Masterstudiengänge in Internationale Beziehungen

Vergleichen Sie 160 Masterstudiengänge in Internationale Beziehungen

Internationale Beziehungen

Internationale Beziehungen ist ein hoch entwickeltes Wissensgebiet, das manchmal auch als internationale Studien bezeichnet wird. Mit einem Master in internationalen Beziehungen entdecken die Studierenden das Forschungsfeld, das die Beziehungen zwischen Ländern untersucht, im Großen und Ganzen und im genauen Detail, was die Rolle von Staaten, staatliche und nichtstaatliche Organisationen, wissenschaftliche und öffentliche Bereichen der Politik, Wirtschaft, internationales Rechts, Kulturstudien und vieles mehr mit einbezieht, und damit internationale Beziehungen zu einem interdisziplinäreren Studiengang macht.

Obwohl Internationale Beziehungen eine relativ junge Disziplin ist, sie stammt aus dem 17. Jahrhundert, ist sie ein sehr entwickeltes Fach, unter anderem dank der extrem intensiven Situation in der sich die moderne Welt gestaltet. Mit einem Master in internationale Beziehungen können Sie eine professionelle Adresse für eine Reihe wichtiger Fragen werden, zu Themen wie Menschenrechte, Umgang mit organisierter Kriminalität, Globalisierung, Verbreitung von Atomwaffen, wirtschaftliche Entwicklung und viele andere. Absolventen mit einem Master in internationale Beziehungen können eine Karriere in Regierungszweigen, der Diplomatie, nichtstaatlichen Organisationen, sowie privaten Unternehmen und Konzernen anstreben.

Wenn sie erkannt haben, dass Sie dem Schicksal des Planeten nicht gleichgültig gegenüber stehen und dass Sie über die richtigen Talente und Fähigkeiten verfügen, zögern Sie nicht, sich einige der Masterstudiengänge in internationale Beziehungen auf dieser Seite anzusehen, um den einen zu finden, der am besten zu Ihnen passt.

Weiterlesen

Online-Master In Verhandlung und Konfliktlösung

Creighton University Online
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit 18 - 24 monate September 2017 Vereinigte Staaten von Amerika Omaha

Creighton University Online Masters in Verhandlung und Konfliktlösung entwickelt starke Führer in einer Vielzahl von Branchen, die systematisch Probleme abbauen können, vermitteln verschiedene Standpunkte, und die Zusammenarbeit zu innovativen Lösungen. [+]

Master in Internationale Beziehungen. Creighton University Online Masters in Verhandlung und Konfliktlösung entwickelt starke Führer in einer Vielzahl von Branchen, die systematisch Probleme abbauen können, vermitteln verschiedene Standpunkte, und die Zusammenarbeit zu innovativen Lösungen. Das Programm wird von der Werner-Institut an der Creighton University School of Law, rangiert von The Princeton Review in seiner besten 169 Law Schools (2015) angeboten. Die Konzentrationen Organisatorische Zusammenarbeit und Konfliktmanagement Internationale Verhandlungen und Konfliktlösung Health Care Zusammenarbeit und Konfliktlösung Das flexible Programm ermöglicht den Studierenden ihr Studium abzuschließen vollständig online in 18-24 Monaten. Das Programm umfasst auch zwei 5-Tage-Residencies in Creighton Campus in Omaha, Nebraska Studenten die Möglichkeit zu geben, ihre Fähigkeiten in Rollenspielen Simulationen und Gruppenübungen zu praktizieren. Die Studierenden absolvieren auch ein Praktikum Erfahrungen in einem professionellen oder organisatorischen Einstellung, die Sie wählen. Partnerschaft mit Association for Conflict Resolution (ACR) Creighton Studenten und Absolventen erhalten ACR-Mitgliedschaft für $ 50 pro Jahr, eine Studienpause von $ 200 pro Semester sowie weitere Ermäßigungen auf Publikationen und Konferenzen. [-]

Master In Internationalen Beziehungen und Diplomatie (mir) (european & Us Accreditations)

The International University in Geneva
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 jahr February 2018 Schweiz Genf + 1 mehr

Der Master für Internationale Beziehungen und Diplomatie (MIR) reagiert auf die wachsende Nachfrage an junge Berufstätige in Genf für die Entscheidungsfindung Karriere in internationalen Organisationen, diplomatischen Diensten und dem privaten Sektor zu trainieren. In der gleichen Stadt wie Sitz der Vereinten Nationen in Europa gelegen, nimmt das Programm in vollem Umfang nutzen Genfer einzigartige Situation als Welthauptstadt der multilateralen Diplomatie. Die MIR bietet erhebliche Ressourcen für seine internationalen Fakultät und Studentenschaft mit internationalen Institutionen (UNHCR, UNECE, UNCTAD, WTO, WHO, ILO, ITU, WIPO, WEF, IKRK) und diplomatischen Vertretungen zu vernetzen. [+]

