Masterstudiengang in Denkmalpflege in Asien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Denkmalpflege in Asien 2019

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Als der größte und bevölkerungsreichste Kontinent der Welt, besteht Asien von einer Vielzahl von ethnischen Gruppen, Kulturen, Umgebungen, Wirtschaft, historische Bindungen und Regierungssysteme.

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Denkmalpflege in Asien 2019

Weiterlesen

Master der Wiederherstellung und Reorganisation von Baudenkmälern

Nakhchivan State University
Campusstudium Vollzeit September 2019 Aserbaidschan Naxçıvan

Die Spezialität von Architektur wurde an der Fakultät der Schönen Künste gegründet. Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften wurde in den Jahren 2005-2006 Studienjahr und die Lehrstuhl für Architektur etabliert hat in ihrer Zusammensetzung enthält. [+]

Master in Restaurierung und Sanierung von Baudenkmälern

Die Spezialität von Architektur wurde an der Fakultät der Schönen Künste gegründet. Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften wurde in den Jahren 2005-2006 Studienjahr und die Lehrstuhl für Architektur etabliert hat in ihrer Zusammensetzung enthält.

Zwei Spezialitäten funktionierten in der Lehrstuhl für Architektur in den Jahren 2005-2006 Studienjahr:

Spezialität der Architektur Spezialität von Industrie-und Tiefbau

Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften begann als die Fakultät für Technik und Architektur in akademischem Jahr 2007-2008 Betrieb und es gab 4 Stühle. Einer von ihnen ist die Lehrstuhl für Architektur.... [-]


Master in historischen Studien

Nalanda University
Campusstudium Vollzeit 4 semester August 2019 Indien Delhi

Die School of Historical Studies (SHS) ist eine dynamische Gemeinschaft von Fakultätsmitgliedern und Doktoranden, die eine systematische und gründliche Untersuchung einiger grundlegender Fragen durchführt, die historische Erfahrungen innerhalb und außerhalb Asiens betreffen. Die fünf Stoßrichtungen Schule, Archäologie, Asiatische Zusammenhänge, Kunstgeschichte, Globalgeschichte und Wirtschaftsgeschichte sind auf dem Fundament des antiken Nalanda aufgebaut, vor allem in seiner Funktion als Bindeglied zwischen Indiens lebhaften intellektuellen, religiösen und wirtschaftlichen Verbindungen mit der Welt Das Ziel der School of Historical Studies ist es, neue Grenzen des Wissens über die Zusammenhänge zwischen Geschichte, Erinnerung und Zeit in asiatischen und nicht-asiatischen kulturellen, historischen und philosophischen Kontexten zu öffnen und durch das glorreiche scholastische Erbe des alten Nalandas inspiriert und aufrechterhalten zu werden. [+]

ÜBER DIE UNIVERSITÄT

Nalanda University wurde nach der Verabschiedung des Nalanda University Act 2010 in den beiden Häusern des indischen Parlaments gegründet. Die akademischen Aktivitäten an der Universität begannen im September 2014.

Erbe des alten Nalandas

Da das Kennzeichen der alten Nalanda University ihr Internationalismus war, geht auch die Idee des neuen Nalanda davon aus. Es ist eine Wiederbelebungsuniversität, die ihren Namen von ihrem alten Vorgänger hat, der das älteste bekannte Zentrum der organisierten höheren Bildung in der Welt bleibt. Angesichts der großen Resonanz von Nalanda, besonders in Ostasien, wurde beschlossen, dass eine neue Nalanda University in der Nähe des Ursprungsortes gegründet wurde.... [-]