Masterstudiengang in Georäumliche Technologien in den Ávila, Spanien im Teilzeitstudium

Finden Sie Teilzeit- Master in Georäumliche Technologien in den Ávila, Spanien 2018/2019

Georäumliche Technologien

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Aktuelle Ingenieure oder Ingenieurstudenten, vor allem solche, die sich für Geowissenschaften interessieren, können das Studium von Geo-Technologien faszinierend finden. Geospatiale Technologien können aus den Werkzeugen und Technologien bestehen, die bei der Erstellung von Karten und dem Studium der Geographie verwendet werden.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Georäumliche Technologien in den Ávila, Spanien 2018/2019 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Master-Abschluss in geografischen Informationssystemen und Fernerkundung für die Planung und Landmanagement

Universidad Católica de Ávila
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit September 2018 Spanien Ávila

El Máster Universitario en Sistemas de Información Geográfica y Teledetección para la Planificación y Ordenación Territorial permite al alumno obtener las herramientas más avanzadas para el análisis espacial y resolución [+]

El Máster Universitario en Sistemas de Información Geográfica y Teledetección para la Planificación y Ordenación Territorial permite al alumno obtener las herramientas más avanzadas para el análisis espacial y resolución de los problemas espaciales ligados a la ordenación territorial. Der Absolvent wird gemeinsam von der Katholischen Universität von Ávila und der Staatlichen Universität Moskau, einer der weltweit renommiertesten wissenschaftlichen Einrichtungen durchgeführt werden. In diesem internationalen Umfeld werden die Studierenden die technischen Grundlagen und die neuesten Trends lernen, um internationale, interdisziplinäre Raumplanung, Stadtplanung, Umwelt, Wald Ressourcenmanagement, Risikobewertung und Wasserressourcen anzuschließen. ... [-]