Masterstudiengang in Kommunikationsdesign in den Turin, Italien

Finden Sie Masterstudiengänge in Kommunikationsdesign 2018/2019 in den Turin, Italien

Kommunikationsdesign

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Kommunikationsdesign vereint kreative Fähigkeiten und Geschäftssinn um sein Ziel zu erreichen: Käuferverhalten und Trends direkt zu beeinflussen. Dies wird durch eine Reihe von Praktiken, wie gezielte Werbekampagnen erreicht und erfordert Spezialisten, die sich in den Bereichen Schreiben, künstlerische Leitung, Öffentlichkeitsarbeit und Branding auskennen.

Italien, offiziell die Italienische Republik, ist eine einheitliche parlamentarische Republik in der Europäischen Union, in Südeuropa. Im Norden grenzt es an Frankreich, der Schweiz, Österreich und Slowenien entlang der Alpen.

Turin ist eine der Business-Städte Italiens. Die Universitäten in dieser Stadt streben eine qualitativ hochwertige Bildung in Italien bieten. Dieser Ort ist ein Zentrum der Spitzenklasse internationalen Schulen wie die Universität von Turin, die Gestaltung bis gute Karriere für die Studierenden gewidmet sind.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Kommunikationsdesign in den Turin, Italien 2018/2019

Weiterlesen

Master in Fotografie für Kommunikation

IAAD Istituto D'Arte Applicata e Design
Campusstudium Vollzeit 9 monate November 2018 Italien Turin

Der Hauptzweck des Master-Moduls besteht darin, eine neue Generation von Fachleuten zu entwickeln, die in der Lage sind, ihre Vision mit allen notwendigen Werkzeugen zu konzipieren, zu entwerfen, zu bauen und zu verbreiten, um mit der Fluidität des Marktes umzugehen. [+]

Trotz seiner relativ jungen Entdeckung hat die Fotografie verschiedene Entwicklungen durchlaufen, die sich und die Welt um sie herum verändert haben. Auf der einen Seite hat es uns geholfen, die vielen Erscheinungsformen der Realität besser zu verstehen. Auf der anderen Seite hat die Fotografie unsere Gewissheiten aus der Welt geschafft, eine metaphysische innere Welt zu offenbaren.

Mit dem Aufkommen der digitalen Fotografie hat die Arbeit des Fotografen - von der Pionier-Alchimie in ihren Anfängen bis hin zum fortgeschrittenen Computerwesen - einen Demokratisierungsprozess durchgemacht, der die Basisfertigkeiten erweitert und die Erwartungshaltung an die Spitze gehoben hat. Um heute ein außergewöhnlicher professioneller Fotograf zu sein, braucht es nicht nur technisches Know-how in Sachen Fotografie und Druck, sondern auch ein breiteres Bewusstsein für den gesamten Kreativ- und Produktionsprozess. Die Vertrautheit mit allen technologischen Aspekten (Aufnahme, Bearbeitung, Postproduktion, Präsentation, Vertrieb), die verschiedenen Bereiche und beteiligten Parteien reichen nicht aus, um die Bedürfnisse des Marktes zu befriedigen. Kreativität und Inhaltsgestaltung sind der Unterschied zwischen der Rolle einer Person, die nur die Arbeit macht, und eines potentiellen Kreativdirektors. Ein ganzheitlicher Ansatz ist daher unerlässlich, um sich als führender Profi in der Branche zu etablieren.... [-]