close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Geschichte in Polen 2021

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  Das Studium der Geschichte beinhaltet eine sorgfältige Untersuchung der Ereignisse, Menschen, Kulturen, Gesellschaften un… Weiterlesen

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Das Studium der Geschichte beinhaltet eine sorgfältige Untersuchung der Ereignisse, Menschen, Kulturen, Gesellschaften und Muster der Vergangenheit. Obwohl es mit fast jedem anderen Studienfach kombiniert werden kann, steht es im engen Zusammenhang mit Politik, Wirtschaft, Psychologie und anderen Sozialwissenschaften.

Polen, offiziell die Republik Polen ist ein Land in Mitteleuropa. Mit einer Bevölkerung von 38 Millionen Menschen, ist Polen der 6. bevölkerungsreichste Land in der EU. EU / EWR-Studenten brauchen kein Visum, um in Polen zu studieren. Die Lebenshaltungskosten in Polen zählt zu den niedrigsten in der Europäischen Union.

Erstklassige Masterstudiengänge in Geschichte in Polen 2021

Weniger Informationen
Ähnliche Studienrichtungen
arrow_drop_up arrow_drop_down
Andere Optionen in diesem Studienbereich: 
BAs
format_list_bulleted Filter
University of Wroclaw
Breslau, Polen

Das Programm für öffentliche Geschichte richtet sich an alle BA-Absolventen, nicht nur in der Geschichte, sondern auch nicht nur in den Geisteswissenschaften, die über die öff ... +

Das Programm für öffentliche Geschichte richtet sich an alle BA-Absolventen, nicht nur in der Geschichte, sondern auch nicht nur in den Geisteswissenschaften, die über die öffentliche Nutzung der Geschichte forschen und diese fördern möchten. Die öffentliche Geschichte ist seit den 1970er Jahren eine Subdisziplin der Geschichte, aber auch eine eigenständige akademische Disziplin. Es heißt die Geschichte "für die Menschen, für die Menschen, für die Menschen, für die Menschen" und befasst sich mit allen Aspekten der Geschichte außerhalb der formalen Bildung (auch der akademischen Bildung). Es ist seit vielen Jahren an Universitäten weltweit tätig und erfreut sich bei den Studierenden großer Beliebtheit. Ein Absolvent der öffentlichen Geschichte wird Kenntnisse darüber haben, wie das Wissen über die Vergangenheit im öffentlichen Raum vorhanden ist und wie diese beeinflusst werden können. Er / sie wird in der Lage sein, das Erbe der Vergangenheit bewusst und kompetent zu sammeln, zu bewahren, zu verarbeiten und zu fördern und zu erforschen, wie die anderen dies tun. -
Master
Vollzeit
2 jahre
Englisch
01 Okt. 2021
31 Aug. 2021
Campusstudium
 
University of Wroclaw - Faculty of Historical and Pedagogical Sciences
Breslau, Polen

Das Public-History-Programm richtet sich an alle BA-Absolventen, nicht nur in der Geschichte und nicht nur in den Geisteswissenschaften, die die öffentliche Nutzung der Geschi ... +

Das Public-History-Programm richtet sich an alle BA-Absolventen, nicht nur in der Geschichte und nicht nur in den Geisteswissenschaften, die die öffentliche Nutzung der Geschichte erforschen und fördern möchten. -
Master
Vollzeit
4 semester
Englisch
Okt. 2021
Campusstudium
 

TIPP! Wenn Sie eine Hochschule vertreten und Ihre Studiengänge auf unseren Listen hinzufügen möchten, Kontakt