Masterstudiengang in Industriedesign in den Johannesburg, Südafrika

Finden Sie Masterstudiengänge in Industriedesign 2018/2019 in den Johannesburg, Südafrika

Industriedesign

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Industriedesign ist eine ästhetische art based Studiengang, die eine Kombination aus beiden Fachhochschulen und angewandte Kunst ist. Dies ist ein einzigartiger Studiengang, das bedeutete für alle Personen, die in die Welt der Industrie-Design geben möchten vorzubereiten.

Ein Land, gelegen an der Südspitze von Afrika, Südafrika, hat eine reiche Kultur, dass Sie nie genug während einer Tour oder studieren hier. Die Sprachen, hier sind Afrikaner und Englisch sowie Niederländisch. Das Leben auf dem Campus der großen südafrikanischen University, University of Johannesburg oder jede andere Universität wird Geist weht. Sie lieben die Interaktion mit dem Bantus hier und dem tropischen Klima der Region.

Johannesburg Stadt ist die größte Quelle von Gold und Diamanten im südlichen Afrika. Es ist die Basis des Verfassungsgericht Südafrikas und ist die größte und reichste Stadt in der Provinz Gauteng. Es ist die Heimat der Universität Johannesburg.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Industriedesign in den Johannesburg, Südafrika 2018/2019

Weiterlesen

Mtech in Industriedesign

University of Johannesburg
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 3 jahre February 2019 Südafrika Johannesburg + 1 mehr

Nachdem diese Qualifikation erhalten die Teilnehmer in der Lage, unabhängige Forschung mit minimalen Führung in einem industriellen Design-verwandten Bereich zu führen und zu Wissensproduktion in diesem Bereich beitragen. Das Forschungsproblem, seine Rechtfertigung, Prozess- und Ergebnis werden in einer Dissertation und anderen Forschungsberichten, die auf dieser Ebene mit den allgemein anerkannten Normen für die Forschung entsprechen. [+]

Nachdem diese Qualifikation erhalten die Teilnehmer in der Lage, unabhängige Forschung mit minimalen Führung in einem industriellen Design-verwandten Bereich zu führen und zu Wissensproduktion in diesem Bereich beitragen. Das Forschungsproblem, seine Rechtfertigung, Prozess- und Ergebnis werden in einer Dissertation und anderen Forschungsberichten, die auf dieser Ebene mit den allgemein anerkannten Normen für die Forschung entsprechen.

Zulassungsvoraussetzungen

A Baccalaureus Technologiae: Industrial Design, mit einer Durchschnittsnote von mindestens 65% oder eine gleichwertige Qualifikation bei einem äquivalenten Standard, wie von einem Ausschuss für den Status empfohlen und vom Fakultätsrat genehmigt.... [-]