Masterstudiengang in Filmwissenschaft in Asien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Filmwissenschaft in Asien 2018/2019

Filmwissenschaft

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Ein Film-Studiengang untersucht, wie Filme geschrieben, entwickelt, gedreht und produziert werden und analysiert Filmbotschaften und -motive. Dies ist ein ausgezeichnetes Studienobjekt für Studierende, die sich für die Film- und Unterhaltungsbranche interessieren.

Studierende, die einen Teil ihres Studiums in Asien vollständig sind zahlenmäßig gewachsen. Derzeit sind die zweite und die dritte größten Volkswirtschaften in Asien. Ohne Einschränkung haben die Schüler ihre Zeit in Asien beschrieben als die beste Erfahrung ihres Lebens. Heute sind drei der vier bevölkerungsreichsten Ländern der Welt in Asien: China, Indien und Indonesien.

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Filmwissenschaft in Asien 2018/2019

Weiterlesen

MA in Kunstpraktiken: Spezialisierung - Creative Documentary Practice

Srishti Institute of Art, Design and Technology
Campusstudium Vollzeit 2 jahre July 2019 Indien Bangalore

Diese Spezialisierung bietet Raum für die Auseinandersetzung mit sozialen, politischen und kulturellen Kontexten um uns herum durch das Medium Film. Der Fokus liegt auf dem kontinuierlichen Machen und Lernen, wie die Techniken des Filmemachens kreativ genutzt werden können, um Geschichten über reale Menschen Orte und Ereignisse zu erzählen, durch den eigenen subjektiven Blickwinkel. [+]

M.Cr.A. im kreativen Dokumentarfilm

Diese Spezialisierung bietet Raum für die Auseinandersetzung mit sozialen, politischen und kulturellen Kontexten um uns herum durch das Medium Film. Der Fokus liegt auf dem kontinuierlichen Machen und Lernen, wie die Techniken des Filmemachens kreativ genutzt werden können, um Geschichten über reale Menschen Orte und Ereignisse zu erzählen, durch den eigenen subjektiven Blickwinkel.

Schlüsselwerte im CurriculumErforschen der persönlichen Vision und PositionEthisches und verantwortliches BildmachenDen Begriff der Realität hinterfragenNachdenken über die menschliche VerfassungKursstrukturStudiosWorkshops: bieten intensive Lernerfahrungen in den verschiedenen Disziplinen.Seminare: bieten Raum für die Untersuchung einer bestimmten Idee, eines Themas, einer Praxis durch Lesen, Schreiben, Machen und Diskutieren.Independent Studies: werden in einem Bereich von Studenten Interesse mit minimalen Mentoring durch speziell gestaltete Lerneinheiten durchgeführt.Praktikum: bietet den Studierenden die Möglichkeit, multidisziplinäre Fähigkeiten und Lernergebnisse zu nutzen, die während des Studiums erworben wurden, und professionelle Inputs zu erhalten, die das akademische Lernen ergänzen.WahlfächerSelbstinitiierte Projekte: Eine Ende der Semester-Herausforderung, die es dem Studenten ermöglicht, sich in einem ausgewählten Thema zu forschen / zu befragen.Interlude (Open Elective): ist ein Raum für ein praktisches Engagement in Bezug auf ein relevantes Forschungsfeld, das kreativ, reflektierend und umfassend ist.Capstone: Mentoriertes Projekt, das die Forschungsfähigkeiten und das Wissen der letzten drei Semester zusammenfasstLernansatz... [-]