Masterstudiengang in Hotelmanagement in Portugal

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Hotelmanagement in Portugal 2019

Hotelmanagement

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Die Hotellerie hat unzählige bewegliche Teile. Ein Master-Degree in Hotel Management bietet die grundlegenden Fähigkeiten, die Sie brauchen, um die Stücke zusammen, so Dinge wie eine gut geölte Maschine. Das Programm entwickelt das technische Know-how und eine breite, strategische Ausrichtung erforderlich, um eine Top-Level-Hospitality Manager geworden.

Portugal ist eines der wärmsten europäischen Ländern. Universität Programme sind sehr erschwinglich. In der Tat hat Portugal eine der niedrigsten Lebenshaltungskosten für Studenten. Genießen Sie die die großen Strände der Algarve oder die alten Flügel der Geschichte in der Hauptstadt Lissabon.

Erstklassige Masterstudiengänge in Hotelmanagement in Portugal 2019

Weiterlesen

Postgraduate in Hospitality Management

Universidade Europeia
Campusstudium Vollzeit 9 monate October 2019 Portugal Lissabon Porto + 1 mehr

Dieser Kurs besteht aus 11 curricularen Einheiten, die den Trainees die notwendigen Fähigkeiten für strategische Entscheidungen in den Bereichen Management, Marketing, Finanzen, Planung, Investition sowie in den verschiedenen Interventionsbereichen des Hotelbetriebs vermitteln. [+]

"Die Tourismus- und Hotelbranche ist heute eine der dynamischsten Branchen.

Nach Angaben der Welttourismusorganisation wird dieser Sektor bis 2030 die Zahl der internationalen Touristen verdoppeln und damit eine der größten Industrien der Welt sein. Die rasche Entwicklung des Tourismus in all seinen Aspekten (Hotel, Tourismus, Reisebüros usw.) erfordert die Ausbildung einer großen Anzahl hochqualifizierter Fachleute, die in der Lage sind, in einem Umfeld tiefgreifender Marktveränderungen zu managen. In Portugal macht dieser Sektor rund 12,5% des BIP aus und ist mit 50% der nationalen Exporte die größte Exporttätigkeit des Landes. In den Hotels erreichte sie im Jahr 2017 bei den meisten Indikatoren Rekordhöhen und verzeichnete ein Gästewachstum von 8,9%, 7,4% der Übernachtungen und 19,5% der Einnahmen aus dem Tourismus im Vergleich zum Vorjahr.... [-]


Master-Abschluss in Tourismus-Management und Gastfreundschaft

Universidade Europeia
Campusstudium Vollzeit 3 semester September 2019 Portugal Lissabon

Der Master in Tourismus und Hospitality Management ist eine Spezialisierung des Meisters. Eintauchen in guten Branchenpraxis, angewandte Projekte in den verschiedenen Sektoren, die in der Wertschöpfungskette des Tourismus und Hotellerie und wissenschaftlichen Reichtum richteten Fächer sind unwiderlegbar Wert der Elemente in der Ausbildung aller bilden, die für den Tourismus leben wollen und Hotel, entweder von Ermittlungen oder beruflichen Weg. [+]

Die Masters in Tourism Management und Hospitality Es ist eine Spezialisierung des Meisters. Eintauchen in guten Branchenpraxis, angewandte Projekte in den verschiedenen Sektoren, die in der Wertschöpfungskette des Tourismus und Hotellerie und wissenschaftlichen Reichtum richteten Fächer sind unwiderlegbar Wert der Elemente in der Ausbildung aller bilden, die für den Tourismus leben wollen und Hotel, entweder von Ermittlungen oder beruflichen Weg.

Dieses Programm basiert auf:

Die Entwicklung von Management-Fähigkeiten, Führung und Unternehmertum; Die Analyse und das Wissen über die gesamte Wertschöpfungskette des Tourismus und Gastfreundschaft; Ein innovatives pädagogisches Modell durch die Lösung praktische Fälle, die Nähe zu Industrie-Profis und Simulation im Tourismus; In den neuesten Markttrends durch Berichte mit Fallstudien in Tourismus und Hotelmanagement, Management von Hotelmarken oder Tourismus und interkulturellen Management; In Forschungsprojekten entwickelt oder in einem geschäftlichen Kontext angewandt. ... [-]