$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Erstklassige Masterstudiengänge in den Pituaçu, Brasilien 2022

Die Vorteile eines Masters erstrecken sich über die Verbesserung Ihrer Verdienstmöglichkeiten. Sie können Ihnen mit persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, um Ihre Entwicklung zu beschleunigen. Sie sind auch eine Gelegenheit, sich von Ihren Kollegen unterscheiden, werden viele von ihnen haben ähnliche A-Level-und Bachelor-Qualifikationen. Nach dem Erwerb entscheiden einen Bachelor-Abschlus… Weiterlesen

Die Vorteile eines Masters erstrecken sich über die Verbesserung Ihrer Verdienstmöglichkeiten. Sie können Ihnen mit persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, um Ihre Entwicklung zu beschleunigen. Sie sind auch eine Gelegenheit, sich von Ihren Kollegen unterscheiden, werden viele von ihnen haben ähnliche A-Level-und Bachelor-Qualifikationen.

Nach dem Erwerb entscheiden einen Bachelor-Abschluss, viele Schüler ihre Erfahrung und Ausbildung zu erhöhen, indem sie einen Master zu verfolgen. Ein Master kann etwa zwei Jahre in Anspruch nehmen zu verdienen, und es gibt Programme in vielen verschiedenen Bereichen angeboten, so dass die Studierenden einen Schwerpunkt finden, die für sie und ihre Ziele arbeitet.

Einige der besten Universitäten in Lateinamerika in Brasilien, ein Land, das mehr als 2.000 Hochschulen hat basiert. ; Landesregierung kontrollierten Universitäten; Stadtregierung verwaltet Universitäten und privaten Hochschulen Bundesregierung verwaltet Hochschulen: Universitäten in Brasilien kann in folgende Klassen eingeteilt werden.

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in den Pituaçu, Brasilien 2022

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in Brasilien
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
Catholic University Of Salvador - Universidade Católica do Salvador UC Sal
Pituaçu, Brasilien

Der Professional Master in Umweltplanung (MPPA) im Postgraduiertenprogramm in Umweltplanung (PPGPA) zusammen mit dem Master und der Promotion in Territorialplanung und soziale ... +

Der Professional Master in Umweltplanung (MPPA) im Postgraduiertenprogramm in Umweltplanung (PPGPA) zusammen mit dem Master und der Promotion in Territorialplanung und sozialer Entwicklung, der 2012 genehmigt wurde, im Postgraduiertenprogramm in Territorialplanung und Entwicklung (PPGPTDS) sind Teil des Dekans für Forschung und Graduiertenstudien (PROPPG) der Katholischen Universität von Salvador (UCSAL) und zielen darauf ab, Kompetenzen, insbesondere im MPPA, in der Umweltplanung unter dem Gesichtspunkt der Lebensbedingungen in Bezug auf ihre sozio-ökologische und konservative Natur zu schaffen natürliche Ressourcen. In diesem Sinne verbinden ihre Forschungslinien und Studien mit einem interdisziplinären Schwerpunkt territoriale Phänomene mit sozialen und ökologischen Fragen, wobei der Schwerpunkt auf den im Gebiet geplanten Formen von Umweltinterventionen liegt. Der Professional Master in Environmental Planning (MPPA) wurde 2006 von CAPES genehmigt, nachdem er 2007 seine erste Auswahl getroffen hatte. -
Master
Portuguese (Brazil)
Campusstudium