Masterstudiengang in Energie in Leuven, Belgien im Teilzeitstudium

Finden Sie Teilzeit- Master in Energie in Leuven, Belgien 2018

Energie

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Mit Hochschulausbildung als oberste Ebene im Bildungssystem des Belgien hat die Regierung mehr Wert zu setzen, um sicherzustellen, dass der Schüler das Leben so einfach wie möglich wird durch die Darlehen und Zuschüsse Programme gemacht. Sie bieten Sponsoren für internationale Studenten mit Armen und Schwachen Hintergründe, die gerne in diesem Land studieren möchten.

Mehrere Studienmöglichkeiten gibt es in dieser Stadt. Eines der ältesten Universitäten in der Region, Katholische Universität, sowie höhere Institut für Philosophie in Leuven gefunden.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Energie in Leuven, Belgien 2018 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Eit-KIC Master In Energie (leuven Et Al)

KU Leuven: Faculty of Engineering Science
Campusstudium Teilzeit 2 jahre September 2018 Belgien Leuven

[+]

Was ist das "EIT-KIC Master of Energy überhaupt? Struktur

Im zweiten Jahr, weiter arbeiten Studenten auf eine Masterarbeit zu schreiben und Wahlkurse besuchen: allgemein, Erweiterung und Option spezifisch.

Ein integriertes Projekt ist ebenfalls enthalten. Diese Sommerschule umfasst Soft Skills wie Teambildung, Vernetzung, Führung, Unternehmertum und interkulturelle Kommunikation, die alle durch interessante Gespräche mit Fachleuten aus der Energiewirtschaft, Beratungsfirmen und Kommunen betrieben.

Diese Schüler entdecken eine Vielzahl von Innovationen und Technologien in den Smart Cities Sektor außerhalb des traditionellen Lehrplan führt.

Hier lernen die Studierenden in ihrem Vorjahr erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten zu integrieren und anzuwenden. Die Projektergebnisse werden mit dem Ziel untersucht werden, ihren Wert und ihre Anwendung in aktuellen und zukünftigen Energie Kontexten zu optimieren.... [-]