Masterstudiengang in Ingenieurwissenschaften in Finnland im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Ingenieurwissenschaften in Finnland 2019 im Teilzeitstudium

Ingenieurwissenschaften

Ein Master-Abschluss haben Sie die Möglichkeit, entweder weiter Ihr Verständnis von einer bestimmten Frage oder ausziehen in eine völlig andere Art und Weise mit Fähigkeiten, die Sie von Ihrem bisherigen Bachelor-Abschluss erworben haben.

Grob gesagt beinhaltet das Gebiet des Ingenieurwesens die Aufnahme empirischer Evidenz, Mathematik und Kenntnisse der globalen Systeme und deren Anwendung, um alles von Strukturen über einzelne Komponenten bs hin zu ganzen Prozessen zu gestalten und instand zu halten. Allerdings gibt es auch viele Spezialisierungsbereiche.  

Finnland, offiziell die Republik Finnland, ist ein nordisches Land in der Fennoscandian Region Nordeuropa.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- Master in Ingenieurwissenschaften in Finnland 2019

Weiterlesen

Master in Business Aviation und Tourismus

Haaga-Helia University of Applied Sciences
Campusstudium Teilzeit 3 - 6 semester August 2019 Finnland Helsinki

Der Studiengang Aviation und Tourismus Wirtschaft hat zwei Wege: Luftfahrt und Tourismus, und es führt zu einem Master-Abschluss in Hospitality Management. Das Programm besteht aus 90 Credits. Es basiert auf einem 210 cr Bachelor-Abschluss. [+]

Der Studiengang Aviation und Tourismus Wirtschaft hat zwei Wege: Luftfahrt und Tourismus, und es führt zu einem Master-Abschluss in Hospitality Management. Das Programm besteht aus 90 Credits.

Es basiert auf einem 210 cr Bachelor-Abschluss. Das Programm bereitet die Studierenden auf unterschiedlichen beruflichen Aufgaben zu übernehmen, zum Beispiel Organisationsentwicklung und Management. Es hilft auch Studenten in ihrem Streben nach lebenslangem Lernen und berufliche Fähigkeiten, die für die berufliche Entwicklung als Grundlage funktionieren.

Der Studiengang Aviation und Tourismus Wirtschaft wird mit einem Fokus auf Kundenorientierung, die Globalisierung, kontinuierlichen Wandel und Nachhaltigkeit auf den künftigen Bedarf der Luftfahrt und Tourismus-Industrie basiert. ... [-]