Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Biologie in Finnland 2020

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.Ein Biologie-Studium kann zu einer Laufbahn im Gesundheitswesen, in der Lehre, im Umweltschutz und in der Biotec… Weiterlesen

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Ein Biologie-Studium kann zu einer Laufbahn im Gesundheitswesen, in der Lehre, im Umweltschutz und in der Biotechnologie führen. Es kann auch die Grundlage für Promotionsstudien in den Bereichen der klinischen oder Forschungsarbeiten sein.

Finnland, offiziell die Republik Finnland, ist ein nordisches Land in der Fennoscandian Region Nordeuropa.

Erstklassige Masterstudiengänge in Biologie in Finnland 2020

Weniger Informationen
University of Eastern Finland
Kuopio, Finland + 3 Mehr

Der Masterstudiengang Biologie des Umweltwandels (BEC) ist ein neues forschungsorientiertes Programm, das darauf abzielt, das Wissen der Studenten über biologische und biogeoc ... Weiterlesen

Der Masterstudiengang Biologie des Umweltwandels (BEC) ist ein neues forschungsorientiertes Programm, das darauf abzielt, das Wissen der Studenten über biologische und biogeochemische Aspekte des Umweltzustands zu verbessern. Die zweijährige Ausbildung bietet fortgeschrittene Kenntnisse in Umweltwissenschaften, Biologie, Biogeochemie, Hydrobiologie, Ökotoxikologie, Umweltpolitik und -recht sowie umweltorientierte Forstwirtschaft. Weniger Informationen
Executive-Kurse
September 2020
Vollzeit
2 jahre
22 January 2020
Englisch
Campusstudium
 
University of Eastern Finland
Kuopio, Finland + 3 Mehr

Der Masterstudiengang Biologie des Umweltwandels (BEC) ist ein neues forschungsorientiertes Programm, das darauf abzielt, das Wissen der Studenten über biologische und biogeoc ... Weiterlesen

Der Masterstudiengang Biologie des Umweltwandels (BEC) ist ein neues forschungsorientiertes Programm, das darauf abzielt, das Wissen der Studenten über biologische und biogeochemische Aspekte des Umweltzustands zu verbessern. Die zweijährige Ausbildung bietet fortgeschrittene Kenntnisse in Umweltwissenschaften, Biologie, Biogeochemie, Hydrobiologie, Ökotoxikologie, Umweltpolitik und -recht sowie umweltorientierte Forstwirtschaft. Weniger Informationen
Executive-Kurse
September 2020
Vollzeit
2 jahre
22 January 2020
Englisch
Campusstudium