Hauptvorteile des Master of International Beziehungen und Diplomatie Lernen in einem dynamischen Umfeld in der Schweiz mit einem multikulturellen Studentenschaft und Lehrende an Hochschulen und internationalen Institutionen, die; Bereitstellung von Wissen und Fähigkeiten, um internationale Probleme zu analysieren, vorbereiten Politik Berichte und Teilnahme an internationalen Entscheidungen über internationale Konferenzen und Tagungen; Explo System der Vereinten Nationen, internationale Regime, regionale Vereinbarungen und technische Zusammenarbeit zwischen den Staaten; Einblick in multilateralen Diplomatie als im Herzen der "Internationalen Genf". PROFIL Der Master für Internationale Beziehungen und Diplomatie (MIR) reagiert auf die wachsende Nachfrage an junge Berufstätige in Genf für die Entscheidungsfindung Karriere in internationalen Organisationen, diplomatischen Diensten und dem privaten Sektor zu trainieren. In der gleichen Stadt wie Sitz der Vereinten Nationen in Europa gelegen, nimmt das Programm in vollem Umfang nutzen Genfer einzigartige Situation als Welthauptstadt der multilateralen Diplomatie. Die MIR bietet erhebliche Ressourcen für seine internationalen Fakultät und Studentenschaft mit internationalen Institutionen (UNHCR, UNECE, UNCTAD, WTO, WHO, ILO, ITU, WIPO, WEF, IKRK) und diplomatischen Vertretungen zu vernetzen. MIR Programmdetails Kalender: Der Master für Internationale Beziehungen und Diplomatie Programm hat vier Starttermin: September, November, März und Mai. Inhalt: Ergänzend zu den zentralen internationalen Beziehungen Kurse, mit einem Fokus auf das System der Vereinten Nationen und der Europäischen Union, die Außenpolitik und Geoökonomie, Weltwirtschaft und Wirtschaftsdiplomatie, Master für Internationale Beziehungen und Diplomatie Curriculum bildet junge Fachkräfte für Führungspositionen mit Kursen in internationalen Handelsorganisationen und Statistiken, Executive Kommunikation und Verhandlungen, Multimedia und Internet. Der Master für Internationale Beziehungen und Diplomatie aus 14 Kursen über... [-]

Master In Hochschulbildung und Studentische Angelegenheiten

University of San Francisco - School of Education
Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2017 Vereinigte Staaten von Amerika San Francisco

Der Master of Arts in Hochschulbildung und Studentische Angelegenheiten (HESA) kombiniert einen rigorosen akademischen Lehrplan, Praktikum Erfahrungen beinhaltet in verschiedenen Bereichen des Studentenlebens, in Zusammenarbeit mit der USF Division of Student Life angeordnet. [+]

Master in Internationale Beziehungen. Bereiten Sie sich für eine berufliche Karriere in studentischen Angelegenheiten und Führung in der Hochschulbildung. Die Master of Arts in Hochschulbildung und Studentische Angelegenheiten (HESA) vereint eine rigorose akademische Lehrplan, Praktikum Erfahrungen beinhaltet in verschiedenen Bereichen des Studentenlebens, in Zusammenarbeit mit der Abteilung für USF Studentenleben angeordnet. Programmschema Im Einklang mit der School of Education Engagement zu berufstätigen Erwachsenen dienen, folgt das Programm einen Zeitplan für die alternative Wochenende Klassen, neun Mal pro Semester einberufen. Der Unterricht findet in der Regel statt Donnerstagabend, Freitagabend und den ganzen Tag Freitag. Programm Eckpunkte: Ein integrierter Ansatz für Fragen der Chancengleichheit und der Zugang in der Hochschulbildung. Ein Engagement für soziale Gerechtigkeit betont gesamten Kursarbeit und außerschulischen Erfahrungen. Ein Praktikum Komponente, die Studenten in verschiedenen Lernumgebungen in studentischen Angelegenheiten legt und fördert die Entwicklung von konkreten praktischen Fertigkeiten und reflexiven Lernens. Eine optionale bezahltes Praktikum Gelegenheit, die eine Gesamtvergütung von der USF Abteilung für Studentische Leben angeboten bieten kann. "Die Ausbildung in sozialer Gerechtigkeit Komponente ist etwas, das ich am meisten über das HESA Programm zu schätzen wissen. Sie fügt hinzu, Sinn und Zweck der Arbeit bin ich zu verfolgen und ermöglicht es mir, das größere Bild zu sehen. Die Mitgliedschaft in einem Programm, das mir die Möglichkeit bieten würde Theorie und Praxis zu vereinen, war wesentlich für meine Entscheidung zu USF teilnehmen. "- Amiya Powell-Hodge, Higher Education & Student Affairs Alumna Die HESA Programm bei USF sucht Personen, die eine ausdrückliche Verpflichtung zu sozialer Gerechtigkeit in der Hochschulbildung... [-]

