Masterstudiengang in Food-Service-Management in Europa

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Food-Service-Management in Europa 2018/2019

Food-Service-Management

Ein Master 's ist ein Postgraduierten-Abschluss akademischen Grad. Man muss schon ein Bachelor-Abschluss für einen Master 's Programm bewerben. Die meisten Master 's Studiengang würde die Studenten einen Master vervollständigen' s Arbeit oder Forschungsarbeit.

Europa ist, durch Vereinbarung, einer der weltweit 's sieben Kontinenten. Bestehend aus den westlichsten Punkt von Eurasien, Europa ist in der Regel aus Asien durch die Wasserscheide geteilt teilt der Ural und Kaukasus, der Ural-Fluss, die Kaspischen und des Schwarzen Meeres und die Wasserstraßen, die das Schwarze und der Ägäis.

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Food-Service-Management in Europa 2018/2019

Weiterlesen

Master in Wirtschaftswissenschaften und Management: Food System Management

University of Bologna
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2018 Italien Forlì

Food System Management (FoodSys) ist ein 2. Zyklus in englischer Sprache. Der Kurs ist mit einem interdisziplinären Ansatz und einer internationalen Perspektive konzipiert und baut auf der Beziehung zwischen verschiedenen Wissensgebieten und realen Management-Situationen, um proaktive Entscheidungsträger und Manager mit erweiterten quantitativen und analytischen Fähigkeiten für erfolgreiche Management-Karriere in Organisationen zu entwickeln in den Agrofood-Systemen. Management-Situationen, um proaktive Entscheidungsträger und Manager mit fortgeschrittenen quantitativen und analytischen Fähigkeiten zu entwickeln, die für erfolgreiche Management-Karrieren in Organisationen im Zusammenhang mit den Agrar-Nahrungsmittel-Systemen unerlässlich sind. [+]

Food System Management (FoodSys) ist ein 2. Zyklus in englischer Sprache. Der Kurs ist mit einem interdisziplinären Ansatz und einer internationalen Perspektive konzipiert und baut auf der Beziehung zwischen verschiedenen Wissensgebieten und realen Management-Situationen, um proaktive Entscheidungsträger und Manager mit erweiterten quantitativen und analytischen Fähigkeiten für erfolgreiche Management-Karriere in Organisationen zu entwickeln zu den Agrofood-Systemen.

Das erste Jahr findet in Forlì statt und das zweite Jahr findet in Bologna statt (an der Schule für Landwirtschaft und Veterinärmedizin).

Lernerfolge

Als potenzielle Manager, Berater und Unternehmer einer Vielzahl von Agrar-Lebensmittel-Organisationen Einstellungen und Kontexte, Studenten erwerben fortgeschrittene Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre, strategisches Management, Organisationsverhalten, zusammen mit quantitativen, kooperativen und unternehmerischen Fähigkeiten speziell im Zusammenhang mit Umweltökonomie, Business-Logistik und Lebensmittel-Supply-Chain-Management, Lebensmittel-Qualitätsmanagement, internationale Lebensmittel-Marketing, Ernährung und ländliche Wirtschaft und Politik, internationale Beziehungen und Projekte Design und Management.... [-]