Masterstudiengang in Einkaufsmanagement in Peru

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Einkaufsmanagement in Peru 2018/2019

Einkaufsmanagement

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Ein Master in Procurement Management Grad will Profis, die in der Lage, Logistik und Supply Chain Management-Positionen zu halten sind zu schaffen. Die Schüler entwickeln starke Führungsqualitäten in Bezug auf Lieferanten-Beziehungen, Lagerverwaltung und Einkauf.

Peru ist eine gute und preiswerte Unterkunft auf Spanischkurse (wenn man einmal dort), vor allem in der Hauptstadt Lima beginnen. Peru ist das drittgrößte Land in Südamerika mit einem vielfältigen Klima mit unterschiedlichen Lebensräume wie die Küste, Dschungel und Hochland. Höchste ranking university ist Pontificia Universidad Católica del Perú in Lima.

Erstklassige Masterstudiengänge in Einkaufsmanagement in Peru 2018/2019

Weiterlesen
Zur Zeit werden keine Studiengänge, unter Master Einkaufsmanagement Peru angezeigt.
Versuchen Sie stattdessen unsere Kategorie Master Peru.

Suchen Sie hier nach ähnlichen Programmen