Masterstudiengang in Computerwesen in Spanien im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Computerwesen in Spanien 2018/2019 im Teilzeitstudium

Computerwesen

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Datenverarbeitung beinhaltet Aktivitäten, die die Verwendung oder Erzeugung von Algorithmen durch Maschinen wie Computer erfordern. Der Bereich beinhaltet verschiedene Studienfächer und Themen, wie zum Beispiel Software-Entwicklung, Informationssysteme, Informatik, Computertechnik und Informationstechnologie.  

Spanien (Spanisch: España) ist ein vielfältiges Land teilen die Iberische Halbinsel mit Portugal am westlichen Ende des Mittelmeeres. Spanien gilt als ein exotisches Land in Europa wegen seiner freundlichen Bewohner und entspannten Lebensstil. Die normale Dauer für Universität Kurse in Spanien ist 4 Jahre, außer Medizin und den doppelten Abschlüssen, die 6 sind. Madrid und Barcelona sind gut Städten auf der ganzen Welt für seine Küche, ein pulsierendes Nachtleben und weltberühmte Folklore und Feste bekannt.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- Master in Computerwesen in Spanien 2018/2019

Weiterlesen

Master in Klang und Musik-Computing

Universitat Pompeu Fabra Barcelona
Campusstudium Teilzeit 1 - 2 jahre September 2019 Spanien Barcelona

Sound und Musik-Computing ist ein interdisziplinäres Gebiet, die das gesamte Klangkommunikationsprozess von der Erstellung und Erzeugung von Klängen, ihre Übertragung und Wahrnehmung. Mit einer Vielzahl von wissenschaftlichen, technologischen und künstlerischen Methoden und computergestützten Ansätzen wird erforscht, wie wir verstehen, Modell und erzeugen Klang und Musik. Es umfasst eine breite Palette von Grundstudienfächer in Bereichen wie Musik (Komposition ... [+]

Master in Sound und Musik Computing

Sound und Musik-Computing ist ein interdisziplinäres Gebiet, die das gesamte Klangkommunikationsprozess von der Erstellung und Erzeugung von Klängen, ihre Übertragung und Wahrnehmung.

Mit einer Vielzahl von wissenschaftlichen, technologischen und künstlerischen Methoden und computergestützten Ansätzen wird erforscht, wie wir verstehen, Modell und erzeugen Klang und Musik. Es umfasst eine breite Palette von Grundstudienfächer in Bereichen wie Musik (Komposition, Performance, Musikwissenschaft), Physik (Akustik), Engineering (Signalverarbeitung, künstliche Intelligenz, Mensch-Computer-Interaktion, Elektronik) und Psychologie (Psychoakustik, experimentelle Psychologie, Neurowissenschaften). Aktuelle Anwendungsgebiete sind Musikinstrumente, Musikproduktion, Musik Information Retrieval, digitale Musik-Bibliotheken, interaktive Multimedia-Systeme und auditiven Schnittstellen. Das Programm der UPF des Meisters in Sound und Musik Computing konzentriert sich auf die weitere technologische Aspekte des Feldes.... [-]