close

Filter

Ergebnisse ansehen

Finden Sie Masterstudiengänge in Korruptionsbekämpfung 2021 in den Genf, Schweiz

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.Schweiz, offiziell die Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderaler parlamentarische Republik, bestehend… Weiterlesen

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Schweiz, offiziell die Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderaler parlamentarische Republik, bestehend aus 26 Kantonen mit Bern als Sitz der Bundesbehörden. Schweiz 's Unabhängigkeit und Neutralität schon lange von den europäischen Großmächten geehrt worden. Die Schweiz ist ein friedlicher, wohlhabender und stabiler modernen Marktwirtschaft mit niedriger Arbeitslosigkeit.

Genf ist für Diplomatie bekannt. Das ist wahrscheinlich, warum ihre Universität in humanistischen Wissenschaften spezialisiert ist, mit dem Zusatz der Medizin. Private Universität, Instituten und privaten Schulen werden auch in Gesetzen, Politikwissenschaft, internationale Beziehungen, Geschichte usw. spezialisiert

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Korruptionsbekämpfung in den Genf, Schweiz 2021

Weniger Informationen
format_list_bulleted Filter
UNITAR United Nations Institute for Training and Research
Genf, Schweiz

In der heutigen globalisierten und immer komplexer werdenden Welt werden multilateraler Dialog und Zusammenarbeit immer wichtiger. Daher ist der Zusammenhang und die Wechselbe ... +

In der heutigen globalisierten und immer komplexer werdenden Welt werden multilateraler Dialog und Zusammenarbeit immer wichtiger. Daher ist der Zusammenhang und die Wechselbeziehung zwischen Diplomatie und Korruptionsbekämpfung heute wichtiger denn je. In diesem Zusammenhang hat das Institut der Vereinten Nationen für Ausbildung und Forschung (UNITAR) mit der Internationalen Antikorruptionsakademie (IACA) zusammengearbeitet, um den einzigartigen modularen Master in Korruptionsbekämpfung und Diplomatie (MACD) zu lancieren postgradualer akademischer Abschluss über einen Zeitraum von 18 Monaten. Das MACD bietet einen strengen, vielfältigen und innovativen Lehrplan zur Korruptionsbekämpfung und Diplomatie, der eine Vielzahl von akademischen Disziplinen und Querschnittsthemen in Bezug auf Wirtschaft, Ethik, internationales Recht, Digital- und Cyberdiplomatie sowie wesentliche Fähigkeiten für eine internationale Karriere widerspiegelt wie Führung, Verhandlungsgeschick und öffentliches Sprechen. -
Master
Vollzeit
18 monate
Englisch
20 Sept. 2021
22 Aug. 2021
Kombiniert: Campus und online
Campusstudium
Onlinestudium
 

TIPP! Wenn Sie eine Hochschule vertreten und Ihre Studiengänge auf unseren Listen hinzufügen möchten, Kontakt