschaften

University of Bologna
Master
Okt. 2020
<
Vollzeit
<
2 jahre
Englisch
Campusstudium

Der Master-Abschluss in Advanced Cosmetic Sciences (ACS) bildet Chemiker aus, die in Kosmetikunternehmen bei der Entwicklung, Herstellung, Analyse und Zertifizierung von Kosme ...

Weiterlesen

Master in Industriechemie

University of Parma
Master
Okt. 2020
<
Vollzeit
<
2 jahre
Italienisch
Campusstudium

Das Zweitstudium der Industriechemie an der University of Parma besteht aus theoretischen und praktischen Kursen, in denen die fortgeschrittensten Aspekte der chemischen Indus ...

Weiterlesen

Master in Photochemie und Molekulare Materialien

University of Bologna
Master
Okt. 2020
<
Vollzeit
<
2 jahre
Englisch
Campusstudium

Der Masterstudiengang Photochemistry and Molecular Materials bietet den Studierenden eine solide, vielseitige und zeitgemäße Vorbereitung auf die wachsenden Gebiete der Photoc ...

Weiterlesen