Teilzeit- Master in Georäumliche Technologien in Europa

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Georäumliche Technologien in Europa 2019 im Teilzeitstudium

Georäumliche Technologien

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Aktuelle Ingenieure oder Ingenieurstudenten, vor allem solche, die sich für Geowissenschaften interessieren, können das Studium von Geo-Technologien faszinierend finden. Geospatiale Technologien können aus den Werkzeugen und Technologien bestehen, die bei der Erstellung von Karten und dem Studium der Geographie verwendet werden.

Es gibt mehr als viertausend Hochschulbildung in Europa, von führenden Forschungseinrichtungen, kleine, auf die Lehre ausgerichteten Universitäten. Europa selbst ist nicht so viel anders als andere Kontinente und erreichte vom Polarkreis bis zur Küste von Afrika.

Beginnen Sie heute Die besten Masterstudiengänge in Georäumliche Technologien in Europa 2019 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Master-Abschluss in geografischen Informationssystemen und Fernerkundung für die Planung und Landmanagement

Universidad Católica de Ávila
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit September 2019 Spanien Ávila

El Máster Universitario en Sistemas de Información Geográfica y Teledetección para la Planificación y Ordenación Territorial permite al alumno obtener las herramientas más avanzadas para el análisis espacial y resolución [+]

El Máster Universitario en Sistemas de Información Geográfica y Teledetección para la Planificación y Ordenación Territorial permite al alumno obtener las herramientas más avanzadas para el análisis espacial y resolución de los problemas espaciales ligados a la ordenación territorial. Der Absolvent wird gemeinsam von der Katholischen Universität von Ávila und der Staatlichen Universität Moskau, einer der weltweit renommiertesten wissenschaftlichen Einrichtungen durchgeführt werden. In diesem internationalen Umfeld werden die Studierenden die technischen Grundlagen und die neuesten Trends lernen, um internationale, interdisziplinäre Raumplanung, Stadtplanung, Umwelt, Wald Ressourcenmanagement, Risikobewertung und Wasserressourcen anzuschließen. ... [-]