$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Finden Sie Masterstudiengänge in Landschaftsarchitektur 2022 in den Singapur, Singapur

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben. Landschaftsarchitektur ist ein Bereich der Studie, die auf die Wiederherstellung Naturgebiete und die Schaffung von ruhigen Grünflächen konzentriert. Landschaftsarchitekten arbeiten… Weiterlesen

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Landschaftsarchitektur ist ein Bereich der Studie, die auf die Wiederherstellung Naturgebiete und die Schaffung von ruhigen Grünflächen konzentriert. Landschaftsarchitekten arbeiten, um auch durch die Entwicklung von Freiflächen Menschen leben gesünder Leben helfen, die sicher und umweltfreundlich und körperliche Aktivität zu fördern.

Singapur, offiziell die Republik von Singapur, ist ein südostasiatischen Insel Stadtstaat an der Südspitze der malaiischen Halbinsel, 137 Kilometer nördlich des Äquators. Eine Reihe von ausländischen Universitäten, Business Schools und spezialisierte Institute haben auch Setup ihren asiatischen Standorten in Singapur. Singapur ist eine der sichersten Großstädte in der ganzen Welt durch nahezu jede Maßnahme.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Landschaftsarchitektur in den Singapur, Singapur 2022

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in Singapur
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
  • Beliebt Neuste Kopfzeile
  • Beliebt
  • Neuste
  • Kopfzeile
National University of Singapore
Singapur

„Es gibt keine anderen Regionen der Welt als Afrika, in denen städtische Bevölkerungen und urbanisierte Gebiete schneller wachsen als in Asien. Hier werden ständig neue Landsc ... +

