Masterstudiengang in Große Datenmengen in Porto, Portugal im Teilzeitstudium

Finden Sie Teilzeit- Master in Große Datenmengen in Porto, Portugal 2018

Große Datenmengen

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Um zu untersuchen, große Datenmengen, muss ein Student verstehen Mathematik und Informatik. Dieses Feld der Studie verwendet extrem fortschrittliche Software und Techniken für das Verständnis der sehr großen und komplexen Datensätzen. Karriere in großen Daten gehören internationale Entwicklung, Medien Data Mining und Simulation.

Portugal ist eines der wärmsten europäischen Ländern. Universität Programme sind sehr erschwinglich. In der Tat hat Portugal eine der niedrigsten Lebenshaltungskosten für Studenten. Genießen Sie die die großen Strände der Algarve oder die alten Flügel der Geschichte in der Hauptstadt Lissabon.

Porto ist die zweitgrößte Stadt in Portugal nach Lissabon mit einer Bevölkerung von etwa 1,3 Millionen Personen. Die Universität von Porto ist die Top-Universität in Portugal, wie es Studenten aus ganz Europa und der Welt im Allgemeinen dient. Es gibt viele andere Fachhochschulen in Porto zu.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Große Datenmengen in Porto, Portugal 2018 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Master In Datenanalyse

University of Porto School of Economics and Management.
Campusstudium Teilzeit 4 semester September 2018 Portugal Port

Entscheidungsprozesse innerhalb von Unternehmen und anderen Organisationen hängen stark von dem Wissen ab, dass Entscheidungsträger über die Realität verfügen, in der das Unternehmen tätig ist (Märkte, Kunden, Produzenten usw.). Ein Großteil dieses Wissens kann aus den Daten gewonnen werden, die sich aus der normalen Geschäftsaktivität ergeben, die von Transaktionsinformationssystemen kontinuierlich akkumuliert wird. [+]

Entscheidungsprozesse innerhalb von Unternehmen und anderen Organisationen hängen stark von dem Wissen ab, dass Entscheidungsträger über die Realität verfügen, in der das Unternehmen tätig ist (Märkte, Kunden, Produzenten usw.). Ein Großteil dieses Wissens kann aus den Daten gewonnen werden, die sich aus der normalen Geschäftsaktivität ergeben, die von Transaktionsinformationssystemen kontinuierlich akkumuliert wird.

Eine effiziente und effektive Verarbeitung solcher Daten für umsetzbares Wissen könnte zu einer besseren Leistung der Organisation führen, indem hauptsächlich Datenanalysetechniken untersucht werden. Dazu gehören verschiedene statistische und Data-Mining-Techniken (Datenexploration), die speziell für die Extraktion von verwertbarem Wissen aus großen Datenmengen entwickelt wurden.... [-]