Master in Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationale Beziehungen

Zeppelin University
Campusstudium Vollzeit 1 - 2 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Für Experten in Wissenschaft & Forschung, Ministerien, Parlamenten, Rathäusern, öffentlichen und gemeinnützigen Unternehmen, Managementberatung, EU-Institutionen, internationalen Organisationen, Fachbehörden, Verbänden und politischen Parteien, NGOs, Politikberatung und Public Affairs-Agenturen. [+]

Für Experten in Wissenschaft & Forschung, Ministerien, Parlamenten, Rathäusern, öffentlichen und gemeinnützigen Unternehmen, Managementberatung, EU-Institutionen, internationalen Organisationen, Fachbehörden, Verbänden und politischen Parteien, NGOs, Politikberatung und Public Affairs-Agenturen. Warum PAIR studieren? Die neue Rolle des Staa­tes nach der glo­ba­len Fi­nanz­kri­se, das neue Zeit­al­ter der Di­gi­ta­li­sie­rung, die For­de­rung nach mehr Ef­fi­zi­enz im öf­fent­li­chen Sek­tor, Rufe nach mehr Trans­pa­renz und Bür­ger­be­tei­li­gung, neue glo­ba­le und re­gio­na­le Ver­flech­tun­gen und nicht zu­letzt die Ent­wick­lung der eu­ro­päi­schen In­te­gra­ti­on – Po­li­tik und Ver­wal­tung durch­lau­fen einen grund­le­gen­den Wan­del. Auf die­sen Wan­del be­zie­hen sich die For­schungs­ge­bie­te der ma­nage­men­tori­en­tier­ten Po­li­tik- und Ver­wal­tungs­wis­sen­schaft an der Zep­pe­lin Uni­ver­si­tät. Unser Mas­ter-Pro­gramm Po­li­tics, Ad­mi­nis­tra­ti­on & In­ter­na­tio­nal Re­la­ti­ons be­rei­tet Sie daher auf die ak­tu­el­len Her­aus­for­de­run­gen, mög­li­che Lö­sungs­an­sät­ze und die not­wen­di­gen Kom­pe­ten­zen für die Pro­blem­ana­ly­se und die Vor­be­rei­tung und Um­set­zung von Ent­schei­dun­gen vor. Das Stu­di­um ver­mit­telt daher ver­tie­fen­de theo­re­ti­sche und an­wen­dungs­be­zo­ge­ne Kennt­nis­se der ma­nage­men­tori­en­tier­ten Po­li­tik- und Ver­wal­tungs­wis­sen­schaft mit einer star­ken in­ter­na­tio­na­len und ver­glei­chen­den Aus­rich­tung. Da­durch wer­den Sie in die Lage ver­setzt, ge­sell­schaft­lich re­le­van­te Pro­ble­me zu un­ter­su­chen und mit in­no­va­ti­ven wis­sen­schaft­li­chen Me­tho­den zu be­ar­bei­ten. Was macht den Master in PAIR so besonders? Das Mas­ter-Pro­gramm an der Zep­pe­lin Uni­ver­si­tät bie­tet Ihnen nicht nur die Ver­tie­fung in der ma­nage­men­tori­en­tier­ten Po­li­tik- und Ver­wal­tungs­wis­sen­schaft, son­dern Sie er­gän­zen Ihr Stu­di­um ge­zielt auch durch In­hal­te aus der Rechts-, Wirt­schafts-, und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft. Die Basis für diese In­ter­dis­zi­pli­nä­ri­tät wird be­reits im Foun­da­ti­on-Mo­dul zu Be­ginn des Stu­di­ums ge­legt. Im wei­te­ren Ver­lauf Ihres Stu­di­ums kön­nen Sie auch einen Minor in Cor­po­ra­te Ma­nage­ment & Eco­no­mics oder in Com­mu­ni­ca­ti­ons & Cul­tu­ral Ma­nage­ment be­le­gen. Dar­über hin­aus ist die Theo­rie- und Me­tho­den­aus­bil­dung... [-]

Master In Internationalen Angelegenheiten und Politik

Nankai University
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2017 China, Volksrepublik Tianjin

IAPP ist ein internationaler Beziehungen Programm mit einem Fokus auf das Verständnis Chinas Außenpolitik und strategisches Denken. [+]

