Masterstudiengang in Journalismus und Massenkommunikation in Bangalore, Indien

Finden Sie Masterstudiengänge in Journalismus und Massenkommunikation 2018 in Bangalore, Indien

Journalismus und Massenkommunikation

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Der Bereich des Journalismus erfordert Fachleute bereit, Informationen zu suchen und sie an die Öffentlichkeit durch Zeitungsartikel oder Rundfunk- und Fernsehzuleiten. Journalismus ist ein Feld, das Menschen zu organisieren, fleißig und detailorientiert erfordert.

Indien, offiziell die Republik Indien ist ein Land in Südasien. Es ist das siebtgrößte Land der Region, die zweite das bevölkerungsreichste Land mit über 1.2 Milliarden Menschen, und die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt

Bangalore ist nicht nur die drittgrößte Stadt in Indien in Bezug auf die Bevölkerung, sondern auch die Hauptstadt des Bundesstaates Karnataka. Es ist eine IKT-Zentrum und Drehscheibe und die Heimat von zahlreichen Hochschulen und Forschungszentren.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Journalismus und Massenkommunikation in Bangalore, Indien 2018

Weiterlesen

M.Cr.A. In Experimentelle Medienkunstpraktiken

Srishti Institute of Art, Design and Technology
Campusstudium Vollzeit 2 jahre July 2018 Indien Bangalore

Der Master in Creative Arts in Experimental Media Art (EMA) ist ein Bereich der künstlerischen Praxis, des Dialogs und der Untersuchung, die die Kunst, Wissenschaft und Technologie integriert. Es bettet theoretische und praktische Experimente zu fördern experimentelle Anwendungen von Technologien, Medien und Modalitäten. Die transdiciplinarity des Kurses fördert die Zusammenarbeit, Innovation und nachhaltige Ansätze Erfahrungen auszudrücken und zu schaffen. [+]

M.Cr.A. in experimentellen Medienkunstpraktiken

Der Master in Creative Arts in Experimental Media Art (EMA) ist ein Bereich der künstlerischen Praxis, des Dialogs und der Untersuchung, die die Kunst, Wissenschaft und Technologie integriert. Es bettet theoretische und praktische Experimente zu fördern experimentelle Anwendungen von Technologien, Medien und Modalitäten. Die transdiciplinarity des Kurses fördert die Zusammenarbeit, Innovation und nachhaltige Ansätze Erfahrungen auszudrücken und zu schaffen. Das Programm richtet sich an kreative Kunst-Praktizierenden in einer Vielzahl von Medien und Modalitäten interessiert richtet. Insbesondere lädt das Programm Studenten und Praktiker interessiert sich für die kognitiven, visuellen Erforschung, experimentelle, wissenschaftliche, interaktive und narrative Aspekte der Wissenschaften und Technologie. Studenten aus einer Vielzahl von Hintergründen, wie Kunst, Computertechnik, Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften werden ermutigt, diese interdisziplinäre Masterprogramm zu verfolgen. Die zweijährige M.Cr.A. umfasst Forschung und Studio Erforschung eines Themas nach Wahl der Studenten, mit dem Ziel, eine verfeinerte Körper der Arbeit zu produzieren, die in einem M.Cr. gipfelt EIN. Ausstellung. Die Hauptbereiche der künstlerischen Praxis und Forschung sind: Electronic Arts 'Geschichte und Praxis, Klangkunst, Mensch und Maschine-Schnittstelle, komplexe und adaptive natürliche und biologische Systeme, kreative Kartographie, Citizen Science, intelligente Materialien und Bio-Kunst. Durch eine Kombination aus Studio, Theorie und Projekte, entwickeln Studenten die formalen, intellektuellen und konzeptionellen Aspekte ihrer künstlerischen Praxis und Prozess. Es gibt auch Möglichkeiten für Künstler, ihre künstlerische Praxis durch lange und kurzfristige Artist-in-Residence-Programme zu entwickeln. Im ersten Jahr des Programms werden die Studierenden in der Theorie Kurse eingetaucht, die sie auf neue Art und Weise zu denken und zu machen aussetzen.... [-]


M.Cr.A. in Creative Documentary

Srishti Institute of Art, Design and Technology
Campusstudium Vollzeit 2 jahre July 2018 Indien Bangalore

[+]

Filmwissenschaft Fotografie Öffentliche Geschichte Forschung und Zusammenarbeit

Studenten von Filmkursen haben die Möglichkeit, sich mit den Wissensressourcen anderer Schulen sowie den Laboren und Zentren von Srishti vertraut zu machen.

Zentrum für öffentliche Geschichte (CPH) Srishti Filme Das Kabir-Projekt Schlüsselwerte im Curriculum Erforschung der persönlichen Vision und Position Kritische Antwort auf den Kontext Subjektivität, Objektivität und Sichtweise Ethisches und verantwortliches Image Wirkungsvolles Storytelling Kursstruktur Die Studios fördern aktives, kontextuelles Lernen, in dem die Schüler grundlegende disziplinäre Fähigkeiten und Kenntnisse entwickeln. Studios ermöglichen kollaborative und kreative Design-Lösungen für komplexe, offene Probleme Workshops bieten intensive Lernerfahrungen in den verschiedenen Disziplinen. Ein Praktikum bei einer Industrie oder einem Design-Studio ist für Studenten am Ende des ersten Jahres Pflicht für M.Des. Die Schüler werden während dieses letzten Projekts betreut und durchlaufen Seminare, um Feedback von Fakultäts- und Peer-Gruppen zu erhalten ... [-]