Masterstudiengang in Kosmetiker-Ausbildung in Italien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Kosmetiker-Ausbildung in Italien 2018/2019

Kosmetiker-Ausbildung

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Offiziell als der Italienischen Republik bekannt ist, wird das Land im Süden Europas gefunden. Die offizielle Sprache ist Italienisch und das kulturelle reiche Hauptstadt ist Rom. Viele der weltweit 's ältesten Universitäten befinden sich in Italien, insbesondere der Universität von Bologna (gegründet im Jahre 1088). Es gibt drei Superior-Graduate Schools mit "den Status einer Universität ", drei Instituten mit dem Status der Doctoral Colleges, die Funktion bei Diplom-und post-graduate level.

Erstklassige Masterstudiengänge in Kosmetiker-Ausbildung in Italien 2018/2019

Weiterlesen

Master in fortgeschrittener kosmetischer Wissenschaften

University of Bologna
Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2018 Italien Rimini

Advanced Cosmetic Sciences (ACS) bildet Chemiker, die in kosmetischen Unternehmen in der Gestaltung, Herstellung, Analyse und Zertifizierung von kosmetischen Produkten tätig sein können. [+]

Advanced Cosmetic Sciences (ACS) bildet Chemiker, die in kosmetischen Unternehmen in der Gestaltung, Herstellung, Analyse und Zertifizierung von kosmetischen Produkten tätig sein können.

Dieser Studiengang des zweiten Zyklus bildet Fachleute aus, die in der Lage sind, die aufkommenden Herausforderungen zu erfassen, die sich aus den aktuellen internationalen Vorschriften ergeben, und die auf die Herstellung effektiverer und eigensicherer Kosmetika bezogen auf ihren gesamten Lebenszyklus abzielen.

ACS hat einen interdisziplinären Geist, der darauf abzielt, die wissenschaftlichen und technologischen Aspekte von kosmetischen Produkten theoretisch und praktisch zu vermitteln.

... [-]