$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Erstklassige Masterstudiengänge in den Los Polvorines, Argentinien 2022

Meister-Level-Studien beinhalten spezielle Studie in einem Feld von Forschungs-oder einem Gebiet der beruflichen Praxis. Verdienen einen Master-Abschluss zeigt ein höheres Maß an Beherrschung des Themas. Verdienen einen Master-Abschluss kann überall von einem Jahr auf drei oder vier Jahre. Bevor Sie absolvieren können, müssen Sie normalerweise schreiben und verteidigen eine These, eine lange… Weiterlesen

Meister-Level-Studien beinhalten spezielle Studie in einem Feld von Forschungs-oder einem Gebiet der beruflichen Praxis. Verdienen einen Master-Abschluss zeigt ein höheres Maß an Beherrschung des Themas. Verdienen einen Master-Abschluss kann überall von einem Jahr auf drei oder vier Jahre. Bevor Sie absolvieren können, müssen Sie normalerweise schreiben und verteidigen eine These, eine lange Papier, das der Höhepunkt Ihrer spezialisierte Forschung ist.

Ein Meister, der ein bis zwei Jahre Schul nimmt kann erhalten, helfen den Schülern, ihre beruflichen Fähigkeiten zu verbessern und das Wissen in ihrem jeweiligen Bereich zu gewinnen. Diese Verbesserung der Fähigkeiten und Kenntnisse kann auf eine hochqualifizierte Karriere mit Aufstiegschancen zu führen.

Argentinien hat eine multikulturelle Gemeinschaft und ist ein gastfreundliches Land für Studenten, die im Ausland studieren. Die Qualität der Ausbildung ist sehr gut und auch sehr erschwinglich.

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in den Los Polvorines, Argentinien 2022

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in Argentinien
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
Universidad Nacional De General Sarmiento
Los Polvorines, Argentinien

Die Themen der Stadt und des Territoriums nehmen einen herausragenden Platz in der öffentlichen und wissenschaftlichen Agenda ein. Urbane und regionale Transformationen, die R ... +

Die Themen der Stadt und des Territoriums nehmen einen herausragenden Platz in der öffentlichen und wissenschaftlichen Agenda ein. Urbane und regionale Transformationen, die Reorganisation von Ökonomien, die Prozesse der Segregation und sozialräumlichen Fragmentierung sowie die Herausforderungen durch die Formulierung öffentlicher Politiken fordern das Feld mehrerer Disziplinen heraus und erfordern die Gestaltung neuer theoretisch-methodischer Ansätze. Der Master und das Doktorat des Studiengangs Urban Studies (PEU) wollen sich dieser Herausforderung stellen, indem sie hochqualifizierte Ressourcen ausbilden, die über Leistungsfähigkeit in den Wissenschafts- und Technologiesystemen und den für die Planung und Verwaltung des Territoriums zuständigen Behörden verfügen. Der institutionelle Rahmen der UNGS bietet die Voraussetzungen für die Möglichkeit dieses postgradualen Studiums. Seit seiner Gründung hat sich das Problem der Urban Studies zu einer der Hauptachsen von Forschung und Lehre entwickelt, was sich in der Gründung des Instituto del Conurbano (ICO) manifestiert. -
Master
Spanish (Argentina)
Campusstudium
 
Universidad Nacional De General Sarmiento
Los Polvorines, Argentinien

Der Master in Interkulturalität und Kommunikation entsteht in direktem Zusammenhang mit der wachsenden Bedeutung, die interkulturelle Prozesse in unseren Gesellschaften erlang ... +

Der Master in Interkulturalität und Kommunikation entsteht in direktem Zusammenhang mit der wachsenden Bedeutung, die interkulturelle Prozesse in unseren Gesellschaften erlangt haben. Das interkulturelle Problem manifestiert sich durch vielfache Überschneidungen und Artikulationen zwischen globalen und lokalen Kulturen. In lateinamerikanischen Gesellschaften erlangen diese kulturellen Prozesse einen hohen Grad an Komplexität und haben ihre Eigenheiten. Dies wird vor dem Hintergrund der Relevanz von Kommunikationsprozessen verschärft, die durch die Transformationen durch neue Technologien und die Vertiefung von Machtstreitigkeiten im Rahmen der Massenmedien eine neue Dimension erhalten. Folglich erscheint eine Perspektive notwendig, die beide Probleme aus lateinamerikanischer Perspektive kritisch artikuliert. -
Master
Spanish (Argentina)
Campusstudium
 
Universidad Nacional De General Sarmiento
Los Polvorines, Argentinien

Das Masterstudium verbindet eine theoretisch-methodische Perspektive und eine Praxisorientierung, die Analyse, Diagnose und Intervention in organisatorischen Situationen ermög ... +

Das Masterstudium verbindet eine theoretisch-methodische Perspektive und eine Praxisorientierung, die Analyse, Diagnose und Intervention in organisatorischen Situationen ermöglicht. Die theoretische Perspektive artikuliert die Beiträge verschiedener Disziplinen im Bereich der Humanwissenschaften, um das Wissen über Organisationen als soziale Systeme in ihrem Zusammenhang mit den Problemen des Kontextes zu klären. Die methodische Perspektive integriert Datenerhebungs- und Analysetechniken, die es ermöglichen, organisatorische Situationen umfassend zu erklären. Beide Perspektiven, artikuliert mit der Praxis, ermöglichen die Integration von Wissen, sowohl mit professionellem Wissen als auch mit Situationen aus spezifischen Arbeitsbereichen, was die Reflexion und mögliche Antworten auf die Probleme und Herausforderungen, mit denen die Organisation konfrontiert ist, begünstigt. Die thematischen Schwerpunkte des Trainingsverlaufs werden anhand der unterschiedlichen theoretischen Orientierungen zur Klärung der Komplexität organisatorischer Situationen in konkreten Interventionssituationen problematisiert. Das Training schlägt die direkte Verbindung zwischen Theorie und Praxis, zwischen Forschung und Handeln vor und räumt der Organisationsanalyse und der Entwicklung von Interventionskapazitäten den Vorrang ein, da das Zentrum der Analyse und der Gegenstand der Intervention ein zu lösendes Problem oder eine Situation ist zu klären und zu transformieren. -
Master
Spanish (Argentina)
Campusstudium