Masterstudiengänge in Hospitalitymanagement im Fernstudium

Vergleichen Sie 3 Masterstudiengänge in Hospitalitymanagement im Fernstudium

Hospitalitymanagement

Meister-Level-Studien beinhalten spezielle Studie in einem Feld von Forschungs-oder einem Gebiet der beruflichen Praxis. Verdienen einen Master-Abschluss zeigt ein höheres Maß an Beherrschung des Themas. Verdienen einen Master-Abschluss kann überall von einem Jahr auf drei oder vier Jahre. Bevor Sie absolvieren können, müssen Sie normalerweise schreiben und verteidigen eine These, eine lange Papier, das der Höhepunkt Ihrer spezialisierte Forschung ist.

Für Studenten, die sich auf Restaurant, Tourismus oder Hotelverwaltung spezialisieren möchten, kann das Hospitality Management ein ideales Studienfach sein. Sie können mehrere geschäftliche Fähigkeiten beherrschen und in praktisch jeder Umgebung arbeiten, die sie wählen.

Während Fernlehrgänge Fälligkeiten, die erfüllt werden müssen, gibt es eine fabelhafte viel Beachtung, wann Sie durchführen können Aufgaben, wenn das Studium in einem Abstand. Mit der Online-Option, können Sie die Diskussion Gruppe wie erforderlich, um die Arbeit wieder zu verlassen und dann nach der Arbeit kommen, wenn nötig. Fernlehrgänge können in welchem ​​Ort Sie haben Zugang zum Internet genommen werden. Sie können sogar komplette Klassen aus der Internet-Lounge in einem Hotel auf der ganzen Welt, wenn Sie einen Urlaub brauchen.

Master in Hospitalitymanagement im Fernstudium

Weiterlesen

Master in Hospitality Management Online

UCAM Universidad Católica San Antonio de Murcia
Onlinestudium Teilzeit 1 jahr Offene Einschreibung Spanien Spain Online

Der Master in Hotel Hospitality Online zielt darauf ab, Studenten die notwendige Ausbildung zu bieten, um ihre persönliche und berufliche Entwicklung als Führungskräfte auf höchstem Niveau in Unternehmen im Zusammenhang mit der internationalen Hotellerie zu erreichen. [+]

Der Master in Hotel Hospitality Online zielt darauf ab, Studenten die notwendige Ausbildung zu bieten, um ihre persönliche und berufliche Entwicklung als Führungskräfte auf höchstem Niveau in Unternehmen im Zusammenhang mit der internationalen Hotellerie zu erreichen.

Berufschancen

Am Ende des Programms sind die Absolventen qualifiziert, um:

Hotel und Tourismus Unterkunft DirektorMarketingleiterKaufmännischer LeiterDirektor des EinkaufsQualitätsmanagerChef der VerwaltungLeiter der RezeptionÖffentlichkeitsarbeit / PRReservierungsmanagerBenchmark-ManagerBetriebsleiterLeiter der PersonalabteilungCommunity ManagerFreiberuflicher UnternehmerFranchising-ExperteDirektor der Abteilung für Lebensmittel und Getränke... [-]

Master in Hospitality Management

UCAM Universidad Católica San Antonio de Murcia
Onlinestudium Vollzeit 1 jahr October 2018 Spanien Murcia Spain Online + 1 mehr

Der Master in Hospitality ist für Menschen mit einer großen Kapazität für die Verwaltung der Geräte soll und wer die notwendige Einstellung, um komplexe Probleme durch kreative Entscheidungsfindung, um die Effizienz und Effektivität der Organisation ausgerichtet zu lösen. Studieninteressierte müssen in Richtung Internationalisierung, kulturellen Vielfalt und Qualitätsanforderungen sowie eine Vertrautheit mit einem sehr wettbewerbsintensiven Umfeld, in dem es wesentlich ist, in Bezug auf die Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung arbeiten, fokussiert werden. [+]

Laut der aktuellen Ausgabe der UNWTO World Tourism Barometer, internationalen Touristenankünfte im Jahr 2014 erreicht 1.138.000, was einem Anstieg von 4,7% gegenüber dem Vorjahr. "In den letzten Jahren, den Tourismus hat sich als eine starke und fruchtbare Strang der Wirtschaftstätigkeit mit einer großen Fähigkeit, die nationalen Konjunkturerholung beitragen, wie es generiert Milliarden von Dollar bei den Exporten und schafft Millionen von Arbeitsplätzen sein. Dies hat zu Zielen in der ganzen Welt passiert ist, aber vor allem in Europa, die bestrebt ist, seine Flucht aus einer der schlimmsten wirtschaftlichen Perioden seiner Geschichte zu verfestigen ", Taleb Rifai, UNWTO Generalsekretär, bei der Eröffnung des Global Tourism Forum Spanien in Madrid. Darüber hinaus ist die Reise- und Tourismusbranche ein Sektor, der 9,4% der Beschäftigung bietet, erzeugen 277 Millionen Arbeitsplätze in der ganzen Welt und wird voraussichtlich über 3,9% pro Jahr in den nächsten zehn Jahren wachsen (nach Oxford Economics).... [-]


Online-Master im Tourismus- und Hospitality Management

GBSB Global Business School - Online programs
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 9 - 12 monate Offene Einschreibung Spanien Spain Online + 1 mehr

Das Online-Master im Tourismus- und Hospitality-Management-Programm bietet fortschrittliche Einblicke in die Tourismusbranche und bietet den Studierenden die Möglichkeit, ihr Wissen und ihre Interessen im Bereich des Hospitality Managements zu entwickeln. [+]

Warum Online Master in Tourismus und Hospitality Management Unsere Absolventen arbeiten und engagieren sich in einigen der besten Tourismus- und Gastronomieunternehmen weltweit Lernen Sie die echte Tourismus- und Hospitality-Management-Welt kennen Lernen, indem sie Methodik - erhalten Sie die Fähigkeiten, wie Sie in echten Tourismus-und Hospitality-Management-Projekte teilnehmen Programmbeschreibung

Das Online-Master im Tourismus- und Hospitality-Management-Programm bietet fortschrittliche Einblicke in die Tourismusbranche und bietet den Studierenden die Möglichkeit, ihr Wissen und ihre Interessen im Bereich des Hospitality Managements zu entwickeln. Der Online-Master im Tourismus- und Hospitality Management umfasst umfassende Perspektiven für den Tourismus, indem er zahlreiche Branchen in der Branche, von globalen Tourismusunternehmen und nachhaltigem Tourismus bis hin zur Vermarktung von Destinationen und auftauchenden Anliegen im internationalen Tourismus und Gastfreundschaft anspricht. In Barcelona, ​​einem der wichtigsten touristischen Zentren Europas, lernen die Studierenden von lokalen Branchenführern aus namhaften Hotelketten und Firmen wie W Hotel, Mandarin Oriental Hotel, Booking.com und nennen sich an Großveranstaltungen wie der Internationalen Tourismusmesse .... [-]