Masterstudiengang in Grafikdesign in den Mailand, Italien

Finden Sie Masterstudiengänge in Grafikdesign 2019 in den Mailand, Italien

Grafikdesign

Um erfolgreich erhalten einen Master-Abschluss, müssen Sie eine Reihe von Credits, indem einzelne Module zu erhalten. Die meisten gelehrt Masters wird eine Reihe von Core-Module, die Sie nehmen und muss passieren, um die Qualifikation zu erhalten. Die Beurteilung der Forschung Masters ist fast immer vollständig von einer einzigen Dissertation Modul oder Projekt.

Der Master of Graphic Design löst Probleme durch visuelle Sensibilität, Kreativität, Innovation und technische Kompetenz, um Probleme in den Bereichen Kommunikation zu lösen, IT und Business.

Offiziell als der Italienischen Republik bekannt ist, wird das Land im Süden Europas gefunden. Die offizielle Sprache ist Italienisch und das kulturelle reiche Hauptstadt ist Rom. Viele der weltweit 's ältesten Universitäten befinden sich in Italien, insbesondere der Universität von Bologna (gegründet im Jahre 1088). Es gibt drei Superior-Graduate Schools mit "den Status einer Universität ", drei Instituten mit dem Status der Doctoral Colleges, die Funktion bei Diplom-und post-graduate level.

Für all diejenigen, die interessiert an einem Studium Mode und die neuesten Trends sind Milan ist der beste Ort, um zu gehen. Es hat all die guten Ausbildungseinrichtungen, die gute Qualität der Ausbildung zu einem vernünftigen Preis. Universität von Mailand und der Polytechnischen Universität Mailand sind nur einige der namhaften Universitäten.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Grafikdesign in den Mailand, Italien 2019

Weiterlesen

Master im Grafikdesign

Accademia di Comunicazione
Campusstudium Vollzeit 8 monate October 2019 Italien Mailand

Der Master in Graphic Design ergibt sich aus der Notwendigkeit, die Lücke zu füllen, die oft zwischen den allgemein auf dem Markt verfügbaren Trainingspfaden und den zunehmend anspruchsvollen Anforderungen in Bezug auf die erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen durch die Fachwelt entsteht. [+]

Der Master in Graphic Design ergibt sich aus der Notwendigkeit, die Lücke zu füllen, die oft zwischen den allgemein auf dem Markt verfügbaren Trainingspfaden und den zunehmend anspruchsvollen Anforderungen in Bezug auf die erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen durch die Fachwelt entsteht.

Das des Grafikdesigners, der einmal einen italienischen Namen benutzt, ist heute ein sehr komplexer Beruf, aber gleichzeitig auch sehr anregend. Die Anwendungsgebiete sind immer die der visuellen Sprache, auch wenn die Art und Weise, wie die Botschaften vermittelt werden, sich durch digitale Medien weiterentwickelt und verändert hat.

Daher ist der Grafikdesignprofi nicht nur ein Experte für visuelle Sprachen, sondern auch ein Direktor von Kommunikationsstrategien, die auf dem Zeichen basieren, die auf physischen Medien, an realen Orten oder in virtuellen Umgebungen ausgedrückt werden.... [-]


Master im Grafikdesign

IED – Istituto Europeo di Design Milan
Campusstudium Vollzeit 10 monate November 2019 Italien Mailand

13. Ausgabe - Die Rolle des Grafikdesigners hat sich dank der Entwicklung der Kommunikationstechnologien und der Veränderung der Geschäftsstrategien von Unternehmen stark verändert. Heute braucht ein Grafikdesigner kulturelle und organisatorische Fähigkeiten, die es ermöglichen, Kommunikationsprojekte in allen Bereichen einzurichten und zu verwalten und ihre Anwendung für Tools und Märkte immer weiter zu koordinieren. Ein solider methodischer Ansatz ist daher notwendig, um Inputs aus verschiedenen Kontexten zu verwalten, sie zu harmonisieren und visuelle Strategien zu entwickeln, die in verschiedenen Kontexten und Formaten abgelehnt werden können. Einige der Partnerfirmenstudenten haben Projekte entwickelt, die in früheren Ausgaben erschienen sind: Brancamenta, Casa Circondariale San Vittore Milano, Value Retail, Stadtverwaltung von Castelnuovo del Garda, DMC, Durex, Fà la cosa giusta, ING Direct, Mediaset, Panorama, Qn- Il Giorno, Altroconsumo, Fratelli dell'Uomo. [+]

DIESER KURS IN ITALIENISCHER SPRACHE.

Die Rolle des Grafikdesigners hat sich dank der Entwicklung von Kommunikationstechnologien und der Veränderung von Geschäftsstrategien von Unternehmen stark verändert. Heute braucht ein Grafikdesigner kulturelle und organisatorische Fähigkeiten, die es ermöglichen, Kommunikationsprojekte in allen Bereichen einzurichten und zu verwalten und ihre Anwendung für Tools und Märkte immer weiter zu koordinieren. Ein solider methodischer Ansatz ist daher notwendig, um Inputs aus verschiedenen Kontexten zu verwalten, sie zu harmonisieren und visuelle Strategien zu entwickeln, die in verschiedenen Kontexten und Formaten abgelehnt werden können.

... [-]