$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Ethik in der Tschechischen Republik 2022

Um erfolgreich erhalten einen Master-Abschluss, müssen Sie eine Reihe von Credits, indem einzelne Module zu erhalten. Die meisten gelehrt Masters wird eine Reihe von Core-Module, die Sie nehmen und muss passieren, um die Qualifikation zu erhalten. Die Beurteilung der Forschung Masters ist fast immer vollständig von einer einzigen Dissertation Modul oder Projekt.Ein Master of Ethics lehrt Student… Weiterlesen

Um erfolgreich erhalten einen Master-Abschluss, müssen Sie eine Reihe von Credits, indem einzelne Module zu erhalten. Die meisten gelehrt Masters wird eine Reihe von Core-Module, die Sie nehmen und muss passieren, um die Qualifikation zu erhalten. Die Beurteilung der Forschung Masters ist fast immer vollständig von einer einzigen Dissertation Modul oder Projekt.

Ein Master of Ethics lehrt Studenten, wie man moralische und soziale Werte auf häufig gestellte Fragen in Wirtschaft, Forschung und Medizin anzuwenden. Die Disziplin untersucht, wie Entwicklungen in der Technologie, die die Art, wie wir die Gesellschaft und führt uns zu ernste ethische Fragen der modernen Welt zu stellen.

Tschechische Republik liegt im Herzen Europas ist ein Nachbar der Slowakei, Österreich, Deutschland und Polen. Tschechischen Universitäten bieten langjährigen Ruf und interessante Spezialisierungen.

Erstklassige Masterstudiengänge in Ethik in der Tschechischen Republik 2022

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in der Tschechischen Republik
Andere Optionen in diesem Studienbereich: 
PhD
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
University of Pardubice
Pardubice, Tschechische Republik

Warum bei uns studieren? Der zweijährige, studiengebührenfreie Master of Arts (MA)-Studiengang in englischer Sprache wird in Kooperation mit dem Center for Ethics as Study in ... +

Warum bei uns studieren? Der zweijährige, studiengebührenfreie Master of Arts (MA)-Studiengang in englischer Sprache wird in Kooperation mit dem Center for Ethics as Study in Human Value, einem international renommierten Forschungszentrum, durchgeführt. Das Programm bietet eine vollständige Spezialisierung in den beiden Hauptbereichen der praktischen Philosophie: Ethik und politische Philosophie. Es eignet sich ideal, aber nicht ausschließlich, für Studierende mit einem BA-Abschluss in allgemeiner Philosophie. Der Studienplan verbindet auf einzigartige Weise historische und systematische Ansätze mit einer starken Betonung aktueller und drängender Fragen. Die problemorientierte interaktive Lehre ermutigt die Studierenden, selbstständig und kritisch über Phänomene nachzudenken, die sowohl innerhalb als auch außerhalb der Wissenschaft von hoher Relevanz sind, wie z. B. Fragen der Marginalisierung und Ausgrenzung, Tierrechte, Wesen der Demokratie und Klimakrise. Das Studium ist stark forschungsorientiert: Unsere Studierenden werden sowohl im wissenschaftlichen Schreiben als auch im kritischen philosophischen Denken systematisch geschult, um eine eigenständige MA-Arbeit in einem der Programmbereiche zu verfassen. Die besten Absolventen werden darauf vorbereitet, sich für ein PhD-Studium an führenden akademischen Institutionen zu bewerben oder sich unserer lebhaften multinationalen PhD-Community anzuschließen. Die Studierenden werden von einem dynamischen und aktiven Team international anerkannter Forscher des Zentrums für Ethik unterrichtet und betreut, unterstützt durch das etablierte institutionelle Umfeld des Instituts für Philosophie und Religionswissenschaft. Wir bieten daher eine Vielzahl und Vielfalt an Lernerfahrungen und innovativen Forschungsperspektiven in einem sehr kreativen, inspirierenden und einladenden Umfeld. Von Anfang an sind unsere Studierenden eingeladen, sich an den zahlreichen Forschungsaktivitäten des Zentrums für Ethik zu beteiligen. Das Zentrum und seine Doktoranden organisieren regelmäßig internationale Konferenzen, Workshops und Seminare mit hochkarätigen eingeladenen Rednern wie Raimond Gaita, Veena Das, John Lippitt, Cora Diamond und Toril Moi. Das Zentrum beherbergt prestigeträchtige Forschungsprojekte, zum Beispiel die Stipendien der Marie-Skłodowska-Curie-Aktion. Es unterhält auch ein reichhaltiges Netzwerk internationaler Kooperationen mit Universitäten wie Genua, Manchester, Åbo, Dublin, King's College London, Melbourne und Uppsala, das von gemeinsamen Stipendienprojekten bis hin zu Erasmus-Partnerschaften reicht. -
Master
Vollzeit
2 jahre
Englisch
Sept. 2022
Campusstudium