Masterstudiengang in Asienwissenschaften in China

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Asienwissenschaften in China 2019

Asienwissenschaften

Um erfolgreich erhalten einen Master-Abschluss, müssen Sie eine Reihe von Credits, indem einzelne Module zu erhalten. Die meisten gelehrt Masters wird eine Reihe von Core-Module, die Sie nehmen und muss passieren, um die Qualifikation zu erhalten. Die Beurteilung der Forschung Masters ist fast immer vollständig von einer einzigen Dissertation Modul oder Projekt.

Asiatische Studien ist eine breite Kategorie, die alle Aspekte der Zivilisationen umfasst, die vorhanden sind oder haben in Asien, ihre Kulturen und ihre Geschichte existierte. Erweiterte Studie kann die Spezialisierung in einem bestimmten Land oder einer Region benötigen, oft auf einer Fläche konzentriert wie Wirtschaft, Politik, Sprache, Literatur oder Geschichte.

China, offiziell die People 's Republic of China, ist ein souveräner Staat in Ost-Asien. Es ist die Welt 's das bevölkerungsreichste Land mit einer Bevölkerung von über 1,35 Milliarden Euro.

Erstklassige Masterstudiengänge in Asienwissenschaften in China 2019

Weiterlesen

Master im heutigen China-Studien (MCC)

University of Saint Joseph
Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2019 China, Volksrepublik Hefei

Der Master in Contemporary China Studies (MCCS) will die Studenten für ein breites Spektrum von Berufen im Zusammenhang mit China vorzubereiten, und bietet damit eine einzigartige multidisziplinäre und historisch begründet Lehrplan auf die zeitgenössische China. [+]

Dieser Master in Contemporary China Studies (MCCS) Programm ist in englischer Sprache gehalten und die MCCS Grad wird von USJ und der Katholischen Universität Portugal ausgezeichnet.

Master in Contemporary China Studies (MCCS)

&nbsp

Der Master in Contemporary China Studies (MCCS) will die Studenten für ein breites Spektrum von Berufen im Zusammenhang mit China vorzubereiten, und bietet damit eine einzigartige multidisziplinäre und historisch begründet Lehrplan auf die zeitgenössische China. Der Lehrplan spiegelt die Volksrepublik ist weltweit steigenden Einfluss - von seiner Bedeutung in der Weltwirtschaft, seine Außenpolitik und die Präsenz in internationalen Organisationen - und die rasche innenpolitische, wirtschaftliche und soziale Veränderungen mit den jüngsten Entwicklung Chinas verbunden. Während des zweijährigen Programms Studenten können ihre Erkenntnisse über die Herausforderungen für den chinesischen Staat und Gesellschaft im 21. Jahrhundert durch die Interaktion mit chinesischen und nicht-chinesischen Gelehrten, Entscheidungsträger und Meinungsführer. Nach Abschluss des Studiums erhalten die Absolventen in der Lage sein, um Chinas Aufstieg in der breiteren globalen Kontext zu kontextualisieren und zu diesem Thema zu Debatten über internationale Beziehungen und Theorien der Entwicklung verbinden. ... [-]