Masterstudiengang in Architekturstudien auf Island

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Architekturstudien auf Island 2019

Architekturstudien

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Architektur ist der Prozess der Gestaltung und Planung eines Raums oder Gebäudes anhand einer Reihe von ästhetischen, sozialen und ökologischen Richtlinien. Aus diesem Grund wird Architektur oft in Kategorien eingeteilt, je nach übergeordnetem Stil.

Island offiziell die Republik Island, ist ein nordisches Land Insel am Zusammenfluss des Nordatlantik und Arktischen Ozeans, auf der Mid-Atlantic Ridge entfernt.

Erstklassige Masterstudiengänge in Architekturstudien auf Island 2019

Weiterlesen

Master in Küstengemeinden und Regionalentwicklung

University Centre of the Westfjords
Campusstudium Vollzeit 18 - 24 monate September 2019 Island Ísafjörður

Küstengemeinden und Regionalentwicklung ist ein internationales, multidisziplinäres Masterprogramm zur Entwicklung ländlicher und abgelegener Gebiete in der Vergangenheit und in der Zukunft. [+]

Das Programm ist speziell auf dem Prinzip und der Praxis der Soziologie, Makroökonomie und Geographie / Planung aufgebaut. Am Ende des Programms verstehen die Studierenden die Veränderungen und Herausforderungen der Entwicklung von Küstengemeinden und haben sich mit Methoden und Fähigkeiten vertraut gemacht, um ihre Entwicklung vorherzusagen und zu managen. Die Unterrichtssprache und allgemeine Kommunikation ist Englisch. Der Unterricht findet in Ísafjörður.

Das Programm besteht aus 120 ECTS auf der Masterstufe; dies beinhaltet 75 ECTS in Form von Kursen und 45 ECTS in Form einer Abschlussarbeit. Alle Kurse werden in Modulen unterrichtet. Das Programm beginnt im Herbstsemester und das erste Jahr besteht aus Grundkursen und Wahlfächern aus dem Stundenplan.... [-]