Masterstudiengang in Maschinenbau in Deutschland im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Maschinenbau in Deutschland 2018/2019 im Teilzeitstudium

Maschinenbau

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Maschinenbau ist die Herstellung von Produkten, die sich bewegen. Er umfasst den gesamten Produktionsprozess, von derAusarbeitung einer Idee für ein Element, über das Verstehen der Mechanik, die notwendig ist, damit das Element funktioniert, und die Herstellung des fertigen Elements, bis hin zur Eingliederung dieses Teils in größere Systeme.

Deutschland ist ein wunderbares Ziel für internationale scholarsand hat eine hohe Qualität Hochschulsystem. Der Wert dieses Niveau der Ausbildung wurde von der Deutschland 's starke Wirtschaft verbessert. Ausländische Studierende genießen hervorragende Lebensbedingungen in einem sicheren Umfeld. Berlin ist die Hauptstadt.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- Master in Maschinenbau in Deutschland 2018/2019

Weiterlesen

Master Simulation Based Engineering Sciences - Appl. Comp. Mechanics

esocaet Studies by CADFEM
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit 4 semester October 2018 Deutschland Landshut Ingolstadt Grafing bei München + 2 mehr

Seit 2005 können Ingenieure und Naturwissenschaftler den berufsbegleitenden Masterstudiengang SBES mit Schwerpunkt Strukturmechanik / Applied Computational Mechanics studieren. [+]

Bereits 2005 wurde erstmals der berufsbegleitende Masterstudiengang Applied Computational Mechanics gemeinsam von den Hochschulen Landshut und Ingolstadt sowie CADFEM angeboten. Seitdem haben schon zahlreiche Ingenieure und Naturwissenschaftler den berufsbegleitenden Masterstudiengang SBES mit Schwerpunkt Strukturmechanik / Applied Computational Mechanics studiert.

Studium im Überblick

Mögliche Abschlüsse Master of Engineering (M.Eng., 90 ECTS-Punkte) Modulstudium

Anrechnung von Kompetenzen, die Teilnehmer bereits im Beruf erwerben

Jährlich Studienbeginn im September, mit Vorkenntnissen Quereinstieg möglich Flexible Zeitplanung: Master in der Regel vier Semester. Bei reduziertem Aufwand länger. Hochschulübergreifende Kombination von Modulen nach Bedarf Erfahrene Dozenten aus unterschiedlichen Hochschulen und der Praxis Unterrichtssprache ist Englisch Lebenslanges Lernen: auch nach dem Abschluss können Module belegt werden Teilnehmerkreis ... [-]