MASTERSTUDIEN.DE

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Berufsrecht in Spanien 2019/2020

Ein Master-Abschluss haben Sie die Möglichkeit, entweder weiter Ihr Verständnis von einer bestimmten Frage oder ausziehen in eine völlig andere Art und Weise mit Fähigkeiten, die Sie von Ihrem bisherigen Bachelor-Abschluss erworben haben.

Professionelle Rechtskurse geben den Studierenden ein tieferes Wissen über das Rechtssystem. Kurse können darüber nachdenken, wie Gesetze an verschiedenen Stellen der Geschichte und einem Studium der unterschiedlichen rechtlichen Theorien des Denkens interpretiert wurden.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Erstklassige Masterstudiengänge in Berufsrecht in Spanien 2019/2020

1 Ergebnisse in Berufsrecht, Spanien Filter

MJA Master in Anwaltspraxis

Fundesem Business School
Campusstudium Oktober 2019 Spanien Alicante

Der Master in Anwaltspraxis (MJA) bereitet vor und bildet sich zu einem professionellen Experten in der Anwaltschaft aus. Mit Hilfe von Fachleuten und durch die Methodik des Einzelfalls werden die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben, die für die Ausübung des Rechtsberufs erforderlich sind.