Master in Internationale Beziehungen. International Affairs and Public Policy ist die Studie, wie Länder bilden Beziehungen mit und miteinander interagieren. Chinas Außenpolitik und strategisches Denken ist sehr einflussreich, so dass das Studium dieses Thema in China selbst wird einige faszinierende Einblicke. Dieses Programm wurde entwickelt, um Absolventen für eine breite Palette von Berufen im Bereich der internationalen Beziehungen vorzubereiten. Es wird Sie mit den akademischen und analytische Fähigkeiten notwendig, um die Welt von heute zu verstehen und den sich rasch verändernden Umfeld, in dem die internationalen Beziehungen und Auslandsdiplomatie durchgeführt werden. Dieses Programm wird Ihnen auch mit der Fähigkeit zu strategischem Weitblick bereitstellen und Sie ermutigen, im Geiste der konstruktiven Dialog und das gegenseitige Verständnis zu engagieren. Neben der Entwicklung Ihrer akademischen und Problemlösungs-Fähigkeiten, das Programm wird Sie mit den Werkzeugen auszustatten, um Sinn für die komplexe Welt um uns herum zu machen, um auf Ihren Füßen zu denken und internationalen Themen und Ereignisse aus einer globalen Perspektive zu betrachten. Warum studieren Internationale Beziehungen an der Nankai? Die Zhou Enlai School of Government, die das Programm liefert wird in China auf Platz 1. Als einer der renommiertesten Schulen in China, die Zhou Enlai School of Government ist eine Elite-Zentrum für Forschung und Lehre in den Bereichen Politik, Politikwissenschaft, Internationale Beziehungen und Sino-Foreign Diplomatie. Die Schule ist nach dem Premier Zhou Enlai, einer von Chinas am meisten verehrten Führer des 20. Jahrhunderts genannt, hält die Position als der chinesische Ministerpräsident. Was soll ich studieren? Modulen gehören: - Zeitgenössische chinesische Studien -... [-]

Master Of Advanced Studies in der Interkulturellen Kommunikation (MIC)

USI Università della Svizzera italiana
Campusstudium Teilzeit 14 - 18 monate March 2018 Schweiz Lugano

Teilzeitpostgraduierten-Programm für Profis bei der Verwaltung von operativen und strategischen Situationen in einem multikulturellen Kontext engagiert und multikulturellen Personal in der Verwaltung. Gegründet im Jahr 2004, ist MIC das einzige akademische Programm in der interkulturellen Kommunikation seiner Art in Europa, die Ihnen erlaubt, Ihre berufliche Tätigkeit während des Studiums zu verfolgen. [+]

Bereichern Sie Ihr professionelles Profil im öffentlichen oder privaten Sektor mit hochkarätigen interkulturellen Kompetenzen!

 

Neuauflage ab 2. Oktober 2017

Der Master of Advanced Studies in Interkulturelle Kommunikation (MIC) ist ein Teilzeit-Postgraduierten-Programm für die Verwaltung operative oder strategische Situationen in einem multikulturellen Kontext engagierten Fachleuten und in multikulturellen Personalbereich.

 

Gegründet im Jahr 2004, ist MIC das einzige akademische Programm in der interkulturellen Kommunikation seiner Art in Europa, die Ihnen erlaubt, Ihre berufliche Tätigkeit während des Studiums zu verfolgen.... [-]


Master In Asia Pacific Studies

Ritsumeikan Asia Pacific University (APU)
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2017 Japan Beppu Deutschland Birkenfeld + 2 mehr

Viele Menschen betrachten das 21. Jahrhundert als das "Asia Pacific Jahrhunderts" als Ergebnis der kontinuierlichen und robustes Wachstum in der Region. Bekanntheit der Region durch ihre zunehmende politische Macht in der G-20 und gegenseitige wirtschaftliche Abhängigkeit, die ein stetiges Wachstum steigert bezeugt werden. [+]

Master in Internationale Beziehungen. Das Master-Programm in Asien-Pazifik-Studien soll die Studierenden in kompetente Führer zu erziehen und zu verwandeln bereit, Herausforderungen zu handhaben den asiatisch-pazifischen Raum gegenüber. Das Programm fördert Studenten komplizierte und sich ständig verändernden sozio-kulturellen Bedingungen und internationale Fragen zu analysieren, umsetzbare Lösungen zu verfolgen und einen Weg in eine gute Zukunft für die Region zu ebnen. Die Schüler sammeln sich berufliche Kenntnisse und Einsichten, zu interpretieren, komplexe Sachverhalte in objektive und systematische Art und Weise und interessante Lösungen für Probleme sorgen. Internationale Beziehungen und Gesellschaft: Ein breites Spektrum von Themen in den beiden Divisionen gerichtet. Die Kurse im Rahmen dieses Programms unterrichtet bestehen aus vier Säulen: analytische Grundkursen, Kernfächer auf dem asiatisch-pazifischen Raum, bereichsspezifische Kurse und forschungsorientierte Intensivseminar Kurse. Dieses Programm fördert Studenten Forschung Fähigkeiten, einschließlich der Fähigkeit Frameworks für Analysen zu formulieren, zu sammeln und zu analysieren, Daten und Test Argumente und Hypothesen. Die Studierenden sollen während ihres Studiums Forschung unter einem bestimmten Thema in systematischer Weise durchzuführen. Am Ende des Programms müssen die Studierenden eine Diplomarbeit einreichen oder einen Bericht über ein Thema ihrer Wahl, die sie unter persönlicher Anleitung entwickelt haben, von ihren Vorgesetzten in den Seminar Kurse das ganze Programm. Während des Prozesses werden sie ermutigt, Feldstudien in der Region Asien-Pazifik zu leiten. Fachbereiche Internationale Beziehungen (IR) Das International Relations (IR) Division ist auf die Erweiterung der Schüler empirischen Wissensbasis ausgerichtet und Schärfen ihrer analytischen und theoretischen Denken in Bezug auf soziale, politische, wirtschaftliche und sicherheits Phänomene in der globalisierten Welt. Die Kurse... [-]