„Es gibt keine anderen Regionen der Welt als Afrika, in denen städtische Bevölkerungen und urbanisierte Gebiete schneller wachsen als in Asien. Hier werden ständig neue Landschaften geschaffen und paradoxerweise auch alte Landschaften zerstört. Inmitten dieser Dynamik und Herausforderungen glauben wir, dass unsere Absolventen gut aufgestellt sind, um die Landschaft zu gestalten und eine gesunde Umwelt für Mensch und Natur zu schaffen.“ Außerordentlicher Professor Dr. Tan Puay Yok Studiengangsleiter Master of Landscape Architecture NUS Landscape Architecture ist ein Kernprogramm von Asiens führender Schule für Design und gebaute Umwelt. Seit der Einführung des Master of Landscape Architecture im Jahr 2009 bietet die NUS Landscape Architecture auch den Bachelor of Landscape Architecture an, was einen spannenden Meilenstein für die Landschaftsarchitekturausbildung im Tertiärbereich in Singapur darstellt. NUS Landscape Architecture bietet die einzigen Studiengänge auf Tertiärstufe, die Absolventen für die Akkreditierung als praktizierende Landschaftsarchitekten in Singapur durch das Landscape Architects Accreditation Program des Singapore Institute of Landscape Architects qualifizieren. Der Kernschwerpunkt von NUS Landscape Architecture ist Exzellenz im Design – wir vermitteln unseren Studenten ein tiefes Verständnis für die duale Natur von Design als Prozess und Produkt. Als Prozess priorisieren wir Landschaftsgestaltung, die kreativ ist, aber auf soziokultureller Sensibilität, ökologischem Wissen und dem Verständnis konventioneller und neu entstehender Technologien und Techniken basiert. Design als Prozess profitiert vom synergetischen Wissensaustausch zwischen mehreren Disziplinen der NUS als einer der forschungsintensivsten Universitäten in Asien und der Welt. Als Produkt muss Landschaftsgestaltung, die durch verschiedene visuelle und digitale Medien ausgedrückt wird, inspirierend sein, das Herz bewegen und vor allem bedeutungsvolle und wirkungsvolle Landschaftsveränderungen im wirklichen Leben anstoßen. Das Programm ist in seiner geografischen Ausrichtung typisch asiatisch und pantropisch und in seiner Betonung städtisch. Mit unserer zentralen Lage in einer der dynamischsten, vielfältigsten und sich am schnellsten urbanisierenden Regionen der Welt möchten wir eine Landschaftsarchitekturausbildung anbieten, die für die unzähligen Herausforderungen asiatischer Städte sowie die Möglichkeiten, die der schiere Reichtum des Kulturerbes bietet, sensibel ist und kulturelle, sozioökonomische und ökologische Elemente der Region. Unser Standort in Singapur mit seiner kulturellen Vielfalt und Weltoffenheit, an dem Begrünung und Ökologie der gebauten Umwelt ein Eckpfeiler des städtebaulichen Ansatzes sind, bietet auch einen bereichernden Hintergrund für unsere Ausbildung zum Landschaftsarchitekten. Über MLA Der Master of Landscape Architecture (MLA) ist ein zweijähriger Vollzeit-Studiengang für Personen, die eine fortschrittliche und moderne Ausbildung in der Landschaftsarchitektur anstreben. Es richtet sich an Studierende, die BLA oder einen gleichwertigen Abschluss in verwandten Disziplinen (Architektur, Stadtplanung, Städtebau) absolviert haben. Der intensive und rigorose Kurs beschäftigt die Studenten mit folgenden Schwerpunkten: Unabhängigkeit und Exzellenz im Design . Als Fortgeschrittenenkurs bietet MLA eine strukturierte Plattform für Studenten, um Bereiche zu verfolgen, die ihren eigenen Interessen in vertiefter, unabhängiger Gestaltung und intellektueller Forschung entsprechen. Forschung als Grundlage für Design . Angesiedelt an einer großen forschungsintensiven Universität, die zu den besten in Asien und der Welt gehört, betont MLA den Einsatz von Forschung, um sozial-ökologische Probleme des Standorts kritisch zu identifizieren und zu erforschen. Design versteht sich als Brücke zwischen wissenschaftlicher Forschung und Landschaftsveränderungen, die sich aus der Raumgestaltung ergeben. Forschungskompetenzen werden durch Dissertation und andere Vorlesungsmodule geschärft und in Studios angewendet. Interdisziplinäre Zusammenarbeit . Gehostet von der Fakultät für Architektur, die seit langem als die beste asiatische Architekturschule[1] und eine der zehn besten Schulen der Welt[2] gilt, nutzt MLA die enge Partnerschaft mit anderen Designdisziplinen in der Architektur, Stadtplanung, Städtebau und integriertes nachhaltiges Design durch gemeinsame Studios, fächerübergreifende Wahlfächer und Vernetzung, die von einem erstklassigen Team aus Akademikern und Praktikern geleitet wird. Unsere Absolventinnen und Absolventen werden verstehen, dass die drängendsten urbanen Herausforderungen nicht von einer einzelnen Disziplin gelöst werden können, sondern eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Berufsdisziplinen und wichtigen Interessengruppen erfordern. Führung in der Praxis entwickeln . Landschaftsarchitektur als Berufspraxis entwickelt sich ständig weiter und die Rollen von Landschaftsarchitekten erweitern sich allmählich in neue Grenzen der Praxis. Unsere Absolventinnen und Absolventen werden zum kritischen Diskurs beitragen und die Praxis durch Vordenkern mitgestalten. [1] Gemessen von Times Higher Education 2018 [2] Gemäß QS World University Rankings 2015-2018 Curriculum und Kursstruktur Das MLA besteht aus 15 wesentlichen Modulen, die über zwei Jahre verteilt sind: Masters Preparatory Year und Masters Final Year. Die Studierenden absolvieren den folgenden viersemestrigen Studiengang. Jahr 1 Semester 1 LA4701 MLA Studio: Viertel LA5302 Detaildesign LA5301 Geo-Design Wahlfach Landschaftsarchitektur Semester 2 LA4702 MLA Studio: Stadt LA4202 Pflanzdesign LA4212 Themen der Tropenwaldökologie LA4203 Geschichte und Theorie der Landschaftsarchitektur Jahr 2 Semester 1 LA5701 MLA Studio: Land LA5201 Landschaftspolitik LA5222 Stadtökologie und -design AR5954A Themen in der Landschaftsarchitektur Semester 2 LA5702 MLA Studio: Region LA5303 Urban Greening: Technologien und Techniken LA5742 Dissertation Admissions Das wichtigste Element Ihrer Bewerbung ist ein wirklich inspirierendes Design-Portfolio, das Ihre eigenen Arbeiten zeigt, die von Ihnen als kreativer Kopf erstellt wurden. Das Portfolio muss per Post versandt werden, während der formale Bewerbungsprozess über einen Link zur Online-Bewerbung erfolgt. Um als Kandidat für den Master of Landscape Architecture zugelassen zu werden, muss eine der folgenden Qualifikationen erworben worden sein: Abschluss der ersten 3 Jahre des NUS 4-Jahres-BA(Arch)-Programms, OR Mindestens 3 Jahre einschlägige Architektur- und Umweltdesignausbildung an anderen Universitäten, OR Ein Bachelor in Landschaftsarchitektur. Ebenso gut wie TOEFL/IELTS-Scoresheet – gilt für Kandidaten, deren Unterrichtssprache nicht Englisch ist. Der TOEFL-Score muss mindestens 580 (PBT), 237 (CBT) oder 92 (IBT) betragen ODER das IELTS-Ergebnis mindestens 6,0 betragen. TOEFL-Ergebnisblätter sollten nicht älter als 2 Jahre sein, wenn sie für die Bewerbung für das Programm verwendet werden. Der TOEFL-Code der Schule lautet 9080. A4-Akademisches Designportfolio (10-20 Seiten) – Das Portfolio sollte die wichtigsten, repräsentativsten, interessantesten und wirklich inspirierenden Designarbeiten des Kandidaten umfassen. Offiziellen Abschriften Persönliche Meinung. Bitte schildern Sie kurz Ihre Person, die Gründe für die Teilnahme am Programm sowie Ihre einschlägige berufliche Laufbahn und Berufserfahrung. Die Aussage darf nicht mehr als 1000 Wörter umfassen. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung online ein. -
Master
Vollzeit
2 jahre
Englisch
Aug. 2022
15 Jan. 2022
Campusstudium