Masterstudiengang in Ingenieurwissenschaften in den Karlsruhe, Deutschland im Teilzeitstudium

Finden Sie Teilzeit- Master in Ingenieurwissenschaften in den Karlsruhe, Deutschland 2018/2019

Ingenieurwissenschaften

Ein Master 's ist ein Postgraduierten-Abschluss akademischen Grad. Man muss schon ein Bachelor-Abschluss für einen Master 's Programm bewerben. Die meisten Master 's Studiengang würde die Studenten einen Master vervollständigen' s Arbeit oder Forschungsarbeit.

Der Bereich der Ingenieurwissenschaften verwendet Mathematik, Naturwissenschaften und Kreativität in einer Weise, die zu Erfindungen führt, die die täglichen Routinen von Menschen aus allen Lebensbereichen und in allen Berufsfeldern verbessern.

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Karlsruhe ist eine Stadt mit heißen Sommern und hat eine ozeanische Klima. Es liegt im Bundesland Baden-Württemberg, Deutschland und ist die Heimat von mehr als 200.000 Menschen. Die Stadt ist bekannt für seine Universitäten und anderen feinen Einrichtungen der Hochschulbildung bekannt. Sie wichtigsten in Forschung, Wissenschaft und Technologie.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Ingenieurwissenschaften in den Karlsruhe, Deutschland 2018/2019 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Exec. M.Sc. in Mobility Systems Engineering and Management

HECTOR School of Engineering and Management
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2018 Deutschland Karlsruhe

Das Masterprogramm "Mobility Systems Engineering & Management" bietet eine einzigartige Kombination von Kursen in neuen Technologien und Systemtechnik rund um die Fahrzeugentwicklung. Studierende werden auf Herausforderungen der heutigen und zukünftigen Mobilität (E-Mobility, autonomes Fahren, Communication-over-the-Air) von Ingenieur- und Managementseite vorbereitet. Nächster offizieller Starttermin: Oktober 2018; früherer Einstieg auch möglich. [+]

Schwerpunkt des neuen berufsbegleitenden Masters "Mobility Systems Engineering & Management" ist die Fahrzeugentwicklung als Gesamtsystem, welche die Kombination von IT-, Elektronik- und klassischen Produktionskenntnissen erfordert. Teilnehmende beschäftigen sich in einer einzigartigen Kombination von Kursen mit aufstrebenden Technologien und Systems Engineering: Prozesse, Methoden und Werkzeuge für die Herausforderungen der zukünftigen Mobilität in e-drive, autonomes Fahren, communication-over-the-air und weltweites Release- & Konfigurationsmanagement werden sowohl auf der Engineering- als auch auf der Managementseite eingeführt. Teilnehmende haben die Möglichkeit, sich in den Vertiefungsrichtungen „Fahrerassistenzsysteme“ bzw. „E-Mobilität“ (alternative Antriebsstränge) zu spezialisieren.... [-]


Exec. M.Sc. in Production and Operations Management

HECTOR School of Engineering and Management
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2018 Deutschland Karlsruhe

Das „Executive Master Program of Production and Operations Management“ bietet die notwendigen fachspezifischen Methoden und Werkzeuge, um den Ablauf der Produktions- und Servicebereiche zu verstehen und zu verbessern. Nächster offizieller Startstermin: Oktober 2016; früherer Einstieg auch möglich. [+]

Die Absolventen des Master Programms Production & Operations Management sind in der Lage, die Effizienz wertschöpfender Prozesse im Zusammenhang mit dem Betrieb von Produktions- und Dienstleistungssystemen zu analysieren und zu optimieren. Durch die im Master Programm erworbenen Fähigkeiten im Bereich Produktionsmanagement mit besonderen Schwerpunkten auf Produktionsprozesse, Informationstechnologie, Logistik und im Personalwesen sowie den notwendigen fachspezifischen Methoden und Werkzeuge können die Teilnehmer die Prozesse in Produktion und Dienstleistung verstehen und analysieren, die Anforderungen erfassen, formal beschreiben, Randbedingungen und Ziele formulieren und einer gezielten Verbesserung zuführen. Die Teilnehmer kennen aktuelle Konzepte und Methoden und können diese problembezogen anwenden und weiterentwickeln. Im „Operations Management“ sind dies insbesondere Techniken im Zusammenhang mit der Entscheidungsunterstützung und -findung. Absolventen sind außerdem befähigt, die Möglichkeiten und Grenzen formaler Methoden und Modelle sowie die damit verbundenen Herausforderungen bei der Übertragung zwischen Modellwelt und Realität zu erkennen und lösungsorientiert zu behandeln. Da in der Produktion und Logistik der Fluss von Daten, Produkten und Geld inzwischen eng miteinander verbunden ist, können die Teilnehmer Probleme unter Berücksichtigung aller drei Faktoren und unter zu Hilfenahme von multidisziplinären Lösungsansätzen optimieren.... [-]


Exec. M.Sc. Programm Management in Product Development

HECTOR School of Engineering and Management
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2018 Deutschland Karlsruhe

Das Master Programm betrachtet sich als Kombination anwendungsorientierter Entwicklung von Methoden und Prozessen für die Produktentwicklung und Management Themen. Nächster offizieller Startstermin: Oktober 2016; früherer Einstieg auch möglich. [+]

Absolventen des Master Programms Management of Product Development sind in der Lage, durch im Master Programme erlernte, anwendungs- und forschungsorientierte Methoden und Prozessen die Produktentwicklung in ihren Unternehmen zu analysieren, zu planen, zu steuern und optimiert umzusetzen. Die Teilnehmer können auf Basis des integrierten Ansatzes für Produktentstehungsprozesse erfolgreich Ideen und Innovation in wettbewerbsfähige Produkte umsetzen, wobei zentrale Kriterien wie maßgeschneiderte Produktlösungen, Reduzierung der Produktionskosten sowie eine Optimierung des Qualitätsstandards im Vordergrund stehen. Weiterhin sind sie befähigt, Innovationsprozesse mittels Kreativitätstechniken zu begleiten und weiterzuentwickeln. Absolventen sind außerdem in der Lage, aufgrund einer zunehmenden Leistungsdichte im Rahmen der Produktenwicklung verringerten Entwicklungszeiten und verkürzten Produktlebenszyklen mit entsprechenden Methoden und Techniken entgegenzuwirken.... [-]