MASTERSTUDIEN.DE

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Chemie in Norwegen 2020

Meister-Level-Studien beinhalten spezielle Studie in einem Feld von Forschungs-oder einem Gebiet der beruflichen Praxis. Verdienen einen Master-Abschluss zeigt ein höheres Maß an Beherrschung des Themas. Verdienen einen Master-Abschluss kann überall von einem Jahr auf drei oder vier Jahre. Bevor Sie absolvieren können, müssen Sie normalerweise schreiben und verteidigen eine These, eine lange Papier, das der Höhepunkt Ihrer spezialisierte Forschung ist.

Chemie ist eine Kategorie der Naturwissenschaften, die sich mit der Struktur, der Zusammensetzung und den verschiedenen Eigenschaften von Materie beschäftigt. Chemie zielt darauf ab, gewisse Themen, wie die Bildung von chemischen Bindungen, die Eigenschaften von Atomen und die intermolekularen Kräfte, die für die spezifischen Eigenschaften von Materie verantwortlich sind, abzudecken.

Norwegen (Norge) ist die westlichste, nördlichste - und in der Tat die östlichste - von den drei skandinavischen Ländern. Norwegen ist bekannt für seine erstaunliche und abwechslungsreiche Landschaft bekannt. Die Fjorde im Westen des Landes sind lange, schmale Buchten, auf beiden Seiten von hohen Bergen, wo das Meer dringt weit ins Landesinnere flankiert. Die letztendliche Verantwortung für die Ausbildung liegt bei der norwegischen Ministeriums für Bildung und Forschung.

Erstklassige Masterstudiengänge in Chemie in Norwegen 2020

1 Ergebnisse in Chemie, Norwegen Filter

Master in Mikro- und Nanosystemtechnik

University College of Southeast Norway
Campusstudium Vollzeit 4 semester Januar 2020 Norwegen Drammen Rauland Hønefoss Porsgrunn Bø i Telemark Kongsberg Horten + 6 mehr

Die spektakulärste Technik geschieht auf der Mikro- und Nano-Ebene und Sie können ein Experte von diesem Stand der Technik geworden. Wir bieten Ihnen einen Master-Studiengang in Mikro- und Nanosystemtechnik, die Türen für spannende Jobs in vielen Branchen zu öffnen.