Master In Internationalen Beziehungen. Europa-Lateinamerika

University of Bologna in Argentina
Campusstudium Vollzeit 1 jahr May 2018 Argentinien Buenos Aires

Der Master bietet akademische und praktische Ausbildung zu verstehen, zu verwalten, zu lösen und mit besonderem Schwerpunkt auf Lateinamerika zu den internationalen Beziehungen, Probleme und politisch-institutionellen, wirtschaftlichen und strategischen Veränderungen von Regierungsbehörden und privaten Unternehmen im Zusammenhang mit antizipieren und Europa. [+]

Meister über die Beziehungen zwischen Europa und Lateinamerika mit cursada am Sitz von Argentinien und Italien konzentrieren. Der Kurs bietet eine akademische und praktische Ausbildung zu verstehen, zu verwalten, zu lösen und die internationalen Beziehungen mit Schwerpunkt auf Lateinamerika und Europa Probleme und politisch-institutionellen, wirtschaftlichen und strategischen Veränderungen von Regierungsbehörden und privaten Unternehmen im Zusammenhang mit antizipieren . Seine Ziele sind: Zug Absolventen interessiert bei der Integration, Staats regionale und internationale Organisationen und private s Ziel Beziehungen in Europa und Lateinamerika Training durchzuführen Aufgaben der angewandten Forschung in den Bereichen, die unter die EU-Beziehungen: Institutionen und Integrationsprozesse, Internationalisierung von KMU, die öffentliche Ordnung verglichen und Wirtschafts- und Handelsbeziehungen. Bereiten Experten für die Identifizierung und Problemmanagement für institutionelle, organisatorische und strategische Natur in den öffentlichen und privaten Sektor in Bezug auf die internationalen Beziehungen der EU und LA. Das Ausbildungsprojekt verbindet traditionelle akademische Disziplinar Korpus (Wirtschaft, Recht, Politikwissenschaft) mit der typischen "Ansatz" der EU-Regionalstudien - Lateinamerika und die Eigenschaften der Prozesse der Integrationsprobleme. Höhepunkte Besonderes Augenmerk auf die Beziehungen zwischen Europa und Lateinamerika. Cursada, Studierende und Lehrende: Internationales Praktika in internationalen Organisationen. Wartung Zuschüsse aus dem italienischen Außenministerium für den Zeitraum der Studie in Italien. Etwaige Nachlässe nach Budget Verfügbarkeit des Kurses für Studenten mit akademischen Verdienste. Regierung Regie: Ph.D. Loris Zanatta Wissenschaftlicher Koordinator: Ph.D. Nicolas Cherny Koordination in Argentinien: Mg. Valeria Engroba Koordination in Italien: Dott.ssa Eleonora Filice Stellvertretende Vorsitzende: Dr. Vicente Donato; Prof. Giuliana Laschi Dr. Vicente Donato, Ph.D .: Academic Committee Gerardo Scherlis, Prof. José Paradiso. Programmstruktur Dauer:... [-]

Master-Studiengang In International Affairs And Governance

University of St.Gallen (HSG), School of Management, Economics, Law, Social Sciences and International Affairs
Campusstudium Vollzeit 18 monate September 2018 Schweiz St.Gallen

Der Master of Arts in International Affairs and Governance (MIA) ist für Studenten, die eine berufliche Karriere in Wirtschaft, Politik, Non-Profit-Organisationen und internationale Organisationen entwickelt. [+]

Der Master of Arts in International Affairs and Governance (MIA) ist für Studenten, die eine berufliche Karriere in Wirtschaft, Politik, Non-Profit-Organisationen und internationale Organisationen entwickelt. MIA Absolventen als Generalisten und seine Begabung, die Integration der Fachkenntnisse erforderlich, um die drängenden politischen, wirtschaftlichen und sozialen Probleme trainiert. Die Kombination interdisziplinären Studie mit einem ergebnisorientierten Ansatz bereitet der MIA-Programm Absolventen für eine Welt, in der Führungskräfte und Fachleute in der Lage sein mehr denn je über die Grenzen hinweg, Disziplinen und Sektoren arbeiten müssen.

