Masterstudiengang in Internationales Management in St.Gallen, Schweiz

Finden Sie Masterstudiengänge in Internationales Management 2018 in St.Gallen, Schweiz

Internationales Management

Ein Master-Abschluss ist ein akademischer Grad verliehen, um Personen, die erfolgreich bezeichnen ein höheres Maß an Know-how. Es gibt zwei Haupttypen von Masters - gelehrt und Forschung.

Personen mit einem akademischen oder beruflichen Hintergrund in einem verwandten Bereich können einen Kurs im Internationalen Management in Betracht ziehen. Dieser Studiengang bietet eine eingehende Untersuchung der Management Prinzipien in Bezug auf ihre globale Anwendungen. Aufgrund des breiten Spektrums von Management können diese Informationen in einer Vielzahl von Disziplinen angewendet werden.

Schweiz (deutsch: Schweiz, Französisch: Suisse, italienisch: Svizzera, Rätoromanisch:. Svizra Schweiz hat einige der weltbekannten Universitäten in wie ETH Zürich, EPFL in Lausanne, in Genf IHEID, Universität Lausanne oder die Universität St. Gallen. Denken Sie daran, it 's viel besser, sprechen die Landessprache, also, wenn Sie ' t entweder Französisch, Deutsch oder Italienisch, besser für einen Sprachkurs Anhieb sprechen.

St. Gallen ist bekannt für ihre Universität bekannt, rangiert als die europäischen Top-Business-School. Stadt ist alles unter den Volks-und Betriebswirtschaft Vorzeichen wie die Universität unterhält Schüleraustausch und verschiedenen Ausschüssen, Symposien und Seminare.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Internationales Management in St.Gallen, Schweiz 2018

Weiterlesen

CEMS Master In International Management (CEMS MIM)

CEMS - The Global Alliance in Management Education
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2018 Schweiz St.Gallen

Der CEMS MIM ist ein Postgraduierten, pre-Erfahrung Grad öffnen, um eine ausgewählte Gruppe der Studierenden auf einem Master-Programm in einem der 28 führenden Institutionen [+]

CEMS MIM Master in International Management

CEMS ist eine strategische Allianz von Business Schools, multinationalen Unternehmen und NGOs, die zusammen bieten den CEMS Master in International Management (MIM). Das CEMS Geschäftsstelle befindet sich auf der HEC-Campus in der Nähe von Paris, mit dem Programm und Wirtschaftsbeziehungen durch ein engagiertes Team in jedem Mitglied der Schule verwaltet. Sie alle CEMS Mitgliedshochschulen mit den Stichworten "CEMS" in der Master in Management Compass Suchmaschine oder indem Sie auf den Partner CEMS Liste unten finden.

Der CEMS MIM ist ein Pre-Erfahrung Aufbaustudium offen für mehrsprachige Studierende eingeschrieben in einem Master-in-Management-Programm an einer der CEMS Mitgliedsschulen. Die Schüler lernen an ihrer Heimatuniversität für ein Semester und dann verbringen Sie eine zweite Semester an einer anderen CEMS Mitglied der Schule. Einige Schüler können sich sogar entscheiden, die beiden Semester im Ausland zu nehmen, in zwei verschiedenen Schulen (die "trinationalen Track"). Weitere wichtige Bestandteile des Kurses sind: Kernfächer in Strategie und Cross-Cultural Management, Wahlfächer, Geschicklichkeit Seminare, Business-Projekt und einen obligatorischen Auslandspraktikum.... [-]


Master-Programm In Strategie und Internationalem Management

University of St.Gallen (HSG), School of Management, Economics, Law, Social Sciences and International Affairs
Campusstudium Vollzeit 18 monate September 2019 Schweiz St.Gallen

Die Aufgabe des Master-Programms für Strategie und Internationales Management (SIM) besteht darin, den Studierenden die fortgeschrittenen Kenntnisse des allgemeinen Managements zu vermitteln, die für eine erfolgreiche Karriere als angesehene und verantwortliche Manager erforderlich sind. Die SIM bietet einen integrativen und interdisziplinären Ansatz, denn nur ein solcher Ansatz ist in der Lage, die Bewältigung der komplexen Managementherausforderungen unserer Zeit zu vermitteln. [+]

Die Aufgabe des Master-Programms für Strategie und Internationales Management (SIM) besteht darin, den Studierenden die fortgeschrittenen Kenntnisse des allgemeinen Managements zu vermitteln, die für eine erfolgreiche Karriere als angesehene und verantwortliche Manager erforderlich sind. Die SIM bietet einen integrativen und interdisziplinären Ansatz, denn nur ein solcher Ansatz ist in der Lage, die Bewältigung der komplexen Managementherausforderungen unserer Zeit zu vermitteln.Dieser Ansatz brachte der SIM den ersten Platz im Global Masters in Management Ranking 2011- 2017 der Financial Times!LehrplanDas SIM-Curriculum verbindet die forschungsbasierte akademische Strenge eines Master of Arts mit der interaktiven Natur und dem praxisorientierten Ansatz führender MBA-Programme. Den Schülern wird so das Beste aus zwei Lernwelten geboten.Fortgeschrittene Management-KurseDie Pflichtkurse vermitteln das Wissen der Studierenden über die Funktionsbereiche des Managements. Die Schüler erforschen fortgeschrittene Theorien und Konzepte, untersuchen Managementpraktiken und beteiligen sich an wissenschaftlichen Diskussionen.HauptwahlfächerDie Kernfächer bestehen aus Advanced Management Courses, Integratives und SIM in Practice:SIM-GruppenSIM Integratives konzentriert sich auf Themen mit breitem und aktuellem Interesse im Bereich Management. Multidisziplinäre Perspektiven sind erforderlich, um diese Themen zu erfassen und Wege zu finden, mit den großen Managementherausforderungen unserer Zeit erfolgreich umzugehen.SIM in der PraxisSIM-Studenten müssen ein internationales Praktikum initiieren und abschließen,namens SIM International Project (SIMIP). Der Zweck der SIM-IP ist es, dass die Schüler sich außerhalb des Klassenzimmers einer herausfordernden und praxisorientierten Arbeit widmen, die jedoch thematisch mit ihrem Studium verbunden ist.Die SIMagination Challenge verlangt von den Studierenden die Teilnahme an einer internationalen sozialen Initiative, die darauf abzielt, ihnen bereichernde und bedeutungsvolle Lernerfahrungen zu vermitteln.UnternehmenspartnerschaftenDas SIM-Programm ist eng mit führenden internationalen... [-]