MASTERSTUDIEN.DE

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Landschaftsarchitektur in Europa 2019 im Teilzeitstudium

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Als multidisziplinäre Praxis beinhaltet Landschaftsarchitektur Aspekte der Botanik, Gartenbau, Bildende Kunst, Ökologie, Landschaftsplanung, Standortplanung und verwandten Wissenschaften. Kenntnisse und Fähigkeiten in diesen Bereichen werden verwendet sowohl öffentliche als auch private Außengrünflächen herstellt.

Europa ist die sechstgrößte Kontinent und umfasst 47 Länder und verschiedene Abhängigkeiten, Inseln und Territorien. Es wird durch das Mittelmeer im Süden, in Asien im Osten und dem Atlantischen Ozean im Westen begrenzt.

Beginnen Sie heute Die besten Masterstudiengänge in Landschaftsarchitektur in Europa 2019 im Teilzeitstudium

2 Ergebnisse in Landschaftsarchitektur, Europa Filter

Erstrangmeister im Gartendesign

ISAD - Istituto Superiore di Architettura e Design
Campusstudium Teilzeit Infos beantragen Italien Mailand

Der von EABHES validierte europäische Meister der 1. Etage, der einen einjährigen Kurs dauert, soll eine solide Ausbildung bieten, um einen Grünbereich zu verwirklichen, seine Elemente weise zu entsorgen und jede Phase zu organisieren. Am Ende des Jahrespfades werden 60 ECTS-Credits (europäische Kredite) freigegeben.

Master der Landschaftsarchitektur

Manchester Metropolitan University
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 2 - 4 jahre September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Manchester + 1 mehr

Der Master of Landscape Architecture, der innerhalb der Manchester School of Architecture seinen Sitz hat und von der Manchester Metropolitan University , ist ein Weg zu einer international anerkannten Qualifikation in einem schnell wachsenden globalen Beruf.