Masterstudiengang in Internationales Management in Südamerika

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Internationales Management in Südamerika 2019

Internationales Management

Die Vorteile eines Masters erstrecken sich über die Verbesserung Ihrer Verdienstmöglichkeiten. Sie können Ihnen mit persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, um Ihre Entwicklung zu beschleunigen. Sie sind auch eine Gelegenheit, sich von Ihren Kollegen unterscheiden, werden viele von ihnen haben ähnliche A-Level-und Bachelor-Qualifikationen.

Personen mit einem akademischen oder beruflichen Hintergrund in einem verwandten Bereich können einen Kurs im Internationalen Management in Betracht ziehen. Dieser Studiengang bietet eine eingehende Untersuchung der Management Prinzipien in Bezug auf ihre globale Anwendungen. Aufgrund des breiten Spektrums von Management können diese Informationen in einer Vielzahl von Disziplinen angewendet werden.

Spanning vielen Ländern und Inselgebiete ist Südamerika die Heimat von vielen spanischsprachigen Ländern. Hier können die Schüler buchstäblich durch die Geschichte auf dem Weg zu Fuß in die Klasse und genießen Sie die Kultur der antiken Gesellschaften. 

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Internationales Management in Südamerika 2019

Weiterlesen

CEMS Master in International Management (CEMS MIM)

CEMS - The Global Alliance in Management Education
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Frankreich Paris Japan Präfektur Tokio Niederlande Rotterdam Norwegen Bergen Polen Warschau Portugal Lissabon Russische Föderation Sankt Petersburg Spanien Barcelona Schweden Stockholm Schweiz St. Gallen Türkei Istanbul Hongkong Italien Mailand Irland Dublin Australien Sydney Österreich Wien Belgien Ottignies-Louvain-la-Neuve Brasilien São Paulo Kanada London China, Volksrepublik Peking Tschechische Republik Prag Dänemark Kopenhagen Finnland Helsinki Deutschland Köln Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Ungarn Budapest Indien Kalkutta Agde + 51 mehr

Der CEMS MIM ist ein Postgraduierten, pre-Erfahrung Grad öffnen, um eine ausgewählte Gruppe der Studierenden auf einem Master-Programm in einem der 28 führenden Institutionen [+]

CEMS MIM Master in International Management

CEMS ist eine strategische Allianz von Business Schools, multinationalen Unternehmen und NGOs, die zusammen bieten den CEMS Master in International Management (MIM). Das CEMS Geschäftsstelle befindet sich auf der HEC-Campus in der Nähe von Paris, mit dem Programm und Wirtschaftsbeziehungen durch ein engagiertes Team in jedem Mitglied der Schule verwaltet. Sie alle CEMS Mitgliedshochschulen mit den Stichworten "CEMS" in der Master in Management Compass Suchmaschine oder indem Sie auf den Partner CEMS Liste unten finden.

Der CEMS MIM ist ein Pre-Erfahrung Aufbaustudium offen für mehrsprachige Studierende eingeschrieben in einem Master-in-Management-Programm an einer der CEMS Mitgliedsschulen. Die Schüler lernen an ihrer Heimatuniversität für ein Semester und dann verbringen Sie eine zweite Semester an einer anderen CEMS Mitglied der Schule. Einige Schüler können sich sogar entscheiden, die beiden Semester im Ausland zu nehmen, in zwei verschiedenen Schulen (die "trinationalen Track"). Weitere wichtige Bestandteile des Kurses sind: Kernfächer in Strategie und Cross-Cultural Management, Wahlfächer, Geschicklichkeit Seminare, Business-Projekt und einen obligatorischen Auslandspraktikum.... [-]