Masterstudiengang in Architektur in den Vaduz, Liechtenstein

Finden Sie Masterstudiengänge in Architektur 2018 in den Vaduz, Liechtenstein

Architektur

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Architekturstudien konzentrieren sich auf die Geschichte des Bau- und Wohndesigns im Rahmen von Kunstbewegungen. Die Studierenden befassen sich mit berühmten Architekten sowie mit verschiedenen architektonischen Stilen im Laufe der Geschichte von Amerika und Europa.

Es ist offiziell als das Fürstentum Liechtenstein bekannt. Es liegt in Mitteleuropa gefunden. Das Bildungssystem Struktur des Landes ist im Grunde in drei Stufen: Basis-oder primäre, sekundäre und der tertiäre levels.One charakteristischen Liechtenstein ist die Leidenschaft, die die Regierung für die Schüler Bildung Quest hat. Sie bieten Stipendien an Studierende, die Bachelor-, Master-und Doktortitel. Sie bieten Projekte der Regierung, wo die führenden Studenten oft voll Hochschulausbildung bekommen finanziert.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Architektur in den Vaduz, Liechtenstein 2018

Weiterlesen

Master In Architektur

University of Liechtenstein
Campusstudium 4 - 10 semester September 2018 Liechtenstein Vaduz

Der MSc in Architecture bietet: - One-to-One-Unterricht auf Englisch in kleinen Studios und Klassen. -Architekturstudien zur kulturellen Nachhaltigkeit und sozialen Relevanz. - Eine kosmopolitische Atmosphäre in einer einzigartigen alpinen Umgebung. -Die Möglichkeit, im Ausland für ein Semester an einer der 40 Partneruniversitäten zu studieren. -Low Studiengebühren mit einigen Stipendien zur Verfügung. [+]

Das Curriculum des Programms reflektiert die vielfältigen und komplexen Herausforderungen, vor denen die Architektur heute als sozial verantwortlichen Beruf steht. Das Verständnis und die aktive Auseinandersetzung mit kultureller Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt des Lehrplans.

Die verschiedenen Designstudios geben den Studierenden die Möglichkeit, sich mit einer Vielzahl von Design- und Forschungsmethoden auf unterschiedlichste Weise mit diesem Thema auseinanderzusetzen und die Studierenden auf die Anforderungen des weiten Feldes der Architektur und Planung vorzubereiten. Die spezifischen Agenden, die in den Designstudios entwickelt wurden, reichen von architektonischer Designtheorie bis hin zu kultureller Architektur, nachhaltigem Design und nachhaltigem Stadtdesign. Zusammen mit einer Reihe von Pflicht- und Wahlkursen ermöglichen sie den Studierenden, ihren eigenen Lehrplan zu gestalten und so ihre persönlichen Interessen vertieft zu entwickeln.... [-]