Masterstudiengang in Landschaftsarchitektur in Estland

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Landschaftsarchitektur in Estland 2018/2019

Landschaftsarchitektur

Die Vorteile eines Masters erstrecken sich über die Verbesserung Ihrer Verdienstmöglichkeiten. Sie können Ihnen mit persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, um Ihre Entwicklung zu beschleunigen. Sie sind auch eine Gelegenheit, sich von Ihren Kollegen unterscheiden, werden viele von ihnen haben ähnliche A-Level-und Bachelor-Qualifikationen.

Zusammenführen von Bereichen wie der Standortplanung, Ökologie, Gartenbau, Landschaftsgestaltung, bildende Kunst und Industriedesign, Landschaftsarchitektur beschäftigt sich mit der Erstellung und langfristige Planung von Freiräumen. Dies gilt sowohl für den öffentlichen städtischen Gebieten sowie große Gewerbeimmobilien und privaten Nachlässen.

Estland ist eine demokratische parlamentarische Republik in fünfzehn Bezirke aufgeteilt, mit seiner Hauptstadt und größte Stadt ist Tallinn. Estland hat 12 öffentliche und 8 private Hochschulen. Die älteste Universität des Landes ist die Universität von Tartu, im Jahre 1632 gegründet.

Erstklassige Masterstudiengänge in Landschaftsarchitektur in Estland 2018/2019

Weiterlesen

Master of Science in der Landschaftsarchitektur

Estonian University of Life Sciences
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2018 Estland (Reval) Tartu

Landschaftsarchitektur konzentriert sich auf die Eingriffe in die Landschaft durch Planung, Management und Design. Internationale Masterstudiengang Landschaftsarchitektur basiert auf dem Konzept der Landschaft vereint ... [+]

Internationale Masterstudiengang Landschaftsarchitektur basiert auf dem Konzept der Landschaft, die allgemein verstanden wird, um Außenräume, Umgebungen und Orte und Beziehungen zwischen Menschen und diesen Räumen, Umgebungen und Orte bedeuten, sowohl in Bezug auf Aktivitäten und Vorstellungen verbunden. Landschaftsarchitektur ist mit Landschaften aller Art, in Stadt und Land, und auf allen Ebenen von der kleinsten offenen Raum in der Region besorgt.

Das Ziel: Das übergeordnete Ziel ist es, den Studierenden ermöglichen, professionelle Landschaftsarchitekten, in erster Linie durch European Federation of Landscape Architecture (EFLA) Akkreditierung geworden. Das Programm wurde entwickelt, um die EU-Bologna-Prozess und die EFLA Kriterien Rechnung zu tragen.... [-]