MASTERSTUDIEN.DE

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Architektur in Asien 2019/2020 im Teilzeitstudium

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Architekturstudien konzentrieren sich auf die Geschichte des Bau- und Wohndesigns im Rahmen von Kunstbewegungen. Die Studierenden befassen sich mit berühmten Architekten sowie mit verschiedenen architektonischen Stilen im Laufe der Geschichte von Amerika und Europa.

Studierende, die einen Teil ihres Studiums in Asien vollständig sind zahlenmäßig gewachsen. Derzeit sind die zweite und die dritte größten Volkswirtschaften in Asien. Ohne Einschränkung haben die Schüler ihre Zeit in Asien beschrieben als die beste Erfahrung ihres Lebens. Heute sind drei der vier bevölkerungsreichsten Ländern der Welt in Asien: China, Indien und Indonesien.

Beginnen Sie heute Die besten Masterstudiengänge in Architektur in Asien 2019/2020 im Teilzeitstudium

4 Ergebnisse in Architektur, Asien Filter

Master of Architecture in Architekturgeschichte und Theorie / Master of Arts in Architekturgeschichte und Theorie

CEPT University
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 2 jahre Infos beantragen Indien Ahmedabad + 1 mehr

Das neue Postgraduate-Programm für Architekturgeschichte und -theorie richtet sich an Architekten und Absolventen anderer Fachrichtungen, die sich für eine Fortbildung in gebauter Umweltforschung interessieren. Aufbauend auf der starken Tradition der Forschung an der CEPT University , bietet das Programm eine gründliche methodologische Grundlage und kritische Kommunikationsfähigkeiten, die für heutige Forscher unerlässlich sind. Ein großer Teil des Lernens wird mit Hilfe einer Studiobasierten Pädagogik stattfinden, bei der sich die Schüler empirisch mit zeitgenössischen Orten, Prozessen und Repräsentationen auseinandersetzen und durch eine Reihe von Theorie-Seminaren und Methodenkursen unterstützt werden. Das Programm ist das einzige seiner Art in der südasiatischen Region und wird für diejenigen interessant sein, die als Pädagogen (in der Architektur und verwandten Bereichen), als professionelle Forscher und als Unternehmer in den Bereichen Kultur und Erbe arbeiten wollen. Am Ende dieses Programms könnte man:

Master in Energie und Architektur

University of Tehran, Kish International Campus
Campusstudium Vollzeit Teilzeit September 2019 Iran, Islamische Republik Teheran

Die Studenten dieses Master-Kurses lernen Umweltdesign-Methoden kennen, die sich auf die verschiedenen Phasen der architektonischen Gestaltung beziehen und in der Lage sein werden, bestehende Gebäude zu bewerten und neue zu entwerfen. Der Kurs deckt sowohl den breiteren kontextuellen und nachhaltigen Ansatz für das Umweltdesign als auch die eher technischen Aspekte umwelt- und energiebewussten Gebäudedesigns und -leistung ab.

Master in Architektur

Nakhchivan State University
Campusstudium Vollzeit Teilzeit September 2019 Aserbaidschan Naxçıvan

Die Spezialität von Architektur wurde an der Fakultät der Schönen Künste gegründet. Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften wurde in den Jahren 2005-2006 Studienjahr und die Lehrstuhl für Architektur etabliert hat in ihrer Zusammensetzung enthält.

Master der Architektur

Dar Al-Hekma University
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 2 jahre September 2020 Saudi-Arabien Dschidda + 1 mehr

Master of Architecture an der جامعة دار الحكمة - جامعة دار الحكمة zwei Jahre. Das Programm wird den Umfang des Architekturstudiums für seine Mitarbeiter erweitern, ihre akademische und berufliche Kompetenz erhöhen, sie mit verschiedenen Wissensgebieten verbinden und ihre architektonischen Fähigkeiten entwickeln, die sich deutlich voneinander unterscheiden. Sie können auch architektonische Umgebungen entwerfen, die auf die technologischen, ökologischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Dimensionen der Umgebung reagieren. Die optionalen Kurse des Programms vermitteln den Studierenden integriertes und integriertes Wissen in den folgenden Bereichen: Architektonisches Erbe und Erhaltung, Immobilienentwicklung und Bautechniken.