Die Fertigstellung des MIA-Programm erfordert 90 ECTS-Credits. Das Programm dauert in der Regel drei Semester. Die Studierenden sind für das Herbstsemester sowie für das Frühjahrssemester zugelassen. Das Programm ist in deutscher und in englischer Sprache angeboten. ... [-]


MA in der Interkulturellen Konfliktmanagement

Alice Salomon University of Applied Sciences Berlin
Campusstudium Vollzeit 4 semester October 2017 Deutschland Berlin

Aufgrund der Änderungen, die von vielen Gesellschaften als Folge der zunehmenden globalen Interdependenz, Alice Salomon Hochschule (ASH) bietet einen Master of Arts in Interkulturelle Konfliktmanagement (MA-ICM), um erlebt wurden [+]

 

Aufgrund der Änderungen, die von vielen Gesellschaften als Folge der zunehmenden globalen Interdependenz erfahren haben, bietet die Universität Alice Salomon für Angewandte Wissenschaften (ASH) einen Master of Arts in Interkulturelle Konfliktmanagement (MA-ICM), um zu trainieren Fachleute aus der ganzen Welt in ihrer Arbeit soziale Entwicklung zu fördern und bestehende und künftige Konflikte zu mildern. Im Einklang mit den Werten der sozialen Gerechtigkeit und der Menschenrechte und durch die lange Tradition der sozialen Verteidigung Universität unterstützt wird, befasst sich die MA-ICM Fragen und von einer sich globalisierenden Welt von einer internationalen und interdisziplinären Perspektive erhöht Komplexität. Das Programm ist eine Antwort auf die neuen Herausforderungen von Konflikten, Vielfalt, soziale Ausgrenzung, Migration, Menschenrechtsverletzungen und Ausbeutung von Menschen.... [-]


Master In Internationalem Recht, Außenwirtschaft und Internationale Beziehungen

Instituto Superior de Derecho y Economía (ISDE) Barcelona
Campusstudium Vollzeit March 2018 Spanien Barcelona

Dieser Meister hat für die jüngsten Absolventen der Rechtswissenschaften, Rechtsanwälten, die ihre Rechtskenntnisse und Praxis in einer wachsenden Weltwirtschaft Szenario und andere Personen mit Interesse an der Entwicklung ihrer Karriere in der Völkerrechtsrahmens verbessern wollen entwickelt. [+]

Master in Internationale Beziehungen. Dieser Meister hat für die jüngsten Absolventen der Rechtswissenschaften, Rechtsanwälten, die ihre Rechtskenntnisse und Praxis in einer wachsenden Weltwirtschaft Szenario und andere Personen mit Interesse an der Entwicklung ihrer Karriere in der Völkerrechtsrahmens verbessern wollen entwickelt. NÄCHSTEN AUSGABE: März 2016 Die Master in Internationalem Recht ist eine internationale postgraduale Studium der Rechtswissenschaften für Absolventen der Rechtswissenschaften, Rechtsanwälten, die ihre Rechtskenntnisse und Praxis in einer wachsenden Weltwirtschaft Szenario und andere Leute, die sich bei der Entwicklung ihrer Karriere in der Völkerrechtsrahmens verbessern wollen. Die Bewerber müssen in der Lage zu besuchen und widme einem Jahr auf das Programm als Vollzeitstudent sein. Es ist auch verpflichtend für alle Schüler eine herausragende Kenntnisse der englischen Sprache, wie Englisch ist die Amtssprache des Programms und damit alle Vorträge werden in englischer Sprache gehalten. Global denken ist das Ziel des Master in International Law: Globalisierung und der Wirtschaftskrise ist die Umwandlung der Rechtspraxis immer internationaler. Heutzutage sind sogar Familienunternehmen eher komplexen Fragen der Beschäftigungs- und Einwanderungsrecht, Fragen des internationalen Handels und anspruchsvolle Steuer- und Gesundheitsrechtlichen Vorschriften konfrontiert. Somit wird das Programm entwickelt, um sowohl lokale als auch ausländische Studierende, die eine Fachausbildung im internationalen Recht, internationale Beziehungen und Außenhandel erhalten möchten appellieren. Die Kenntnis des Völkerrechts ist wichtig, um Absolventen aus verschiedenen Gründen: Völkerrechts berücksichtigt hat, die Auswirkungen der Globalisierung und der Notwendigkeit des Schutzes der allgemeinen und gemeinsamen internationalen Interessen genommen; es ist auch eine Realität, die Bedeutung der internationalen Gemeinschaft, und in der Folge der internationalen Beziehungen und Außenhandel.... [-]

Master-Abschluss In Internationalen Beziehungen

Universidade de Évora
Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2017 Portugal Évora

