Masterstudiengang in Kostümdesign in Italien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Kostümdesign in Italien 2019

Kostümdesign

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Der Master of Kostüme Züge Profis in der Lage zu verstehen, Kostüme, die ein Teil des visuellen Ausdrucks der richtigen Sprache der Theater, Oper, audiovisuellen Shows und Kino sind. Die wichtigste Rolle des Designers ist es, verkleiden sich einen Charakter aus Dramaturgie und Analyse seiner psychologischen Verhalten, auch unter Berücksichtigung der dramatischen und Schauspielers Eigenschaften.

Offiziell als der Italienischen Republik bekannt ist, wird das Land im Süden Europas gefunden. Die offizielle Sprache ist Italienisch und das kulturelle reiche Hauptstadt ist Rom. Viele der weltweit 's ältesten Universitäten befinden sich in Italien, insbesondere der Universität von Bologna (gegründet im Jahre 1088). Es gibt drei Superior-Graduate Schools mit "den Status einer Universität ", drei Instituten mit dem Status der Doctoral Colleges, die Funktion bei Diplom-und post-graduate level.

Erstklassige Masterstudiengänge in Kostümdesign in Italien 2019

Weiterlesen

Master's Die Kunst und Handwerk des Kostümdesigners für Oper und Ballett

Accademia Costume & Moda
Campusstudium Vollzeit 1 jahr October 2019 Italien Rom

Opera wurde in Italien geboren. Gioacchino Rossini, Vincenzo Bellini, Gaetano Donizetti, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini spielten alle die Regeln und die Entwicklung der Oper, von verspielt und romantisch bis melodramatisch oder realistisch. Der Kostümbildner ist der Künstler, der die Geschichte kennt, Traditionen, anthropologische Ursprünge, psychologische Interpretationen, emotionale Anregungen und die Handwerkskunst des Kostüms. Der Kostümdesigner ist ein zeitgenössisches kreatives Talent, ein Meister der Handwerkskunst, Geschicklichkeit und Design. [+]

Opera wurde in Italien geboren. Gioacchino Rossini, Vincenzo Bellini, Gaetano Donizetti, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini spielten alle die Regeln und die Entwicklung der Oper, von verspielt und romantisch bis melodramatisch oder realistisch. Der Kostümbildner ist der Künstler, der die Geschichte kennt, Traditionen, anthropologische Ursprünge, psychologische Interpretationen, emotionale Anregungen und die Handwerkskunst des Kostüms. Der Kostümdesigner ist ein zeitgenössisches kreatives Talent, ein Meister der Handwerkskunst, Geschicklichkeit und Design.

Der I Level Master Die Kunst und das Handwerk des Kostümbildners für Oper und Ballett soll ein intensiver theoretischer und praktischer Studienweg sein, mit wissenschaftlicher Forschung und praktischen Laboratorien, die Werkzeuge für die Gestaltung, Modellierung und Anwendung von Kostümen anbieten. Herstellung: Schneidertechniken mit Schwerpunkt auf Kostümen und deren Accessoires, Perücken, Make-up, Masken und Schmuck, Schuhwaren, Kopfbedeckungen. Dies alles wird in Laboratorien mit praktischen Techniken und Anwendungen angeboten, um organisatorische, gestalterische und operative Fähigkeiten zu erreichen.... [-]