$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Finden Sie Masterstudiengänge in Archäologie 2022 in den Evora, Portugal

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.Ein Master in Archäologie erlaubt, die Geschichte der Menschheit als sinnvolles Ganzes zu studieren. Es hilft z… Weiterlesen

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Ein Master in Archäologie erlaubt, die Geschichte der Menschheit als sinnvolles Ganzes zu studieren. Es hilft zu verstehen antiken Zivilisationen aus den Überresten von Ruinen und Artefakte sowie andere materielle Beweise, wie die alten Menschen 's Alltag vorstellen können.

Portugal ist eines der wärmsten europäischen Ländern. Universität Programme sind sehr erschwinglich. In der Tat hat Portugal eine der niedrigsten Lebenshaltungskosten für Studenten. Genießen Sie die die großen Strände der Algarve oder die alten Flügel der Geschichte in der Hauptstadt Lissabon.

"Évora ist eine Stadt in Portugal, die noch reich an Mittelalter vor allem in seiner Konstruktionen Daher hat die Stadt viele historische Sehenswürdigkeiten für Touristen zu sehen Er hat eine einzige Universität -.. Die Universität von Évora. "

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Archäologie in den Evora, Portugal 2022

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in Portugal
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
  • Empfohlen Neuste Kopfzeile
  • Empfohlen
  • Neuste
  • Kopfzeile
Erasmus Mundus European Master in Archeological Materials Science (ARCHMAT)
Evora, Portugal +2 Mehr

Was? ARCHMAT ist ein zweijähriger EMJMD-Studiengang (120 ECTS) innerhalb eines Konsortiums von Hochschulen aus 3 Programmländern (Evora-UEVORA, Thessaloniki-AUTH und Sapienza ... +

Was? ARCHMAT ist ein zweijähriger EMJMD-Studiengang (120 ECTS) innerhalb eines Konsortiums von Hochschulen aus 3 Programmländern (Evora-UEVORA, Thessaloniki-AUTH und Sapienza Rome -UNIROMA1), 5 Programmländern (Avignon-UAPV, Palermo-UNIPA, Turin Polytechnic - POLITO, Burgos - UBU, Gent, UGENT) und 2 Partnerland (Ben Gurion Negev - BGU, Al Farabi Kazakh Nat. University - KAZNU) Hochschulen, 5 Programmland (Human Evolution Museum, Burgos -MEH, Museo delle Civilta , Rom - MUCIV, Zentrum für Archäologie, Lissabon - CAL, Museum für Archäologie und Ethnologie, Universität Sao Paulo, Br - MAE-USP, Institut für Materielle Wissenschaft von Aragon, Zaragoza - ICMA, Ormylia Art Diagnosis Center, Ormylia Gr - ORM) und 2 Partnerland Museen und Forschungszentren (Israel Museum Jerusalem - IMJ, GuoWenYan Cult. Heritage Conserv. Center, China - CHCC), 1 NGO (Fondazione Flaminia, Ravenna - FF), 1 Zivilgesellschaftsorganisation (WATCH, Rom) , 1 Verband der KMU im Bereich Archäometrie (Archeomed®, Arles - ARC) und 1 Akkreditierung Agentur (CIMEA-NARIC) als assoziierte Partner. Wieso den? Ziel ist es, den Studierenden spezielle Fähigkeiten in Archäologie und analytischer Charakterisierung von Materialien von der Vorgeschichte (Megalith) bis zur klassischen Zeit (griechisch und römisch) zu vermitteln. Die Erforschung und Konservierung von Materialien des Kulturerbes ist ein Forschungsgebiet mit einer starken multidisziplinären Konnotation und erfordert Fähigkeiten, die sich über die geistes- und naturwissenschaftlichen Forschungsbereiche erstrecken. ARCHMAT bietet exzellenten Studierenden mit naturwissenschaftlichem oder geisteswissenschaftlichem Bildungshintergrund eine gemeinsame, integrierte Plattform, um die fortschrittlichen wissenschaftlichen Methoden zur Untersuchung archäologischer Materialien zu verstehen, und zielt darauf ab, hochspezialisierte professionelle Experten auf dem aufstrebenden Gebiet der Archäometrie, dh der angewandten physikalisch-chemischen Wissenschaften, auszubilden zum Studium von Materialien zum archäologischen und kulturellen Erbe. Wie? Der Unterricht findet bei UEVORA (Koordinator), AUTH und UNIROMA1 statt. Assoziierte Mitglieder von Hochschulen bieten Seminare/Praktikums- und Feldkurse zu speziellen Aspekten/Techniken der Archäometrie und Fallstudien an und bieten Praktika, gemeinsame Betreuung und Themen für Abschlussarbeiten an. Nicht-HEI Museum Assoziierte Partner werden Archäomaterialien für Abschlussarbeiten, Gastgeberpraktika und Museumsausstellungen zu den Hauptergebnissen der Abschlussarbeiten bereitstellen (MEH, MUCIV, MAE-USP, CAL, IMJ). NGOs (FF, Archaeomed®, WATCH) werden ein übergreifendes Kompetenztraining in Projektmanagement und Unternehmertum im Bereich des Kulturerbes anbieten. CIMEA spielt eine gemeinsame beratende Rolle für den Abschluss und die Qualitätssicherung. Seminare von hochrangig eingeladenen Wissenschaftlern in Archäometrie und Konservierungswissenschaften werden das Curriculum ergänzen. Weiterbildung für Profis ARCHMAT richtet sich nicht nur an Studenten, die ihre akademische Ausbildung absolvieren, sondern auch an Fachleute und/oder öffentliche Funktionäre, die bereits in Kulturerbe- und archäologischen Einrichtungen wie Museen, Kulturministerium und anderen staatlichen Kulturerbebehörden beschäftigt sind. In diesen Fällen dient der ARCHMAT EMJMD-Kurs als Aktualisierungs-Upgrade-Training. Der Bedarf an hochqualitativer Qualifizierung/Requalifizierung von Personal im hochspezialisierten ARCHMAT-Forschungsfeld ist derzeit tatsächlich im Bereich Archäometrie/Kulturerbe/Konservierung stark spürbar. Dies hat sich bei einer Reihe ehemaliger ARCHMAT-Alumni-Absolventen bewährt, die in ihre Heimatländer zurückgekehrt sind, um ihre berufliche Karriere wieder aufzunehmen. -
Master
Vollzeit
4 semester
Englisch
Sept. 2022
01 Apr. 2022
Campusstudium