Der Master in Internationalen Beziehungen und Europäischen Studien ist ein interdisziplinärer Master-Abschluss, dass die Schüler mit einer eingehenden Analyse der wichtigsten Akteure, Strukturen und Prozesse zu schaffen, zielt darauf ab, die die globale Politik zu gestalten. [+]

PRÄSENTATION Die MA in Internationalen Beziehungen und Europäische Studien Es ist ein interdisziplinärer Master-Abschluss, dass die Schüler mit einer eingehenden Analyse der wichtigsten Akteure, Strukturen und Prozesse zu schaffen, zielt darauf ab, die die globale Politik zu gestalten. Während des ersten Jahres, Master-Programm befasst sich mit den wichtigsten Fragen der internationalen Beziehungen und theoretische Perspektiven für ihre Analyse unter besonderer Betonung auf die Studie der Europäischen Union als politisches System und als Schauspieler in einer globalisierten Welt. Die Klassen sind ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den praktischen und theoretischen Dimensionen der beiden Kernbereiche des Kurses zu halten, um in den Studierenden eine vielfältige Reihe von Kernkompetenzen, um sowohl den akademischen und professionellen Niveau. Das zweite Jahr widmet ich die Dissertation zu schreiben, damit die Schüler auf eine Fläche von RI oder europäischen Studien erworbene Forschung und Anwendung von Wissen und Fähigkeiten zu fördern, die von Interesse ist und ihre beruflichen Ambitionen dienen. Ausflüge Professionals Einrichtungen der zentralen und lokalen öffentlichen Verwaltung, EU-Institutionen und Agenturen, IGOs, NGOs, politische Parteien, Interessengruppen und transnationalen Unternehmen; adminsitração Öffentlichkeit, Diplomatie, Fürsprache, Beratung, Analyse und Politikberatung, Lehre und Forschung. [-]

Internationaler Master

Leeds Beckett University
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Leeds

Natürlich Unser einzigartiges, kombiniert akademisches Englisch und Meister ist für Nicht-Muttersprachler des Englischen, darunter Studenten aus der Europäischen Union (EU) sowie internationale Studierende. Auf dieser zweijährigen Kurs werden Sie die akademischen und sprachlichen Fähigkeiten, die Sie für einen Master benötigen verbessern, die Verbesserung Ihrer Fähigkeit, richtig zu erforschen, Referenz- und Plagiate zu vermeiden. [+]

Master in Internationale Beziehungen. Natürlich Unser einzigartiges, kombiniert akademisches Englisch und Meister ist für Nicht-Muttersprachler des Englischen, darunter Studenten aus der Europäischen Union (EU) sowie internationale Studierende. Auf dieser zweijährigen Kurs werden Sie die akademischen und sprachlichen Fähigkeiten, die Sie für einen Master benötigen verbessern, die Verbesserung Ihrer Fähigkeit, richtig zu erforschen, Referenz- und Plagiate zu vermeiden. Unterrichtszeit: Minimum von 13 Stunden pro Woche Academic English und fachspezifische Module im Jahr 1 plus persönlich Tutorials und eine annähernd gleichen Menge an Selbststudium. Jahr 2 Klasse Zeit ist abhängig von dem gewählten Meister. Die Kosten für Unterrichtsmaterialien Lehr variiert je Modul aber nicht £ 20 für jeden einzelnen Moduls überschreiten. Viele der Materialien sind ausleihbar free-of-charge von der Universitätsbibliothek. Bitte beachten Sie: Ihr Stundenplan wird bei Induktion zur Verfügung gestellt werden. Alle Unterricht findet von Montag bis Freitag. Klassengröße: Maximal 20 Studenten für Englischunterricht. Lehrdaten: Semester 1 Lehre vom 26. September 2016 bis zum 16. Dezember Jahr 2016. Es wird während der Weihnachtsferien von 19. Dezember 2016 bis zum 9. Januar Jahr 2017 keine Lehre sein. Das Semester 1 Beurteilungs- und Prüfungszeit ist vom 9. Januar 2017 bis zum 20. Januar Jahr 2017. Semester 2 Lehre vom 30. Januar 2017 bis zum 7. April 2017 24. April 2017 bis zum 5. Mai Jahr 2017. Es wird während der Osterferien Zeitraum von 10. April 2017 bis 21. April Jahr 2017 keine Lehre sein. Das Semester 2 Bewertungs- und Prüfungszeit ist vom 8. Mai 2017 bis 19. Mai Jahr 2017. Mindestalter beim Eintritt... [-]

Die Exekutive Master In Internationalen Beziehungen (Emir)

Geneva School of Diplomacy and International Relations
Campusstudium Teilzeit 2 semester February 2018 Schweiz Genf

