$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Korruptionsbekämpfung in Österreich 2022

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.Österreich werden die Studierenden auf eine Vielzahl von diesem Land 's "hervorragend " Kultur freizulegen. Österreich ist… Weiterlesen

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Österreich werden die Studierenden auf eine Vielzahl von diesem Land 's "hervorragend " Kultur freizulegen. Österreich ist eine ausgezeichnete Wahl Auslandsstudium für Studierende mit Interesse an der deutschen Sprache.

Erstklassige Masterstudiengänge in Korruptionsbekämpfung in Österreich 2022

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in Österreich
Andere Optionen in diesem Studienbereich: 
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
International Anti-Corruption Academy (IACA)
Laxenburg, Österreich

Die IACA ist die erste internationale Organisation und Bildungseinrichtung, die ein globales postgraduales Studienprogramm in den Bereichen Anti-Korruption und Compliance anbi ... +

Die IACA ist die erste internationale Organisation und Bildungseinrichtung, die ein globales postgraduales Studienprogramm in den Bereichen Anti-Korruption und Compliance anbietet: den Master of Arts in Anti-Corruption Studies (MACS). Das MACS bringt Fachleute aus der ganzen Welt mit einschlägiger Berufserfahrung im öffentlichen und privaten Sektor, internationalen und nichtstaatlichen Organisationen, Medien und Hochschulen zusammen. -
Master Masters
Teilzeit
2 jahre
Englisch
Kombiniert: Campus und online
Campusstudium
Onlinestudium
 
International Anti-Corruption Academy (IACA)
Laxenburg, Österreich

Der Internationale Master für Korruptionsbekämpfung und kollektive Maßnahmen (IMACC) ist das erste Master-Programm, das speziell für Fachleute aus den Bereichen Korruptionsbek ... +

Der Internationale Master für Korruptionsbekämpfung und kollektive Maßnahmen (IMACC) ist das erste Master-Programm, das speziell für Fachleute aus den Bereichen Korruptionsbekämpfung und kollektive Maßnahmen entwickelt wurde, die mit der Geschäftswelt zu tun haben. -
Master Masters
Vollzeit
Teilzeit
2 jahre
Englisch
Kombiniert: Campus und online
Campusstudium
Onlinestudium