MASTERSTUDIEN.DE

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Angewandte Physik in Asien 2020

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Angewandte Physik ist das Studium der Physik speziell, wie es bezieht sich auf die Entwicklung und wächst eine Vielzahl von praktischen Anwendungen in der Gesellschaft durch Forschung und Technologie. Studenten auf eine bestimmte Branche konzentrieren kann, die diese Wissenschaft verwendet, einschließlich der Luft- und Raumfahrt, Satelliten, mobile Telekommunikation, Laser, Mikrochips, Faseroptik, Halbleiter und Informationstechnologie.

Asien ist der weltweit 's größte und bevölkerungsreichste Kontinent, vor allem in den östlichen und nördlichen Hemisphäre befindet. Es umfasst 8,7% der Erde 's Gesamtfläche und umfasst 30% der Landesfläche.

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Angewandte Physik in Asien 2020

1 Ergebnisse in Angewandte Physik, Asien Filter

Master in Angewandter Physik

King Abdullah University of Science and Technology
Campusstudium Vollzeit 3 semester Offene Einschreibung Saudi-Arabien Thuwal

Das Applied Physics-Programm für MS und Ph.D. Ziel der Studierenden ist es, fundierte Kenntnisse in den Grundlagenwissenschaften zu vermitteln, um die im Nanobereich stattfindende Physik nachvollziehen zu können, sowie Instrumente, um diese Kenntnisse anzuwenden, um technologische und wissenschaftliche Durchbrüche in der angewandten Physik zu fördern. Das Programm konzentriert sich auf Gerätephysik, Photonik und Quantenelektronik. Die Studierenden dieses Programms erhalten eine breite Ausbildung in grundlegenden wissenschaftlichen Konzepten der Festkörperphysik, Elektrodynamik und statistischen Physik. Die Studierenden nehmen an wissenschaftlichen Forschungsaktivitäten teil, die Laborstudien und Computermodelle umfassen können. Ph.D. Die Kandidaten konzentrieren sich auf originelle Forschung, um die Grenzen des Wissens zu erweitern. Die Beschäftigungsfähigkeit von Absolventen der Fachrichtung Angewandte Physik reicht von akademischen Forschungseinrichtungen bis hin zu Forschungs- und Entwicklungspositionen in industriellen oder unternehmerischen High-Tech-Umgebungen.