Der Executive Master in Internationalen Beziehungen (EMIR) ist eine flexible und anspruchsvolle Graduiertenprogramm bei bereichern die Fähigkeiten der Fachkräfte durch eine vielfältige modulare Lehrplan zugeschnittene Lehrmethoden, und eine interaktive Lernumgebung ausgerichtet. [+]

Bei GSD bieten wir Executive Education als Teil unserer Verpflichtung zu schulen und zu entwickeln zukünftige Führungskräfte. Der Executive Master in Internationalen Beziehungen (EMIR) ist eine flexible und anspruchsvolle Graduiertenprogramm bei bereichern die Fähigkeiten der Fachkräfte durch eine vielfältige modulare Lehrplan zugeschnittene Lehrmethoden, und eine interaktive Lernumgebung ausgerichtet. PROGRAMM AIMS Verständnis der Dynamik der internationalen Politik und diplomatischen Fragen, und die praktischen Fertigkeiten erforderlich sind, um die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts meistern Diplomatie zu entwickeln; Voran interkulturelle Verhandlungen und Kommunikationsfähigkeiten, um eine bessere diffundieren internationalen Reibungen, Krisen zu bewältigen und die internationale Zusammenarbeit; Entwickeln Kompetenz im Umgang mit Herausforderungen auf globaler, regionaler und nationaler Ebene; Lernen und integrieren Werkzeuge, Verfahren und Instrumente, um komplexe Projekte und Programme in internationalen und multikulturellen Umgebungen effektiv zu verwalten; Engage in einer kulturell vielfältigen Lernumgebung und bauen ein Netzwerk von professionellen Beziehungen zu Kommilitonen und Dozenten. STUDY MODE Der Executive Master hat für Profis in einem verwandten Bereich mit einem starken Interesse an den wichtigsten Entwicklungen der internationalen Politik entwickelt. Es erstreckt sich über 9 Monate und beinhaltet regelmäßige Abendkurse, Wochenendworkshops, ein einwöchiges Sommer oder Winter Schule und eine Abschlussarbeit. Module sind praxis angetrieben und lösungsorientiert und wird in englischer Sprache von einem multinationalen Fakultät, die erfahrenen Wissenschaftlern und Praktikern umfasst gelehrt werden. PROGRAMM ELEMENTS Abendkurse Während des Semesters, treffen die Teilnehmer alle zwei Wochen für zwei Stunden, um die diplomatischen Herausforderungen und Strategien, um sie zu lösen diskutieren. Erwarten Sie Kurzpräsentationen und frank Debatten in einer Workshop-Atmosphäre. Die Executive Master Abendkurse sind auch... [-]

Master Of Public Policy

International University of Japan
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2017 Japan Niigata

Das Ziel dieses Ein-Jahres-Programm intensiv Master ist Wissenschaftlern mit grundlegenden Kenntnissen und praktischen Fähigkeiten in den Bereichen der internationalen Beziehungen, internationale Entwicklung und der öffentlichen Verwaltung auszustatten. [+]

Master in Internationale Beziehungen. Das Ziel dieses Ein-Jahres-Programm intensiv Master ist Wissenschaftlern mit grundlegenden Kenntnissen und praktischen Fähigkeiten in den Bereichen der internationalen Beziehungen, internationale Entwicklung und der öffentlichen Verwaltung auszustatten. Das Hauptziel umfasst Mitarbeiter, die in privaten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen mehr als 2 Jahre Berufserfahrung haben, die einen Master-Abschluss auf professionellem Niveau mit einem leichteren akademischen Forschungstätigkeit Arbeitsbelastung zu erhalten möchten. Studierende, die alle Anforderungen vervollständigen sind ein professionelles Master-Abschluss, den Master of Public Policy ausgezeichnet. Lehrplan Der Lehrplan des Programms einjährigen Master besteht aus einer Kombination von erforderlichen Kurse und Wahlfächer: Erstere liefert analytischen und empirischen Fähigkeiten und Kenntnisse, die politisch orientierte Fragen anwendbar sind; Letztere konzentriert sich mehr auf spezifische Aspekte der praktischen und politisch orientierten Themen und erweitert die theoretische Fähigkeit und beschreibende Wissen aus den erforderlichen Kurse erhalten. Diese Kombination ermöglicht es den Wissenschaftlern Problemerkennung und Problem zu erleichtern in der regionalen und internationalen Agenden zu lösen. Policy Paper Anders als bei der zweijährigen Master-Studiengänge, Wissenschaftler sind keine solide Masterarbeit zu schreiben erforderlich. Stattdessen werden sie benötigt, um ein Strategiepapier zu einem wichtigen politischen verwandtes Thema unter der Leitung von Dozenten zu schreiben. Dies gibt den Wissenschaftlern die Möglichkeit zu lernen, wie sie ihre Politik Thema zu diskutieren, indem sie die Konzepte und Methoden integrieren, die während der gesamten einjährigen Programms sowie von Wissen in ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn erworben wurden. [-]